Raid Controller in laufendes System?

Dieses Thema Raid Controller in laufendes System? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Keeeks, 3. Feb. 2006.

Thema: Raid Controller in laufendes System? Aus Sicherheitsgründen (Datenverlust) möchte ich gern meine Systemplatte spielgeln. Kann ich hierfür einen...

  1. Aus Sicherheitsgründen (Datenverlust) möchte ich gern meine Systemplatte spielgeln.
    Kann ich hierfür einen handelsüblichen Raid 0&1 Controller ~35EUR verwenden?

    Wenn ja kann ich dei 2te Platte und den Controller einfach so einbauen oder muss ich Windows neu aufspielen?

    Festplatte(n) 80GB IDE ATA133, W2k.
     
  2. Eine Plattenspiegelung ersetzt keine Datensicherung, sie hilft bei Datenverlusten über versehentlich gelöschte Files oder Viren überhaupt nichts, da diese auf der Spiegelung ja ebenfalls betroffen ist.
    Bei einem Hardware-Fehler bringts natürlich schon etwas.
    Da die Systemplatte sowohl die gespiegelte Platte beide über den RAID-Controller laufen müssen, ist es nicht ohne weiteres möglich einfach ein Image dort draufzuspielen, der Boot-loader und die Raid-Treiber sind so noch nicht korrekt eingerichtet / eingebunden.
     
Die Seite wird geladen...

Raid Controller in laufendes System? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Raid Controller Hardware 24. Dez. 2010
SCSI/RAID Host Controller Warndreieck Treiber & BIOS / UEFI 17. Jan. 2010
RAID Datenwiederherstellung mit anderem Controller Windows XP Forum 17. Nov. 2009
SCSI/Raid-Hostcontroller kann nicht installiert werden Windows XP Forum 10. Jan. 2009
Finde Treiber für SCSI/RAID Host Controller nicht! Treiber & BIOS / UEFI 17. Okt. 2008