Rechner startet nicht, Win98 SE

Dieses Thema Rechner startet nicht, Win98 SE im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von MusTi333, 21. Aug. 2004.

Thema: Rechner startet nicht, Win98 SE Hallo zusammen, an meinem Zweitrechner habe ich seit heute folgendes Problem: nach dem Absturz des Rechners und...

  1. Hallo zusammen,

    an meinem Zweitrechner habe ich seit heute folgendes Problem:

    nach dem Absturz des Rechners und anschließendem Neustart bekomme ich beim Hochfahren des Betriebssystems Win98 SE diese Meldung:

    Beim Initialisieren des Gerätes VCACHE:
    Windows Schutzfehler. Starten Sie neu.


    Starte ich neu bekomme ich eine ähnliche Meldung:

    Beim Initialisieren des Gerätes NTKERN:
    Windows Schutzfehler. Starten Sie neu.


    Diese beiden Meldungen bekomme ich im Wechsel beim Neustart.


    Ich habe im Microsoft Windows 98 Start-Menü folgende Varianten ausprobiert:

    1. Normal
    2. Protokolliert (\BOOTLOG.TXT)
    3. Abgesicherter Modus

    An die anderen Punkte traue ich mich nicht, da ich nicht weiß was für Auswirkungen diese haben könnten:

    4. Abgesicherter Modus mit Netzwerkunterstützung
    5. Einzelbestätigung
    6. Nur Eingabeforderung
    7. Nur Eingabeforderung für abgesicherten Modus

    Ich hoffe das mir jemand helfen kann :-[


    Danke und Gruß

    MusTi
     
  2. hp
    hp
    klingt nach kaputtem ram. du mußt nun rausfinden, welcher bereich vom ram ´ne macke hat und eventuell den riegel tauschen. ein ram-test-prog ist z.b. das hier

    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=1038&id=1347 oder das hier

    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=1038&id=1806

    ein artikel zu der fehlermeldung aus der mskb

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;192397

    die punkte die du dich nicht ran traust sind eigentlich relativ harmlos. punkt 4: im abgesicherten modus mit netzunterstützung wird halt die netzkarte und das netz mitaktiviert, dann kann man z.b. übers netz booten oder sich daten von- oder zu einem rechner im netz schicken bzw. holen, punkt 5: alle gestarteten sachen mußt du extra mit der enter-taste bestätigen, dadurch siehst du bis zu welchem punkt der startvorgabg durchkommt. eventuell kannst du dann den teil, der probleme macht aus dem start weglassen. 6: ist der dosmodus, da kannst du dann nur mit dosbefehlen das system bearbeiten, die grafische oberfläche wird nicht gestartet. 7: wie 6, nur daß du im abgesicherten modus bist (ohne grafik).

    greetz

    hugo
     
  3. Kann auch sein, dass ein Speicherriegel nicht richtig festsitzt. War mal bei mir der Fall. Kontrolliere den Sitz der RAM-Speicher!

    Gruß
    Hans
     
Die Seite wird geladen...

Rechner startet nicht, Win98 SE - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner wird von Ferne gestartet (XP) --> Soll nach dem Booten eine Nachricht senden Netzwerk 21. Dez. 2014
Nach Update auf Windows 8.1 startet Rechner nicht mehr Windows 8 Forum 25. Nov. 2013
Rechner startet nicht mehr Hardware 17. Apr. 2013
Bitte um Hilfe Windows 7 Rechner startet aber es lässt sich kein Programm öffnen Windows XP Forum 17. Nov. 2011
Rechner startet nicht mehr Windows XP Forum 18. Juni 2009