Quelltext

Dieses Thema Quelltext im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von TopperHardey, 8. Okt. 2002.

Thema: Quelltext Wie kann ich es einstellen wenn ich n passwort auf ne page setze und dieses mit ne script geschreiben worden sit......

  1. Wie kann ich es einstellen wenn ich n passwort auf ne page setze und dieses mit ne script geschreiben worden sit... dass man dieses script (mit passort etxc) n9icht im quelltext zu sehen ist? un dwas bedeutet toLowerCase?
     
  2. Hmm, das Script -ich nehme an javascript- kannst du im Quelltext nicht verbergen :(

    Du könntest aber das Script in eine externe Datei verbannen, die du dann z.B. script.js nennst und in deiner HTML-Datei diesen Script laden:

    Code:
    <script language=javascript src=script.js>
    </script>
    
    Somit ist der Script im Quelltext nicht mehr vorhanden, deine Datei wird kleiner und du kannst den Script, falls du ihn in mehreren Dateien benötigtst, immer wieder aufrufen.


    Solltest du mit PHP arbeiten und hast Teile von PHP-Scripten im Quelltext, ist deine PHP-Einbindung falsch.
    PHP-Scripte tauchen niemals im Quelltext auf.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hi,

    toLowerCase ist eine String-Funktion, die es eigentlich in allen Programmiersprachen gibt... Sie bewirkt, dass alle Großbuchstabend des übergebenen Strings in Kleinbuchstaben koonvertiert werden.

    Bsp: aus Hallo Welt wird hallo welt

    Michael
     
  4. merci schon mal im voraus... klingt gut die idee...
    @erster beitrag.. kann dann jemand externes diese script datei wenn er weis wie sie heisst(oder wenn auch nicht)... ansonsetn bringt es ja nix...

    kann mir jemand sagen wo ich ein gutes sript her bekomme das passwort verlangt???!!!

    Auserdem habe ich seite dem ich dieses script verschoben habe und so ausgeführt wie beschreiebn eine fehlermeldung in form von fehler auf der seite

    MFG TOPPER
     
  5. Hallo,

    dass das Skript nicht funktioniert, hängt oft damit zusammen, dass irgendwelche Variablen nicht passen. Wenn du einen Link zu entsprechender Seite hast, kann dir vielleicht jemand helfen.

    Allen dadurch, dass du dein Skript auslagerst, kannst du es nicht verbergen. Es ist spätestens im Browser-Cache wiederzufinden, also beim IE im Ordner Temporary Internetfiles. Man kann die Datei einfach dort herauskopieren und sich dann anschauen.

    Passwortschutz lässt sich mit mehreren Möglichkeiten realisieren - abhängig von deinem Webspace.
    Die unsicherste ist Javascript. Ein Beispiel findest du unter http://www.ideenreich.com/trickkiste/tricks46.shtml oder wenn du einfach mal bei Google javascript+passwortschutz eingibst.
    Die sicherste Methode dürfte wohl .htaccess sein. Ob das funktioniert, hängt von deinem Webspace, bzw. den Einstellungen deines Servers ab.
    Auch sehr sicher und flexibler als .htaccess sind der Einsatz von PHP oder Perl-Skripten. Funktioniert natürlich nur, wenn du auf deinem Webspace Skripte ausführen darfst. Skripte sind in den Skriptarchiven wie http://www.perlscripts.de oder http://www.php-archiv.de oder http://www.hotscripts.com zu finden. Solltest du spezielle Empfehlungen brauchen, sag nochmals bescheid.

    Gruß, Christoph
     
  6. Hallo!

    Habe ein schwerwiegendes Problem mit dem Windows 7 Explorer!

    Auf zwei quasi gleich konfigurierten Machinen (bei der zweiten seltener) taucht dasselbe Problem auf:

    Bereits nach dem Systemstart zeigt der Windows Explorer keine Icons mehr an.
    In der linken Navigationsspalte gitb es nur noch die Einträge 'Favoriten' 'Bibliotheken'
    und 'Heimnetzgruppe'.

    Auch war schon die Systemsteuerung leer und unter 'Verwaltung' gab es mitunter auch keine
    Icons mehr. Das passiert aber nicht immer!

    Eine Wiederherstellung habe ich noch nicht gemacht.
    Auch ein Trueimage-Backup habe ich noch nicht wieder eingespielt.

