Rechner beim Brennen extrem lahm!

Dieses Thema Rechner beim Brennen extrem lahm! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von solid2300, 19. Okt. 2004.

Thema: Rechner beim Brennen extrem lahm! Hallo an alle! Also ich habe folgendes Problem: wenn ich mit Nero eine DVD oder CD brenne, ist mein Rechner echt...

  1. Hallo an alle!

    Also ich habe folgendes Problem: wenn ich mit Nero eine DVD oder CD brenne, ist mein Rechner echt langsam! Um sogar den Internet Explorer zu öffnen braucht er 10-15 Sek.! Ist das normal?! Wohl kaum. ???

    Mein System:
    - AMD Athlon XP 2000+ (~1.7 GHZ)
    - 512 MB DDR RAM
    - und 80 GB HD

    Müsste eigentlich nicht sein!
    Was kann ich dagegen tun???

    Vielen Dank!

    MFG
    thx
     
  2. Laufen nebenher noch andere Anwendungen, die vielleicht den Arbeitsspeicher oder die CPU auslasten?
    Schau mal im Taskmanager, wie hoch die Auslastung beim Brennen ist.
     
  3. Grüß Gott,

    also jeder Brennvorgang benötigt ganz schön Ressourcen. Insofern kann das schon möglich sein was Du schreibst.
    Vielleicht schaust Du mal während eines Brennvorgangs in den Taskmanager - dort kann man den Ressourcenverbrauch gut sehen.

    Im übrigen empfehle ich, während eines Brennvorgangs keine großartigen anderen auf dem PC zu tun. Ich persönlich schliesse immer alles, was nicht unbedingt notwendig ist.

    edit:
    wow - hab mich mit moosbroetchen ein wenig überschnitten. Aber wir wollen ja aufs gleiche hinaus ;)
     
  4. Das er langsamer ist, ist doch logisch. Die Platte muss die Daten für den Brenner liefern und die Daten für den IE.
    Wenn dann noch DMA deaktiviert ist, dauerts eben noch länger.
    DMA wäre auch der erste Ansatzpunkt um Dein Problem zu lösen. Prüfen kannst Du das, wie schon gesagt wurde, über den Taskmanager. Ist die Prozesorauslastung beim Brennen konstant über 10-20%, dann dürfte kein DMA Modus aktiviert sein.
    Aktivieren kannst Du ihn im Gerätemanager bei den Eigenschaften zum IDE Controller.

    Eddie
     
  5. hey danke für die vielen tipps!

    cooles forum!
    also der dma modus ist aktiviert, im hintergrund läuft NUR meine Firewall (ZoneAlarm Pro) die im arbeitsspeicher nur 2.6 MB belegt. Auch im Autostart habe ich alles außer eben die Firewall deaktiviert. Da ist ja wirklich viel Müll.

    Ich muss demnächst auf die CPU Auslastung schaun...
    Windows brennprog habe ich unter Dienste auch deaktiviert. Dass es schon leistung kostet was zu brennen, weiß ich auch schon nur ich möcht doch bloß nebenher ein bisschen surfen, sonst nichts!

    brenn gleich ne cd und dann schau ich mal, ok?
    vielen Dank
    mfg
     
  6. die cpu auslastung bei cds beträgt bei mir nur 0-2%
    bei der dvd ca. 4-7%

    wenn ich anfange eien 1:1 dvd kopie zu brennen, also erst image, dann ist alles ok, bei einer geschw. von 4000kb/s bei ca. 40% ist die geschw. auf 7500kb/s gestiegen, dann wird langsamer am ende bei ca. 9500kb/s hat der pc schwierigk. den ie zu öffnen. cpu auslastung immer noch bei 4%.
     
  7. Auslagerungsdatei gross genug.?
    bzw. Cache für Nero gross genug.
    -Harry-
     
  8. auslagerungsdatei: 512 MB

    wie stellt man den Cache für nero ein?
     
  9. In den Einstellungen über das Menü von Nero.
     
Die Seite wird geladen...

Rechner beim Brennen extrem lahm! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Checkdisk beim hochfahren auf mehreren Rechner Windows 7 Forum 22. Apr. 2013
Wählen Sie das zu startende Betriebssystem - steht beim Hochfahren des Rechners Windows XP Forum 12. Juni 2010
DVD-Laufwerk hängt beim Starten des Rechners Windows XP Forum 31. Jan. 2010
Fehlermeldung beim Rechnerstart Fehler beim laden von C:\Prog~\HEWLET\ Windows XP Forum 8. Nov. 2009
Rechner (Notebook) geht beim Anmeldeschirm in Standby (auch 7RC). Windows XP Forum 29. Sep. 2009