Rechner bootet nicht per Batchdatei

Dieses Thema Rechner bootet nicht per Batchdatei im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von splitta, 8. Nov. 2004.

Thema: Rechner bootet nicht per Batchdatei Hallo Forum, ich habe folgendes Problem: Per Batch-Datei soll auf einem Rechner mit Win 2003 Server eine Datenbank...

  1. Hallo Forum,

    ich habe folgendes Problem: Per Batch-Datei soll auf einem Rechner mit Win 2003 Server eine Datenbank beendet, der Rechner neu gebootet und die Datenbank neu gestartet werden.
    Die Batch wird über einen geplanten Task nachts gestartet. Allerdings weigert der Rechner sich, nach beenden der Datenbank neuzustarten. Er fährt also die Datenbank runter und tut nix weiteres.
    Wenn ich die Batch über die geplanten Task sofort ausführe, klappt alles wie gewollt.
    Kennt jemand das Problem oder kann mir einen Tipp geben?

    Gruß

    splitta
     
  2. hp
    hp
    na die befehle die in der batch ablaufen hättest du ruhig posten können ... so muß man die kugel bemühen, oder hellseher sein: ich versuchs trotzdem ... um den shutdown - befehl (gehe mal davon aus, daß du den benutzt) über taskplaner auszuführen zu können muß du die batch unter administrator-account (mit gültigem password) ausführen, sonst wird system als account genommen und der shutdown befehl dadurch nicht ausgeführt ...

    greetz

    hugo
     
  3. Lösung:

    Taskplaner mit einem Account starten lassen, der die berechtigung hat das System runterzufahren und schon bist du im grünen bereich.

    Siehe dienste : taskplaner.
     
  4. Hallo,

    gibt es oder gabe es da bei 2003 nicht ein Problem mit der Begründung zum Herunterfahren?

    Gruß
    Edgar
     
  5. Sowas hier ?

    Code:
    @echo off
    net stop MSSQLSERVER
    shutdown -s -f -t 15
    
    Tut unter Windows 2003 einwandfrei... Auch wen Taskplaner, weil genau DAS bei mir drinne steht.

    Gruß
    Sven
     
  6. Als erstes finde ´heraus wie der Datenbank-dienst heisst. Ist es MSSQL oder ein anderer. Wenn du einen geplanten Task machen möchtest, dann schreibe in die Batchdatei zum herunterfahren der Dienste mit Gänsefüßchen. Teste diese vorher pb es funktioniert. Muß der Server angemeldet sein ??. Es gibt einen Registrirungseintrag und HKLM/software/Microsoft/windowsNT/CurrentVersion/Winlogon

    defaultdomainName [REG_SZ] domäne
    defaultUserName [REG_SZ] administrator
     
  7. ich war noch garnicht fertig ggrrr....

    desweiteren folgenden REG eintrag

    defaultpassword [reg_sz] ........
    autoadminlogon von 0 auf 1 setzen.

    3. du muß die Parameter für tsshutdn setzen. Findest du in der Hilfedatei von Windows.
    Ich habe es bei einem Kunden von uns eingesetzt und es läuft einwwandfrei
     
Die Seite wird geladen...

Rechner bootet nicht per Batchdatei - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner Bootet nicht mit eingestecktem WLAN Stick Hardware 12. Okt. 2010
Rechner bootet erst nach einigen Anläufen hoch Hardware 21. Feb. 2010
Probleme mit neuen rechner bootet dauernd neu und weitere diverse sachen Hardware 22. Okt. 2009
XP Rechner bootet nicht mehr Windows XP Forum 18. Sep. 2009
Core2Quad Medion Rechner bootet nicht von USB Hardware 12. Jan. 2009