Rechner schaltet nicht ab (mal wieder)

Dieses Thema Rechner schaltet nicht ab (mal wieder) im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Northern Light, 26. Dez. 2004.

Thema: Rechner schaltet nicht ab (mal wieder) Hallo, beim Ausschalten zeigt mein Rechner Einstellungen werden gespeichert und dann Windows wird heruntergefahren....

  1. Hallo,

    beim Ausschalten zeigt mein Rechner Einstellungen werden gespeichert und dann Windows wird heruntergefahren. Danach passiert nichts mehr. Habe ihn schon mal 2 Stunden so stehen lassen - nichts! Ich schalte ihn dann per 4-Sekunden-Druck auf den Ein-/Ausschalter aus. Beim nächsten Start kommt KEINE Meldung à la Windows wird nach einem schweren Fehler wieder ausgeführt??!!

    Rechner:
    WinXP Home SP2
    Board: Asus P4C800 Deluxe
    1024 MB RAM
    2x 80GB HDD S-ATA, Raid 0/1 = 160 GB
    ATI 9800SE AIW (Hercules)

    Danke für eure Hilfe!

    Gruss vom Nordlicht
     
  2. hast du bei XP ANtispy ein häckchen bei Auslagerungsdatei bei herunterfahren löschen? hatte mal das selbe problem. bei mir ist das problem verschwunden als ich da das häckchen weggemacht habe.
     
  3. Hallo Harrius, hallo Clio,

    danke für eure Tipps. XP Antispy habe ich nicht installiert, den Shutdownguide habe ich schon durch, hat aber nichts geholfen.

    Noch mehr Tipps? DANKEEEEE!!!

    Gruss NL
     
  4. hp
    hp
  5. hast du etwa zufällig Service Pack 2 install.???
    wenn ja mach mal ein BIOS UPDate, für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung
    ;) 8)
     
  6. Hallo hp und redocomp,

    die APM-Registerkarte ist bei mir nicht vorhanden = ACPI ist installiert (oder?), ein BIOS-Update habe ich vor 1 Woche gemacht. Hat aber auch nicht geholfen.

    Scheint, als hätte ich alles gemacht was machbar ist, oder? Kann das ein Hardware-Problem sein (z.B. Netzteil). Das Problem trat erst nach einem von der GraKa ausgelösten Crash auf. Kann die (defekte) GraKa oder ein GraKa-Treiber den Computer am runterfahren hindern???

    Danke für eure Hilfe!!!

    Gruss, NL
     
  7. Moinsen,

    auch wenn dere Tipp jetzt blöde klingen mag aber er sollte funzen ( geht auch bei verlorenen Platten) . Den Netzstecker am PC ziehen - dann am Netzteil den I/O Stecker auf 0 - jetzt den Einschalter am PC für min 5 sec gedrückt halten -minimum- Jetzt wieder Strom ran und auf ein neues :)

    take care

    -Jens-
     
  8. definitiuv kann ein defekter Grafikkartentreiber den PC am herunterfahren bzw. Stanby Modus hindern, also als allererstes mal den VGA Treiber updaten bzw. neuinstallieren, besser updaten... 8)
     
  9. @sniper_swat und redocomp

    Das mit dem Netzteil ein/aus habe ich probiert - funzt net. Hört sich ehrlich gesagt auch sehr abenteuerlich an.

    VGA-Treiber (ATI) sind neu - auch wieder keine Änderung.

    Ich werd' noch bekloppt, kann denn keiner helfen??? :eek:
     
Die Seite wird geladen...

Rechner schaltet nicht ab (mal wieder) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner schaltet sich von alleine ab Hardware 20. Jan. 2012
Rechner schaltet sich unregelmäßig ab und fährt wieder hoch Windows XP Forum 1. März 2009
Rechner fährt nicht mehr hoch, sondern schaltet sich einfach ab... Hardware 25. Dez. 2008
Re: Rechner schaltet sich selbstständig aus Windows XP Forum 23. Nov. 2008
Rechner schaltet sich selbstständig aus Windows XP Forum 22. Nov. 2008