Rechner verliert öfter wichtige Systemdateien

Dieses Thema Rechner verliert öfter wichtige Systemdateien im Forum "Hardware" wurde erstellt von Fargadt, 2. Feb. 2006.

Thema: Rechner verliert öfter wichtige Systemdateien Hallo Freunde der Problemtechnik, folgendes Problem tritt bei meinem Rechner in den letzten Tagen mehrfach auf: -...

  1. Hallo Freunde der Problemtechnik,

    folgendes Problem tritt bei meinem Rechner in den letzten Tagen mehrfach auf:

    - Rechner stürzt manchmal mitten in einer Anwendung ab (keine Eingaben mehr möglich)
    - nach Neustart fehlen manchmal Dateien aus dem Ordner System
    - nach Reparatur mit WindowsCD läuft alles bis zum nächsten Systemstart, dann fehlen
    wieder Dateien (schwarzer Bildschirm mir entsprechender Meldung, mehrfach aber nicht
    immer verbunden mit gefundenen defekten Sektoren)
    - nach Formatierung der Festplatte und Neueinrichtung läuft er manchmal mehrere Wochen
    fehlerfrei bis der Mist von neuem losgeht

    Habe schon einen wagen Verdacht, möchte aber erst mal andere Meinungen hören bevor ich ihn äußere ( wie bei Jauch der Publikumsjoker).

    Rechnerdaten: P4 mit 1,4 Ghz ; 512 MB RAM ; HDD 40 GB ; XP Prof. SP2 ; Rechner ist ca. 4 Jahre alt

    Wer hat eine Idee ?
     
  2. Schon mal eine Prüfung auf Schädlinge gemacht?
     
  3. Eventuell stibt aber auch die Festplatte !

    Greetz
     
  4. Hm kann an vielen Dingen liegen was mir einfällt wäre:
    1. Mainboard akku defekt (meistens eine kleine silberne Knopfzelle)
    2.Festplatte mit mechanischem Defekt so das sich innen immer was verstellt (würde das nicht wiederfinden und das sporadische auftreten des fehlers erklären)
    3.Schädlinge im Bootsektor oder im Mainboardbios.
    4. Schwaches Netzteil (absturz bei bestimmten anwendungen)
     
  5. Hi Leute,

    auf mögliche Schädlinge hab ich schon mehrfach gescannt, immer ohne Meldung.
    Die Festplatte hab ich auch schon getauscht gegen eine Neue. Der angesprochene Mainboardakku
    ist doch meiner Meinung nach dafür zuständig, das Bios mit seinen Einstellungen im Bios -RAM zu halten.
    Ich hab den wagen Verdacht das Netzteil macht die Mücke obwohl keine neuen Stromfresser eingebaut
    wurden. Werde mal testen. Für weitere möglichen Ursachentipps bin ich trotzdem sehr dankbar.
     
  6. Hi,

    um erstmal rauszufinden obs nun ein Windows-System-Problem oder irgendein Hardware-Problem ist, würde ich es mal mit einer startbaren Linux-CD wie Knoppix oder ähnlichem versuchen.
    Gibts da ebenfalls Abstürze, wäre das Netzteil schon ein ernster Kandidat da dieser schon Alterungserscheinungen hat (hauptsächlich Elkos). Auch Speicherdefekte bzw. Mainboard können eine Ursache sein.
     
Die Seite wird geladen...

Rechner verliert öfter wichtige Systemdateien - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner stürzt unregelmäßig ab Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
Rechner langsam Windows 10 Forum 23. Okt. 2016
zweite Festplatte in einen Rechner einbauen. Hardware 28. Aug. 2016
Raid System auf eigenem Rechner einführen Hardware 19. Aug. 2016
Nach Win7 auf Win10 upgrade Rechner defekt. Kann ich wieder kostenlos Upgraden? Windows 10 Forum 17. Aug. 2016