    Hätte zunächst einmal gerne Hilfe um herauszufinden was den Fehler überhaupt verursacht.

    Die Installation auf dem zweiten Rechner ist noch ziemlich frisch.

    TrueImgage 2013
    NetDrive mit Otixo
    Spyware Blaster
    Spybot
    Avira Free Antivirus
    Opera Firefox Chrome
    Ultravnc - auch Server

    Eingebaut ist auf beiden Rechnern eine Delock eSata Karte.
    Bei Ersterem aber seit Längerem nicht in Betrieb genommen.
    Beim Zweiten Rechner schein zunächst das automatische Abschalten (über Windows Enegieoptionen) der externen Platte das Problem zu sein.

    Auch schien anfangs das Problem durch das Netzwerk aufzutreten.
    In Kombination mit VNC.
    Mittlerweile ist klar dass der Erste Rechner schon nach dem Start so aussieht.
    Hat auch mal gebootet ohne Audio zu haben - schein aber durhc drücken der
    Lautstärketaste des Tastatur (Logitech) wieder aktiviert worden zu sein.

    In der Ereignisanzeige (Anwendung) finde ich folgenden Fehler welcher aber noch vom letzten Systemstart stammt:

    Zitat: Name der fehlerhaften Anwendung: DllHost.exe, Version: 6.1.7600.16385, Zeitstempel: 0x4a5bc6b7
    Name des fehlerhaften Moduls: RPCRT4.dll, Version: 6.1.7601.17514, Zeitstempel: 0x4ce7ba59
    Ausnahmecode: 0xc0020043
    Fehleroffset: 0x0005cd99
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0xb28
    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cdb91a3fd3d292
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\SysWOW64\DllHost.exe
    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\syswow64\RPCRT4.dll
    Berichtskennung: 7e8f9723-250d-11e2-ac3c-20cf3009cf5a

    Aktuell sind diese zwei Warnungen:

    Zitat: Es wurde festgestellt, dass Ihre Registrierungsdatei noch von anderen Anwendungen oder Diensten verwendet wird. Die Datei wird nun entladen. Die Anwendungen oder Dienste, die Ihre Registrierungsdatei anhalten, funktionieren anschließend u. U. nicht mehr ordnungsgemäß.

    DETAIL -
    1 user registry handles leaked from \Registry\User\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_Classes:
    Process 2132 (\Device\HarddiskVolume1\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\SOFTWARE\Microsoft

    Zitat: Es wurde festgestellt, dass Ihre Registrierungsdatei noch von anderen Anwendungen oder Diensten verwendet wird. Die Datei wird nun entladen. Die Anwendungen oder Dienste, die Ihre Registrierungsdatei anhalten, funktionieren anschließend u. U. nicht mehr ordnungsgemäß.

    DETAIL -
    3 user registry handles leaked from \Registry\User\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000:
    Process 768 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\System32\winlogon.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000
    Process 2132 (\Device\HarddiskVolume1\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer
    Process 2132 (\Device\HarddiskVolume1\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon




    Hatte gestern eine FTP-Verbindung aus dem Explorer gelöscht da ich dort den Fehler vermutet hatte.

    Weitere Fehler aus der Ereignisanzeige:

    Name der fehlerhaften Anwendung: DllHost.exe, Version: 6.1.7600.16385, Zeitstempel: 0x4a5bc6b7
    Name des fehlerhaften Moduls: RPCRT4.dll, Version: 6.1.7601.17514, Zeitstempel: 0x4ce7ba59
    Ausnahmecode: 0xc0020043
    Fehleroffset: 0x0005cd99
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x159c
    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cdb915db8a33fb
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\SysWOW64\DllHost.exe
    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\syswow64\RPCRT4.dll
    Berichtskennung: 19653232-2509-11e2-a6b3-20cf3009cf5a

    Name der fehlerhaften Anwendung: DllHost.exe, Version: 6.1.7600.16385, Zeitstempel: 0x4a5bc6b7
    Name des fehlerhaften Moduls: RPCRT4.dll, Version: 6.1.7601.17514, Zeitstempel: 0x4ce7ba59
    Ausnahmecode: 0xc0020043
    Fehleroffset: 0x0005cd99
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0xc44
    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cdb915cd461bb1
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\SysWOW64\DllHost.exe
    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\syswow64\RPCRT4.dll
    Berichtskennung: 0ba789f0-2509-11e2-a6b3-20cf3009cf5a

    Fehler beim Generieren des Aktivierungskontextes für "c:\program files (x86)\spybot - search & destroy\DelZip179.dll". Fehler in Manifest- oder Richtliniendatei "c:\program files (x86)\spybot - search & destroy\DelZip179.dll" in Zeile 8. Der Wert "*" des "language"-Attributs im assemblyIdentity-Element ist ungültig.

