Rechner da - aber wieder auch nicht

Dieses Thema Rechner da - aber wieder auch nicht im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von mufti, 26. Jan. 2005.

Thema: Rechner da - aber wieder auch nicht Hallo, mein Serverrechner hat WinME. Die beiden Clients haben XP Prof. Nun habe ich ein Netzwerk eingerichtet und...

  1. Hallo,

    mein Serverrechner hat WinME. Die beiden Clients haben XP Prof.
    Nun habe ich ein Netzwerk eingerichtet und zuerst den Client 2 befummelt. Alles klappt und die Zugriffe von Server und zu Server funktionieren.
    Dann kam Client 1:
    Alles wie beim anderen gemacht ? funktioniert aber nicht. Client 1 wird sowohl auf der Server PC als auch auf dem Client 2 angezeigt. Zugriff ist aber nicht möglich. Der Client 1 zeigt in der Netzwerkumgebung weder den Server noch den Client 2 an. Ping bringt nur Zeitüberschreitung.

    Da ich den Client 1 vom Server und dem anderen Client sehen kann, gehe ich mal davon aus, dass die Kabelverbindung klappt (Netgear-Karten).

    Warum zum Teufel sehe ich auf dem Client zwei nichts und kann auch von den anderen nicht zugreifen?

    Arbeitsgruppenname ist einheitlich. IP-Adresse statisch vergeben. Ordner freigegeben.

    Woran könnte es noch liegen?
    Kann jemand helfen?
     
  2. Hi,

    hast du vielleciht auf dem Client 1 ein Firewall laufen ohne das du es bemerkt hast. Die Windows interne ist ja Standartmäßig an.
     
  3. Dein XP hat SP2 ?!?
    Dann erlaube mal ICMP, dann klappen auch die Pings....

    NetBIOSoverTCP/IP ist aktiviert auf den XP-Maschinen ?!?
    Alle in derselben Arbeitsgruppe ?!?
    Auf allen Rechnern identische Benutzer/Passwörter vorhanden ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  4. SP2 hab ich noch nicht drauf. (Auf Client 2 aber auch nicht und da geht es auch)

    Interne Firewall ist aus.
    Habe auch sonst die Einstellungen der beiden Clients verglichen und die sind gleich. Nur funktionierts bei 2  aber nicht bei 1.

    ?NetBIOSoverTCP/IP ist aktiviert auf den XP-Maschinen??

    Wo mache ich denn das??

    Arbeitsgruppe ist gleich! Keine unterschiedlichen Benutzer eingerichtet, Passwörter keine vergeben.

    Wie gesagt, Client 2 funzt ja mit den Einstellungen.
     
  5. Eigenschaften von LAN-Verbindung => TCP/IP => Erweitert => WINS

    Du sollst ja auch _gleiche_ Benuzter anlegen ,-)
    Und leere Passwörter sind ein generelles Übel, das klappt nicht. Vergib jedem User ein Passwort.

    Cheers,
    Joshua
     
  6. Ok, ich werde heute Abend nach ?NetBIOSoverTCP/IP? sehen.

    Das mit den identischen Benutzern habe ich noch nicht verstanden.
    Jeder Client (jeweils eines meiner Kinder) ist separat eingerichtet worden. Hat also eigenen Benutzernamen und eigene Computerbeschreibung. Alle drei PC haben aber die gleiche Arbeitsgruppe ?Netz?. Wie soll ich nun auf allen drei PC die gleichen Benutzer einrichten? Und ist denn das nötig?
    Client 2 mit seinen eigenen Angaben in der gemeinsamen Arbeitsgruppe funktioniert doch. Der dürfte doch dann auch keine Verbindung haben, oder?

    Warum also verhält sich Client 1 im Moment nicht wie Client 2?

    Vielleicht liegt es ja tatsächlich an NetBIOSover TCP/IP. Vielleicht ist das bei 2 aktiviert und bei 1 nicht. Dann hätte ich den ?Übeltäter?.
    Mit den Passwörtern hast Du schon Recht. Das werde ich dann angehen, wenn ich die Verbindungen hinbekommen habe. Aber ich will ihnen sowieso keinen Internetzugang geben. Habe keine Flat ? gehöre zu den Glasfasergeschädigten.

    Vielen Dank bis hierher.
     
  7. Entweder Du richtest auf jedem PC die Benutzer mit ein die sich auf dem jeweils anderen PC anmelden, identische Schreibweise beachten und identisches Password, so wie Joshua es beschrieben hat.

    Am ME Rechner musst Du dich IMHO sowieso mit Passwort anmelden und auch die Benutzer der XP-Kisten anlegen.


    Oder Du schaust auf den XP-Kisten nach, ob die einfache Dateifreigabe und das Gastkonto aktiviert ist .

    So konfigurieren Sie die Dateifreigabe in Windows XP

    Wie ME damit klarkommt weiss ich nicht ???
     
  8. Vielen Dank für den Link, hat mir grad Zeit erspart. :D 2 Clients mit je WinXP SP2 in einer Arbeitsgruppe haben sich zwar gesehen, aber Freigaben waren nicht sichtbar. Deaktivierung der einfachen Dateifreigabe half. :D
     

  9. [OT]
    Fau... St... ;D
    [/OT]
     
Die Seite wird geladen...

Rechner da - aber wieder auch nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bitte um Hilfe Windows 7 Rechner startet aber es lässt sich kein Programm öffnen Windows XP Forum 17. Nov. 2011
beim netzteil anschalten startet der rechner aber bekommt kein signal Hardware 29. Okt. 2008
"Windows wird herutergefahren..." aber Rechner schaltet nicht ab Windows XP Forum 30. Juni 2008
Neuer Rechner, aber bitte ohne Vista...!!!! Windows XP Forum 20. Nov. 2007
Alles vom alten auf neuen Rechner bringen, aber wie? Windows XP Forum 1. Juli 2007