Rechner bleibt hängen

Dieses Thema Rechner bleibt hängen im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Yersin, 13. März 2003.

Thema: Rechner bleibt hängen Hallo, ich habe ein kleines Problem min meinem Rechner (win 2000, 512MB RAM, AMD XP 2100). In unregelmäßigen...

  1. Hallo,
    ich habe ein kleines Problem min meinem Rechner (win 2000, 512MB RAM, AMD XP 2100). In unregelmäßigen Abständen bleibt er hängen. Es kann gut sein, dass er einen Tag super läuft und dann aber wieder acht Mal hintereinander abschmiert. Mit Linux, das ich auf einer extra Platte habe, läuft alles wie geschmiert. Habt ihr eine Ahnung was das sein kann?? Ach, ich hatte die Probleme auch bei XP! ???
     
  2. Mit diesen Angaben ist eine Diagnose schlichtweg unmöglich und hier sämtliche Möglichkeiten, die mir jetzt dazu einfallen aufzuschreiben, dazu fehlt mir - und wohl den meisten von uns - ganz einfach die Zeit.....

    Also, mehr Info's bitte!!!!!

    Mainboard (Chipsatz)???
    Grafik, Sound, sonstige Erweiterungen???
    Win2000 SP???

    Was heisst er bleibt hängen ... BlueScreen, ScreenFreeze,...???

    .....
     
  3. Hy Boogie, danke für deine schnelle Antwort!
    Hier die gewünschten Info´s:

    Mainboard: ECS K7S5A
    CPU: AMD XP 2100+ mit einem Arctic Cooler Copper Silent bis XP 2800+
    Netzteil: Hersteller kenne ich nicht, ist aber neu und hat 300W
    Grafik: NVIDIA Riva TNT2 Model 64 Pro
    Modus: 1152 X 864 bei 32 Bit Farbtiefe
    Sound hab ich eine Creative-Karte, kann aber leider nicht sagen welche
    Netzwerk: Allied Telesyn AT 2500 TX PCI Ethernet Adapter
    IDE: Maxtor 20 GB
    Win 2000 mit SP3
    Antivirenprogramm: Kaspersky 4.0
    Firewall: Kerio

    Ich meine eingefrohender Bildschirm, Blue-Screen hatte ich bis jetzt noch nicht.
    Das war bei XP genau so.
    Ich hatte auch glücklicher Weise den Task-Manager einmal laufen, als die Kiste abschmierte und konnte sehen, dass die CPU nicht zu 100% ausgelastet war.

    Mehr habe ich leider nicht herausfinden können, ich hoffe das reicht??
     
  4. So, ich habe mir Aida runtergeladen, nur ich habe gar keine Ahnung wie ich erkennen kann was mit der Kiste los ist ??? ??? ???
     
  5. Erstmal kannst Du genauer herausfinden, aus welchen Teilen sie zusammengesetzt ist...
     
  6. Ok, dann kommen hier noch ein paar mehr Info´s:


    Computer
    BetriebssystemMicrosoft Windows 2000 Professional
    OS Service PackService Pack 3

    Motherboard
    CPU TypAMD Athlon XP, 1725 MHz (6.5 x 265)
    Motherboard NameECS K7S5A (5 PCI, 1 AGP, 1 AMR, 4 DIMM, Audio)
    Motherboard ChipsatzSiS 735
    Arbeitsspeicher512 MB (SDRAM)
    BIOS TypAMI (06/26/02)
    Anschlüsse (COM und LPT)Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT)Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT)Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige
    GrafikkarteNVIDIA RIVA TNT2 Model 64/Model 64 Pro (32 MB)
    3D-BeschleunigernVIDIA RIVA TNT2 M64
    MonitorMedion MD1772LB (035252138)

    Multimedia
    SoundkarteCreative Labs SB PCI128 (Ensoniq ES5880) Sound Card
    SoundkarteSiS 7012 Audio Device

    Datenträger
    Floppy-LaufwerkDiskettenlaufwerk
    FestplatteMaxtor 2B020H1 (20 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/100)
    FestplatteWDC WD307AA-00BAA0
    Optisches LaufwerkRICOH CD-R/RW MP7163A (16x/10x/32x CD-RW)
    Optisches LaufwerkSAMSUNG DVD-ROM SD-612S (12x/40x DVD-ROM)

    Partitionen
    C: (NTFS)10001 MB (6968 MB frei)
    D: (NTFS)22520 MB (3720 MB frei)
    E: (FAT32)9529 MB (1649 MB frei)
    H: (FAT32)2262 MB (2262 MB frei)

    Eingabegeräte
    TastaturEasy Internet Keyboard
    MausMicrosoft PS/2-Maus

    Netzwerk
    NetzwerkkarteAllied Telesyn AT-2500TX (with Magic Packet) PCI Ethernet Adapter
    NetzwerkkarteWAN (PPP/SLIP) Interface (217.186.193.106)

    Peripheriegeräte
    DruckerEPSON Stylus COLOR 680
     
  7. Hallo,

    Kann es sein dass sich Irgendwelche hardware nicht verträgt!
    Habe auch ein K7S5A aber OHNE update kann es nur bis 2000XP (wenn ich mich nicht irre).
    Oder hast du ein Bios update???
    Schau mal im Bios wie warm der CPU wird kann es sein das du Hitze Probleme hast!(Hast du ohne Luftblase genügend Wärmeleitpaste aufgetragen???)
    Oder eben die Hardware Verträgt sich nicht ich hatte auch kurzzeitig eine Riva tnt drin funzte aber Problemlos.


    Hoffe ich konnte dir irgendwie Helfen!

    MFG

    Björn
     
  8. Hallöchen,
    ich glaube, dass das Problem war die Luftzufuhr. Ich habe einen ziemlich kleinen Tower. Jetzt habe ich das Gehäuse erstmal halb offen stehen und werde mal abwarten wie es nun läuft.
    Also ein Bios Update habe ich noch nicht gemacht, aber man sagte mir beim kauf, dass es gar kein Problem ist. ???
     
Die Seite wird geladen...

Rechner bleibt hängen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechnerstart bleibt hängen Hardware 30. Mai 2006
Rechner bleibt nach dem Herunterfahren an... Windows XP Forum 21. Okt. 2005
Rechnerstart bleibt hängen... Windows XP Forum 20. Juli 2005
Viele Rechnerabstürze, Bild bleibt stehen - helft mir Taskmanager checken Viren, Trojaner, Spyware etc. 15. März 2005
Rechner bleibt hängen - SP2 Schuld? Windows XP Forum 20. Okt. 2004