Radeon 9500 wirklich auf 9700 Niveau???

Dieses Thema Radeon 9500 wirklich auf 9700 Niveau??? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Jules, 8. März 2003.

Thema: Radeon 9500 wirklich auf 9700 Niveau??? Hi, hab meine Radeon 9500 non-Pro (von Sapphire) so, wie bei Chip.de softgemoddet. davor hab ich den Catalyst 3.0...

  1. Hi,
    hab meine Radeon 9500 non-Pro (von Sapphire) so, wie bei Chip.de softgemoddet. davor hab ich den Catalyst 3.0 Treiber draufgemacht.

    Das Ergebnis war, dass beim 3DMark2003 vor dem Tuning 2852 Benchs rauskamen, nach dem Tuning (ohne den Takt von GPU/Speicher zu erhöhen)
    aber 2847 Benchs!!!
    müssten da nicht mehr rauskommen bei doppelter Anzahl der Pixel-Pipes?!?

    mit dem Takt auf 324/310,5 (9700Pro) war das Ergebnis logischerweise besser: 3299 Benchs.

    3DMark2003 lief auch dreimal hintereinander ohne zu mucken durch

    System: Athlon XP 2800+, ASUS A7N8X, 512 Corsair PC-400, Win XP

    fällt jemand was ein?


    THX
     
  2. Das wollte ich schmani schon letztens im Chat ausreden, dass das mit Sicherheit geht.

    Nun hab ich in der PCGH gelesen, dass es laut 3DCenter-Forum nur bei 52% funktioniert, und bei einigen, wo es geht, tritt ein störendes Schachbrettmuster auf.

    IMHO halte von solchen Aktionen genau 0.
     
  3. Hm, ich hoffe mal, dass das bei meiner klappt, wenn die überhaupt noch mal kommt :'(
     
Die Seite wird geladen...

Radeon 9500 wirklich auf 9700 Niveau??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit ATI Radeon 9500pro Hardware 10. Nov. 2006
ATI Radeon 9500 Hardware 20. Apr. 2006
Übertakten von Radeon 9500pro Hardware 28. Dez. 2003
Taskbar über beide Monitor bei DualScreen (Radeon9500pro) Windows 95-2000 12. Juni 2003
Von NVidia zu Radeon 9500 Pro Treiber & BIOS / UEFI 6. Juni 2003