Ram-Probleme bei Fujitsu-Siemens

Dieses Thema Ram-Probleme bei Fujitsu-Siemens im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von RZ_01, 29. Juli 2003.

Thema: Ram-Probleme bei Fujitsu-Siemens Hallo, Ich besitze einen Fujitsu-Siemens XPERT A100-5/1 mit AMD Athlon 1GHZ, Motherboard M7VKA von Biostar,...

  1. Hallo,

    Ich besitze einen Fujitsu-Siemens XPERT A100-5/1 mit
    AMD Athlon 1GHZ, Motherboard M7VKA von Biostar,
    Chipsatz KT133, 128MB SDRAM PC100 u.s.w. Ich wollte diesen mit einem 128MB PC133 Ram-Speicher ( Infineon ) aufrüsten, bringe das Ding jedoch nicht zum laufen. Wer kennt dieses Problem und könnte mir helfen?

    M.f.G.
    RZ_01
     
  2. hast Du das Handbuch vom Mainboard?Schau mal nach,welche Art von Arbeitsspeichern es verträgt.Läuft er auch nicht,wenn nur der neue Infineon drinsteckt?Dann liegt der Verdacht nahe,dass Dein Mainboard nicht mit single-sided und double-sided bestückten Rams gemischt umgehen kann oder mit einer von beiden Arten sogar gar nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Ram-Probleme bei Fujitsu-Siemens - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 Installation auf Fujitsu-Siemens Amilo Si2636 Windows 7 Forum 5. Sep. 2010
Windows Installation auf Fujitsu-Siemens Amilo Si2636 Windows XP Forum 5. Sep. 2010
Treiberproblem bei Fujitsu-Siemens Amilo Si2636 Treiber & BIOS / UEFI 5. Sep. 2010
Neues Amilo (Fujitsu-Siemens) mit XP bestücken Windows XP Forum 27. Feb. 2008
Verkaufe: 21" Monitor von Fujitsu-Siemens Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 31. Dez. 2007