Raid Controller

Dieses Thema Raid Controller im Forum "Hardware" wurde erstellt von jüki, 24. Dez. 2010.

Thema: Raid Controller Ich muß meine SATA- Anschlüsse erweitern. Dazu will ich eine Karte PCIe - SATA verwenden. Eine Bedingung: Ich will...

  1. Ich muß meine SATA- Anschlüsse erweitern. Dazu will ich eine Karte PCIe - SATA verwenden.
    Eine Bedingung: Ich will mit daran angesteckten Festplatten booten können.
    Könnt Ihr mir da entsprechende Karten empfehlen?
    Meine gegenwärtige DeLock- Raid-karte kann ich zwar im BIOS als SCSI an erste Stelle setzen - aber mit booten ist da nichts.
    Danke für Hinweise!

    Jürgen
     
  2. Mir wäre keine Karte bekannt, von der nicht auch gebootet werden könnte - dazu ist allerdings ein entsprechender Treiber nötig, den man i.d.R. beim Setup von Windows mitinstallieren muss. Den benötigten Treiber hinterher reinzufummeln ist ein Haufen Arbeit mit ungewissem Ausgang.
     
  3. Ein ganz gewöhnlicher RAID-Controller. Auch mit deiner vorhandene Karte könntest du booten, wenn der passende Treiber installiert wäre.
     
  4. Ich bitte Dich, mir das genauer zu erklären.
    Aus meiner Sicht heraus muß ich mit etwas booten können, wenn nur das BIOS aktiv ist, also noch kein irgendwo installiertes Betriebssystem.
    Der mitgelieferte Treiber JMB36X_WinDrv_R1.17.55 wurde installiert und im BIOS wird die Karte samt angeschlossener (bootfähiger) Festplatte als SCSI erkannt. Die kann ich sogar an erste Stelle schieben.
    Aber es wird nicht davon gebootet...
    Es wäre sehr nett, würdest du mir das erklären.

    Jürgen
     
  5. Booten ohne Treiber geht nicht, niemals, gar nicht.
    Das Windows-Setup bringt eine gewisse Anzahl an Standardtreibern mit, so dass es für dich so aussehen mag, als wäre kein Treiber nötig, wenn du einfach ne SATA-Platte ans Mainboard klemmst und auf diese eine Platte installierst.

    Für exotischere Hardware wie eben selbst angeschaffte RAID-Controller und die Installation auf einen RAID-Verbund müssen während des Setups besagte Treiber eingebunden werden, weil das Windows-Setup ohne selbige den Controller nicht ansprechen kann.
     
  6. Gut, das ist bei der Installation des Betriebssystems nicht geschehen.
    Also suche ich weiter einen Raidcontroller, der nachträglich eingebaut werden kann und in seiner Firmware die Treiber mitbringt.
    Ist ja meine eigentliche Frage.
    Ist da etwas bekannt, etwas selbst schon erprobt?
    Ich meine - bestellen, erproben, zurückschicken wollte ich mir mit meiner Frage ersparen.
    Nun kommt erstmal der Weihnachtsmann-ich wünsche ein schönes Fest!

    Jürgen
     
  7. Und nochmal:
    Das geht nicht! Der Treiber _MUSS_ beim Setup eingebunden werden, einfach nachträglich Controller einbauen und davon booten funktioniert nicht!
     
  8. Ich stellte kürzlich an den Support von DeLock diese Frage:

    Ich besitze diese RAID- Controller:
    DELOCK 70137 und DELOCK 89143
    - ich verwende diese ausschließlich zur Erweiterung meiner SATA- Festplattenanzahl.
    Ist es möglich, mit irgend einer Einstellung oder einer Firmware mit an diese Controller angeschlossenen Festplatten zu booten?
    Es handelt sich dabei um komplett installierte Festplatten XP und Win7.
    Gegenwärtig ist es zwar möglich, diese Festplatten SCSI an erste Stelle im BIOS zu schieben - aber booten kann man nicht.


    Die freundliche Antwort heute lautete:

    Sie müssen den Treiber für unseren Controller in Ihren Bootsystem initialisieren.
    Das heißt, Sie müssen Ihre Bootfestplatte über einen anderen SATA- Controller booten und den Treiber für unseren Controller installieren.
    Danach können Sie die Bootfestplatte über unseren Controller booten.
    In einigen Systemen ist dieser Trick nicht möglich.
    In diesen Systemen muss das Windows XP neu installiert werden.
    Während der Windows-Installation muss bei diesen Systemen über die F6-Tastenfunktion, der kopierte Treiber initialisiert werden.


    Jürgen
     
  9. Was dem entspricht, was twoday auch geschrieben hat. Du brauchst also in jedem Fall ein anderes Bootmedium, um die Treiber entsprechend einzubinden...
     
Die Seite wird geladen...

Raid Controller - Ähnliche Themen

Forum Datum
SCSI/RAID Host Controller Warndreieck Treiber & BIOS / UEFI 17. Jan. 2010
RAID Datenwiederherstellung mit anderem Controller Windows XP Forum 17. Nov. 2009
SCSI/Raid-Hostcontroller kann nicht installiert werden Windows XP Forum 10. Jan. 2009
Finde Treiber für SCSI/RAID Host Controller nicht! Treiber & BIOS / UEFI 17. Okt. 2008
Probleme mit SIL3114 RAID Controller Hardware 1. Mai 2008