RAID Level 0 erstellen

Dieses Thema RAID Level 0 erstellen im Forum "Hardware" wurde erstellt von ForrestFunk, 2. Jan. 2007.

Thema: RAID Level 0 erstellen Hi! Ich habe mir heute eine zweite Samsung SP2504C bestellt, mit der ich ein RAID Verbund konfigurieren möchte. Ich...

  1. Hi!
    Ich habe mir heute eine zweite Samsung SP2504C bestellt, mit der ich ein RAID Verbund konfigurieren möchte. Ich habe mir die benötigten Treiber für den Controller etc. runtergeladen und würde nun gerne wissen, welche Dateien ich genau auf eine Diskette packen soll, um die Treiber über F6 in die WinXP SP2 Installation einzubinden (insbes. JMicron).
    Folgende Dateien habe ich mir heruntergeladen:
    - Intel Matrix Storage Manager
    - JMicron 1.17.08.01 (Ordner ist insges. ~10,5 MB groß)

    MSI P965 Platinum (JMicron 361, ICH8R)
    C2D E6600
    2* MDT 1GB 667
    Samsung SP2504C (die zweite bestellt)

    Wäre toll, wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte :)

    Danke!
    Tobias
     
  2. Kommt drauf an an welchen Controller Du die RAID-Array betreiben willst.
     
  3. hat sich schon erledigt. wenn ich bei der RAID0 Kinfoguration noch fragen hab, meld ich mich wieder

    Danke fürs lesen
     
  4. Dazu habe ich nochmal eine Frage, da ich gerade selber überlege, ein RAID-Array zu installieren (allerdings dann RAID 0+1):

    Ist diese von ForrestFunk angesproche Diskette bei der Installation von Windows XP zwingend notwendig? In meiner BIOS-Beschreibung ist ebenfalls von einer anzulegenden Diskette die Rede, allerdings gibt es da ein Problem: mein Rechner hat (noch) kein Disketten-LW.
    Gibt es also eine Möglichkeit, diese Diskettenabhängigkeit zu umgehen oder führt für die Installation des BS kein Weg daran vorbei? ???

    Der RAID-Controller ist übrigens wie bei ForrestFunk bei mir im Mainboard integriert (Intel ICH8R), d.h. ich verwende keine zusätzliche RAID-Controller-Karte.....

    Gruß,
    Elchi
     
  5. Hallo,

    für die installation für WinXP musst du die notwendigen Treiber einbinden, ja. Ob du es nun mit einem Diskettenlaufwerk, oder mit CD mit integrierten Treibern (Programm heißt nLite, google einfach ein bisschen) machst, bleibt dir überlassen.

    Grüße
     
  6. Hallo ForrestFunk!

    Ah ok, das wäre eventuell noch eine Möglichkeit. Daran hatte ich überhaupt nicht gedacht - Danke für den Hinweis!

    Gruß,
    Elchi
     
Die Seite wird geladen...

RAID Level 0 erstellen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neuinstallation bei Raid-Level1 Windows 95-2000 3. Apr. 2003
Raid System auf eigenem Rechner einführen Hardware 19. Aug. 2016
RAID 1 oder RAID 5? oder? Windows 7 Forum 29. Juli 2016
Raid-Verbund nutzen Hardware 19. Okt. 2015
Frage zu RAID 10 und Festplattentausch Hardware 29. Juli 2015