Rechner schaltet sich plötzlich aus

Dieses Thema Rechner schaltet sich plötzlich aus im Forum "Hardware" wurde erstellt von (et)pille, 4. Mai 2004.

Thema: Rechner schaltet sich plötzlich aus Hi! Ich hab seit ca. 1 Monat folgendes Problem. Ich starte meinen Rechner und er fährt auch ganz problemlos hoch....

  1. Hi!

    Ich hab seit ca. 1 Monat folgendes Problem.

    Ich starte meinen Rechner und er fährt auch ganz problemlos hoch. Nach einer weile(ca. 1 Stunde) friert der Rechner plötzlich ein und ich kann nichts mehr machen. nach ca. 1 Minute startet er dann wieder neu.
    Das ganze geht viel schneller, wenn ich ein 3D-Spiel oder was aufwendiges mit viel Grafik verwende. UT stürzt schon beim Intro ab. Ich dachte zuerst an die Grafikkarte und hab diese Probweise mit einer anderen ausgetauscht, hat aber nichts gebracht.
    Was könnte es noch sein? Die CPU-Temp liegt bei 48°C laut Bios(is also auch net überhitzt).
    Ich möcht mir halt net schon wieder einen neuen Rechner kaufen müssen.

    Danke


    Pille

    DA
     
  2. Die 48°C hast du bei Normallast?
    Wie stark ist dein Netzteil?
    Hast du Gehäuselüfter?
    Könnte evtl. auch sein das ein RAM Riegel kaputt ist...wenn möglich nimm doch mal je einen raus und schau was passiert.....
     
  3. Hallo pille,
    Tipp BIOS-Updete wenn dein Board älter als ein Jahr ist,
    Speicher wenn du zwei hast mal Tauschen.

    und wenn alles nicht hilft, mal mehr angaben zu deinem
    System und Hartware.... ;)
     
  4. Das mitm Speicher is noch ne Idee.
    Hab leider nur einen Riegel 128MB-DDR-RAMM

    Muss mir eben mal einen ausleihen.

    Meld mich dann mal wieder

    Danke
     
  5. Ach so

    48°C sind nach dem der Rechner neu gestartet hat. Also dann, wenn er abgenippelt ist . War also unter Last vorher. Thermisch kann das Problem also nicht sein. Kann auch CPU und Speicher anfassen ohne Brandblasen zu bekommen

    BIOS hab ich auch schon upgedatet. Hab ein DUAL-BIOS konnte da also ohne Sorgen rumpfuschen*g*

    Pille
     
  6. Hatte das gleiche Problem.


    Ich habe speicher und netzteil getauscht seitdem laeuft meine kiste einwandfrei.

    Wobei ich eher auf den Speicher tippe, nich das das zu wenig ist sondern das der defekt ist.

    Ein Speicher test sollte helfen, hats bei mir aber nich. ;) Deshalb einfach mal von nem Freund nen Speicherriegel leihen und dann testen.
     
  7. Hab nen Speichertest mit ner Linux-CD durchgeführt und bei 10 von 10 Versuchen abgenippelt.
    Scheint das Problem zu sein ;D. Mein Problem jetzt is nur, es ist nach 20Uhr Media und Co. haben jetzt schon zu und von meinen nächsten Bekannten(20km) hat keiner nen Riegel frei (HEUL!!!) :-[
     
Die Seite wird geladen...

Rechner schaltet sich plötzlich aus - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner schaltet sich von alleine ab Hardware 20. Jan. 2012
Rechner schaltet sich unregelmäßig ab und fährt wieder hoch Windows XP Forum 1. März 2009
Rechner fährt nicht mehr hoch, sondern schaltet sich einfach ab... Hardware 25. Dez. 2008
Re: Rechner schaltet sich selbstständig aus Windows XP Forum 23. Nov. 2008
Rechner schaltet sich selbstständig aus Windows XP Forum 22. Nov. 2008