    Warnung:
    Es wurde festgestellt, dass Ihre Registrierungsdatei noch von anderen Anwendungen oder Diensten verwendet wird. Die Datei wird nun entladen. Die Anwendungen oder Dienste, die Ihre Registrierungsdatei anhalten, funktionieren anschließend u. U. nicht mehr ordnungsgemäß.

    DETAIL -
    1 user registry handles leaked from \Registry\User\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_Classes:
    Process 2120 (\Device\HarddiskVolume1\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\SOFTWARE\Microsoft


    Es wurde festgestellt, dass Ihre Registrierungsdatei noch von anderen Anwendungen oder Diensten verwendet wird. Die Datei wird nun entladen. Die Anwendungen oder Dienste, die Ihre Registrierungsdatei anhalten, funktionieren anschließend u. U. nicht mehr ordnungsgemäß.

    DETAIL -
    3 user registry handles leaked from \Registry\User\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000:
    Process 996 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\System32\winlogon.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000
    Process 2120 (\Device\HarddiskVolume1\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer
    Process 2120 (\Device\HarddiskVolume1\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon


    Es wurde festgestellt, dass Ihre Registrierungsdatei noch von anderen Anwendungen oder Diensten verwendet wird. Die Datei wird nun entladen. Die Anwendungen oder Dienste, die Ihre Registrierungsdatei anhalten, funktionieren anschließend u. U. nicht mehr ordnungsgemäß.

    DETAIL -
    17 user registry handles leaked from \Registry\User\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_Classes:
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\4041\Shell
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\4041\Shell
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\29\Shell
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\AllFolders\Shell
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\AllFolders\Shell
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\AllFolders\Shell
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\AllFolders\Shell
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\MuiCache
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\4461\Shell
    Process 2152 (\Device\HarddiskVolume1\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\SOFTWARE\Microsoft
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\4461\Shell\{5C4F28B5-F869-4E84-8E60-F11DB97C5CC7}
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\4461\Shell\{5C4F28B5-F869-4E84-8E60-F11DB97C5CC7}
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\29\Shell\{5C4F28B5-F869-4E84-8E60-F11DB97C5CC7}
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\29\Shell\{5C4F28B5-F869-4E84-8E60-F11DB97C5CC7}
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000_CLASSES\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell


    Es wurde festgestellt, dass Ihre Registrierungsdatei noch von anderen Anwendungen oder Diensten verwendet wird. Die Datei wird nun entladen. Die Anwendungen oder Dienste, die Ihre Registrierungsdatei anhalten, funktionieren anschließend u. U. nicht mehr ordnungsgemäß.

    DETAIL -
    24 user registry handles leaked from \Registry\User\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000:
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000
    Process 1004 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\System32\winlogon.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\UserAssist\{F4E57C4B-2036-45F0-A9AB-443BCFE33D9F}\Count
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\1\Desktop
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\BitBucket\Volume\{86f466 9c-426c-11e0-bae8-806e6f6e6963}
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\BitBucket\Volume\{86f466 9c-426c-11e0-bae8-806e6f6e6963}
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\BitBucket\Volume\{86f466 9c-426c-11e0-bae8-806e6f6e6963}
    Process 2152 (\Device\HarddiskVolume1\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\671\Shell\{5C4F28B5-F869-4E84-8E60-F11DB97C5CC7}
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\Shell
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\BitBucket\Volume\{e6df08 7f-23e8-11e0-8677-20cf3009cf5a}
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ZoneMap
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\UserAssist\{CEBFF5CD-ACE2-4F4F-9178-9926F41749EA}\Count
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Settings\{72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E}
    Process 2152 (\Device\HarddiskVolume1\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\HomeGroup\Printers
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main\WindowsSearch
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software\Policies
    Process 2100 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\explorer.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-2919402080-625999329-4144733131-1000\Software



    Die Fehler im Ereignisanzeige werden nach ein paar Tagen wieder weniger und bestimmte
    und auch der Inhalt wird harmloser - Opera abgestürzt oder so . . .


