RECHNER friert ein bei microsoftspielen

Dieses Thema RECHNER friert ein bei microsoftspielen im Forum "Hardware" wurde erstellt von willmung, 27. Aug. 2005.

Thema: RECHNER friert ein bei microsoftspielen hi folks ! folgendes problem stellt sich mir dar, hab für nen freund n sys zusammen gebaut: P4 3 GHz Northwood,...

  1. hi folks !

    folgendes problem stellt sich mir dar, hab für nen freund n sys zusammen gebaut: P4 3 GHz Northwood, asrock P4V88 Board, HIS radeon 7000(64mb), Medion 17 TFT MD 41977, Geil Ultra Gold PC 3200 Dual 2x 256 MB, Win XP Home Sp 2.
    system läuft stabil, nur, sobald ich ein windowsspiel, solitär usw spiele, stürzt er ab und aufm monitor kommt die meldung, SIGNALBEREICH und das wars.

    bitte um eure hilfe !

    gruß

    willmung
     
  2. Schau mal in der Computerverwaltung - Ereignisanzeige nach, was zum Zeitpunkt des Absturzes dort steht und entferne mal den Haken bei autom. Neustart unter system - Erweitert - Starten/Wiederherstellen und poste mal die komplette Fehlermeldung des Bluescrenns.
     
  3. hab den rechner nicht vor mir, er macht aber keinen bluescreenn, nur signalbereich, in der ereignisanzeige sind diesbezüglich keine fehler, nur fehler mit der 2. festplatte, aber windoff is auf der 1.
     
  4. Also das hier: nur fehler mit der 2. festplatte, übersetze mal so, dass ich das nachvollziehn kann.
    XP ist auf HD1 = C, Zubehör per Standardinstallationspfad dito auf C.
     
  5. ja, das ist richtig, xp ist komplett auf hd1=c:
     
  6. Fehlt noch Antwort zu nur fehler mit der 2. festplatte - was hat das damit zu tun, wenn auf dem TFT No Signal o.ä. kommt.
    Das wird dann wohl eher nen Prob mit der Grafikkarte + deren Treiber sein.
    a) andere testen
    b) Treiber mit Deinstallationstool von Geforce o. ATI entfernen und erneut installieren, gegebenfalls einen anderen
    c) Temp-Prob der Grafikkarte
    d) Fastwrite unter AGB im BIOS abschalten
    e) Stromversorgung (zusätzliche) kontrollieren
    usw.

    Klemme mal die HD2 ab, um definitiv diese als Quelle auszuschliessen. Oder beuge dich endlich mal mehr aus dem Fenster = mehr und präzisere Infos, mit diesen häppchenweisen Infos wird der Nebel nicht lichter, sondern eher dichter.
     
  7. du hast ja recht, is immer schwierig wenn ich die kiste nicht vor mir habe. werd heute nachmittag mal hinfahren und schaun. ich denke auch das die 2. hd nix damit zu tun hat. es wird eher die graka sein, fast write ist deaktiviert und den rest werde ich mal checken gehen. was meinst du mit der zusätzlichen stromversorgung genau ?
     
  8. Neuere Grakas werden per zusätzlichem Stromkabel vom NT direkt mit saft versorgt, da die Versorgung über den Steckplatz net mehr reicht.
     
Die Seite wird geladen...

RECHNER friert ein bei microsoftspielen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner friert komplett ein nach Windows Start Windows XP Forum 9. Sep. 2012
Nach Systemstart friert der Rechner kurz ein Windows XP Forum 2. März 2012
Warnung von AntiVir Produktupdate V10 SP1 03.11.2010, Rechner friert ein Firewalls & Virenscanner 19. Nov. 2010
Rechner friert ein Windows XP Forum 10. Okt. 2009
rechner friert ein bei headset benutzung Windows XP Forum 6. Okt. 2009