Rechner startet beim booten neu!

Dieses Thema Rechner startet beim booten neu! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von TK40, 13. Dez. 2004.

Thema: Rechner startet beim booten neu! Hallo! Ich hab nach einem Mainboardwechsel ein kleines Problem. Wenn ich den Rechner neu starte bootet er bis zum...

  1. Hallo!

    Ich hab nach einem Mainboardwechsel ein kleines Problem. Wenn ich den Rechner neu starte bootet er bis zum Windowsstart, und danach startet er neu. Dann kommt die Meldung das Windows nicht Ordentlich beendet wurde und wenn ich auf Windows normal starten gehe fährt er ganz normal hoch. Wen ich in die Ereignisanzeige gehe steht da:

    Quelle: Application Popup
    Ereigniskennung: 26
    Anwendungspopup: Machine Check: Regs

    Weitere Infos erhalten sie unter: www. microsft......

    da kommt ein Fenster:

    Dateiname: ntdll.dll
    ....
    Ereigniskennung:26
    .......

    wenn ich die Nachricht sende, kommt die Antwort das das Problem nicht bekannt sei.

    Es wurde ein Baugleiches Mainboard wieder eingebaut, da das alte defeckt war. Danach wurde eine Reperaturinstallation durchgeführt.

    Betriebssystem ist Win XP Prof. mit SP2.
    Das Board hat einen KT-600 Chipsatz von VIA.

    MfG TK40
     
  2. Was passiert den wenn Du mit F8 im abgesicherten Modus startest und hast Du nach der Reparatur die Chipsatztreiber vom Mainboard installiert.

    Mfg. WB
     
  3. Im abgesicherten Modus fährt er auch normal hoch. Der Chipsatztreiber ist in der neuesten Version (4.51) installiert. Das Problem tritt nur auf, wenn der Rechner vom Strom getrennt war (Netzschalter aus). Beim normalen Neustart läuft er gleich hoch.

    MfG TK40 Torsten
     
  4. Hallo,

    Hast Du nach deiner Reparaturinstallation den Servivepack 2 nochmal drübergebügelt ?

    Gruß
    Sven
     
  5. Ja hab ich. Hab eine Win XP-CD mit integrierten SP2.
     
  6. überprüf mal, ob die im System vorhandene .dll die gleiche versionsnummer besitzt wie die auf der SP2-CD...
     
  7. Die Version stimmt überein.
    Könnte es auch an den S-ATA-Treibern liegen? Hab nähmlich S-ATA und die IDE-Ports im BIOS aktiv, benutze aber nur die IDE-Ports.
     
  8. Das sollte eigentlich keine Rolle spielen @ S-ATA
    Sonst würdest Du nen BSOD bekommen (Inaccesable Boot Device)

    Lies mal HIER
    Ist zwar Windows 2000 aber auch auf XP anwendbar.

    Gruß
    Sven
     
  9. Im Gerätemanager ist mir auch aufgefallen das da jetzt ein anderer Computer steht. Erst stannt ACPI-PC da und jetzt steht ACPI-Uniprozessor-PC. Liegt wahrscheinlich an der neueren BIOS-Version auf dem Board. Das dürfte aber nicht das Problem sein, da ja eine Rep.-installation gemacht wurde.

    MfG Torsten
     
  10. Danke für die Hilfe!

    Ich hab jetzt von dem ACPI-Uniprozessor PC auf den normalen ACPI-PC gewechselt und es scheint zu funktionieren. Allerdings ist die IRQ-Verteilung nicht mehr so schön, da weniger IRQ`s vergeben werden.

    MfG TK40 Torsten
     
Die Seite wird geladen...

Rechner startet beim booten neu! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner wird von Ferne gestartet (XP) --> Soll nach dem Booten eine Nachricht senden Netzwerk 21. Dez. 2014
Nach Update auf Windows 8.1 startet Rechner nicht mehr Windows 8 Forum 25. Nov. 2013
Rechner startet nicht mehr Hardware 17. Apr. 2013
Bitte um Hilfe Windows 7 Rechner startet aber es lässt sich kein Programm öffnen Windows XP Forum 17. Nov. 2011
Rechner startet nicht mehr Windows XP Forum 18. Juni 2009