    Brauche also dringend Hilfe !!!
     
  7. Habe nun den starken Verdacht dass der Verursacher eines Problems mit dem Win7 Explorer Acronis True Image 2013 ist:

    Habe zwar die Fehlermeldung niemals so 'schön' wie in diesem Link zu sehen bekommen
    aber die Inhalte aus der Ereignisanzeige stimmen genau überein:

    Fehler:
    Weitere Funde zum Thema gibt es hier und hier.


    Habe den zweiten und 'jüngeren' Rechner von Anbeginn mit ATI 2013 ausgestattet
    aber erst vor ein paar Tagen die Shellintegration deaktiviert.
    Beim ersten Rechner habe ich zu etwa demselben Zeitpunkt von ATI 2011 auf 2013 upgedated
    (2011 deinstalliert ohne die zuvor aktive Shellintegration zu deaktivieren!).

    Das Problem scheint nun auf dem ersten Rechner mit der Wiederaktivierung der Shellintegration behoben zu sein.
    Beim Zweiten ist es genau andersrum!

    [Aufgefallen ist mir ausserdem bei all dem dass nach der Aktivierung der Shellintegration von ATI 2013
    in der Verwaltung plötzlich alle Icons diesen Linkpfeil mit drauf haben (welche etwa Verknüpfungen auf dem Desktop bekommen) - das ist bei deaktivierter Shellintegration nicht so! Da sind die Icons sauber zu sehen - ohne weiss-schwarz gebogenes Pfeilchen.]


    Was Acronis sich hier leistet . . . mir fehlen die Worte!


    Fragen die sich daraus ergeben:

    1.
    Reicht es Acronis True Image einfach zu deinstallieren und dann das passende CleanUp Utility
    drüberlaufen zu lassen oder sollte ich einen Wiederherstellungspunkt oder gar ein früheres Systemimage
    wieder einspielen?

    2.
    Weiss jemand ob das obige Problem auch auf XP auftritt?


    3.
    Gibt es eine empfehlenswerte Alternative zu Acronis True Image?
    Soll ich mich von Acronis komplett abwenden?

    Nach dieser masslosen Enttäuschung bin ich ein wenig verwirrt und denke
    auch darüber nach auf sämtlichen Rechnern ein anderes Backupprogramm einzuführen.

    Was ich suche ist ein bombenstabiles Backup-Programm welches per Scheduler
    seinen Job ausführt und incementell Images meiner Systempartition anlegt.
    Den restlichen Keese den Acronis da mitbringt brauch' ich eh nicht!

    Kann man denn die Sicherung von Win7 mittlerweile 'verwenden'?
    Habe gehört dass sich in Sachen Backup bei Win8 etwas getan haben soll.
    Wäre das ein Grund jetzt auf Win8 upzugraden? Die Kacheln gefallen mir halt nicht!



    .
     
  8. Die kommen sich nicht in die Quere? Würde mich wundern...

    Leer mal den Icon Cache...
     
  9. Danke für die Hilfe ! :)


    Habe nun alle Win7 Machinen auf 2012 downgegradet - laufen reibungslos!
    [XP-Rechner sind nicht betroffen!]

    Die ATI 2013 build 5551 hat wirklich einen katastrophalen Bug.
    Wann der gefixt sein wird hoffe ich diesem Thread entnehmen zu können:
    Com Surrogate failure | Knowledge Base

    Eine Anleitung gitb es hier.

    Acronis bekommt von mir jetzt noch eine letzte Chance - wird ja bei Win8 aufwärts wohl eh dann abgelöst!

    [Das Problem ist gelöst - Thread kann geschlossen werden.]
     
Die Seite wird geladen...

Quelltext - Ähnliche Themen

Forum Datum
[php] Quelltext einer Website nach Wort durchsuchen und Aktion durchführen Windows XP Forum 28. Mai 2013
FF-am unteren Fensterrand roter Quelltext in einem Rechteck!? Web-Browser 3. Juni 2008
Quelltextanzeige unterbinden Webentwicklung, Hosting & Programmierung 20. Juli 2006
woher kommt diese Zeile im Quelltext? Windows XP Forum 27. Jan. 2006
Quelltext in Word 2003 Windows XP Forum 10. Jan. 2006