Radeon 9800 Pro Atlantis PROBLEM!

Dieses Thema Radeon 9800 Pro Atlantis PROBLEM! im Forum "Hardware" wurde erstellt von schumi87, 13. März 2005.

Thema: Radeon 9800 Pro Atlantis PROBLEM! Hi, erstmal ein->Hallo' an alle, bin nämlich neu hier ;) zu meinem Problem: Da ich seit längerem mal wieder mein...

  1. Hi, erstmal ein->Hallo' an alle, bin nämlich neu hier ;)

    zu meinem Problem:
    Da ich seit längerem mal wieder mein System aufwerten wollte, habe ich mich für eine neue Grafikkarte (meine alte: ATI Radeon 9000 PRO EC) entschieden und mir ist auch so sofort eine aufgefallen: ATI Radeon 9800 PRO Atlantis Edition.
    Habe die besagte Grafikkarte (mit zusätzlichem arctic cooling kühler) jetzt bei mir, merke jedoch so gut wie KEINE Perfomanceverbesserung ! Habe natürlich die neuesten Catalyst und DNA Treiber probiert und sogar schon formatiert und die Catalyst probiert...

    Der Rest meines Systems:
    Intel Pentium 4 2,20GHz
    ABIT BD7-II
    640MB DDR266 Ram

    Jetzt kam ich auf die Idee das es vielleicht am Ram liegen könnte, aber wirkt sich das sooo extrem aus ?!


    vielen Dank für die Hilfe schonmal im vorraus ;)

    gruß
    Schumi

    (Habe beim 3Dmark05 (mit standarteinstellungen) gerade mal 2083 Punkte erreicht! Bei StarWars KOTOR 2 ruckelt es an viele Stellen sehr (läuft ungefähr genauso wie mit der 9000pro damals!)
     
  2. Hi

    Hast Du den alten Treiber restlos entfernt ?

    Greetz
     
  3. jap, wie schon gesagt, habe sogar schon formatiert und direkt die 9800pro installiert, ist auch nicht besser geworden :(
     
  4. Ich hab auch ne Atlantis 256MB die ging gut ab bevor sie durchbrannte.
    Tipp: Kauf dir kein arctic Cooler die bring nicht immer die Leistung die man braucht. ;)

    Es ist auch möglich deine Grafikkarte zu übertakten da müsste Software dabei gewesen sein als du sie gekauft hast! Aber Vorsicht!! 8)

    Bis dann!!
    Viel Glück noch!
     
  5. Ich hoffe ich komme nicht zu spät und du liest das noch ???

    Also 2083 Punkte sind für diesen Test ganz normal, ich hatte auch bis vor kurzem die 9800 Pro in einem Athlon 2600+ @ 3400+ mit 1024MB 400Mhz Ram und hatte auch gerade mal ca. 2500 Punkte! Auserdem hab ich festgestellt das viele alte Spiele mit der Karte relativ schlecht laufen, Doom 3 z.B. ist in Hohen Details bei 1024X768 total ruckelfrei gelaufen aber Freelancer (nichtmal SO alt) lief um einiges schlechter als mit meiner alten GeForce 4. Seltsam war dabei das es um so niedriger ich die Grafik gestellt habe um so schlechter gelaufen ist! Dann hab ich mal das gegenteil ausprobiert, hab alle details ganz hoch bei 1600X1200, da lief's fast ruckelfrei! Dann hab ich noch Anti Allaising und Antistrophenfilterung ganz rauf und dann liefs ruckelfrei :eek: , hat da jemand ne erklärung für?? Naja, jedenfalls liefen alle neuen ausnahmslos in hohen Details ruckelfrei!

    @ Benni
    Die 256MB version hat doch standartgemäs Speicherkühler, oder? Was hast du für'n Arctic Cooler draufgemacht, die meisten haben nämlich keine Speicherkühlung und ich nehme mal an das du die original speicherkühlung beim umbau abnehmen musstest? Ich hab ne 9800XT (auch standartgemäs 256MB) und hab nen Arctic Cooler mit speicherkühlung und da meine Karte eingebaute Temperatursensoren hat sehe ich ganz genau das sie seit dem umbau um rund 10C° kälter bleibt, das ist mir beweis genug das der Arctic Cooler ein ganzes stück mehr leistung bringt ::)

    Mfg: Sirius
     
Die Seite wird geladen...

Radeon 9800 Pro Atlantis PROBLEM! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Vista - Radeon9800 - SM-Bus- Controller Treiber & BIOS / UEFI 18. Jan. 2008
Radeon 9800 Pro (R360 Chip) Treiber & BIOS / UEFI 19. März 2007
Spannung bei ATI Radeon 9800 Pro Hardware 28. Feb. 2007
ATI Radeon 9800PRO und TV Out! Hardware 4. Sep. 2006
Radeon 9800 Pro funktioniert nicht ! Hardware 23. Juli 2006