RAM Abwärtskompatibel

Dieses Thema RAM Abwärtskompatibel im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Myrddin, 19. März 2005.

Thema: RAM Abwärtskompatibel Moin, Ich hab im meinem alten Rechner noch 512MB 133(266MHz)DDR RAM und will aufrüsten. Mittlerweile kosten die...

  1. Moin,

    Ich hab im meinem alten Rechner noch 512MB 133(266MHz)DDR RAM und will aufrüsten.

    Mittlerweile kosten die 400er aber deutlich weniger als die 266er - kann man einfach die 266 gegen einen 333er oder 400er tauschen oder sind die nicht kompatibel? Natürlich nicht im Mischbetrieb - ist klar.

    Ich hab da noch von den alten SD-RAM was im Hinterkopf, dass man zwar den 133 in den 100 Slot stecken konnte, der Rechner aber dadurch langsamer wurde, deshalb frage ich.

    In (alten) Handbuch steht natürlich nix von drin, weil sie damals ja schon über die 266MHz froh waren.

    Myrddin
     
  2. Der Ram wird heruntergetaktet auf 266Mhz und es dürften keine Probleme auftreten :)
     
  3. Danke,

    ich hab's mir fast gedacht - aber besser einmal nachgefragt als 1GB RAM zuviel ;)

    Myrddin
     
Die Seite wird geladen...

RAM Abwärtskompatibel - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Mobile 5 - Abwärtskompatibel? Windows XP Forum 19. März 2006
Bluetooth V 1.2 abwärtskompatibel ? Windows XP Forum 15. Aug. 2005