*.pst-Dateien löschen?

Dieses Thema *.pst-Dateien löschen? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Tit, 7. Mai 2005.

Thema: *.pst-Dateien löschen? Ich habe meine mit Viren infizierten Mails nicht komplett gelöscht, so dass sie sich nach dem Archivieren mit...

  1. Tit
    Tit
    Ich habe meine mit Viren infizierten Mails nicht komplett gelöscht, so dass sie sich
    nach dem Archivieren mit Outlook 2003 in den Dateien archive.pst, backup.pst
    und outlook.pst befinden.

    Welchen dieser drei Ordner kann ich komplett löschen?
    Legt Outlook selbsttätig diese dann neu an?
    Sind die persönlichen Einstellungen und Benutzerkonten dann verschwunden?

    Danke! :'(
     
  2. Hallo,

    wenn du deinen pst (persönlichen Ordner) löscht, sind alle deine Emails gelöscht,
    diese sind in der Datei abgelegt.

    Outlook legt automatisch bei neustart eine pst Datei auf der Festplatte an.

    Hat ein Virenprogramm nicht geholfen? Würde ich erstmal mit antivir versuchen :)

    Gruss
     
  3. Tit
    Tit
    Wenn ich vorher die pst´s sichere und dann die drei genannten pst lösche, ist dann Outlook außer Betrieb?

    Ich habe mit AntiVir und anderen Antivirenprogrammen gescannt - kein Virenhinweis. Nur Avast hat die pst´s gecheckt. Ich könnte auch alles so lassen, weil die Viren in den pst´s mir ja nix tun. Nur bekomme ich dann bei jedem Scan untergejubelt, dass ja noch 200 Emails verseucht sind. Deswegen dachte ich mir: pst´s löschen - fertig.
     
  4. Hi !
    Hast du diesen auch schon probiert ?
    --->klick<---
    Grettings Uwe
     
  5. Tit
    Tit
    Habe jetzt alles gelöscht. :mad: Ich weiß aber immer noch nicht, was der Unterschied zwischen archive.pst, outlook.pst und backup.pst ist. Kann ich diese drei Dateien in den Papierkorb befördern, ohne dass Outlook dann komplett tot ist?
     
  6. Hallo,

    archive.pst << Archiv Ordner, alte Mails (Autoarchivierung)
    outlook.pst << aktuelle Datei, wo die Mails gespeichert sind
    backup.pst << backup von outlook pst Ordner.

    Du kannst ja schauen welche Datei derzeit in Outlook eingebunden ist.

    Outlook / Posteingang / Rechte Maustaste / Eigenschaften / Autoarchivierung
    dort siehst du den aktuellen Pfad deines pst Ordners und kannst schauen welcher es ist von deinen drei.

    Gruss
     
  7. Tit
    Tit
    Welcher von dreien es WAS ist? ???
    Ich habe dort archive.pst stehen. Im selben Verzeichnis finde ich aber auch die beiden anderen backup.pst und outlook.pst.

    Damit ist mir klar, dass nach der Autoarchivierung die Mails in archive.pst landen. Aber was befindet sich in outlook.pst? Dort sind auch Mails. Jedoch nicht die, die sich zur Zeit unter Posteingang/ Gesendete/Gelöschte befinden.
     
Die Seite wird geladen...

*.pst-Dateien löschen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Löschen einzelner Einträge in der Systemsteuerung Windows 10 Forum 15. Aug. 2016
Windows Passwort löschen geht nicht Windows 10 Forum 13. Aug. 2016
Windows 10 Konto löschen, Programme behalten Windows 10 Forum 20. Mai 2016
Ethernet-Verbindung löschen Windows 10 Forum 3. Apr. 2016
SSD - Einzelne Dateien sicher löschen Windows 10 Forum 1. Apr. 2016