rechnung mit uhrzeiten in excel

Dieses Thema rechnung mit uhrzeiten in excel im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von hans jupp, 25. März 2004.

Thema: rechnung mit uhrzeiten in excel hallo, ich habe mal wieder ein problem mit der berechnung von zeiten in excel 2000. in einer excel-tabelle habe...

  1. hallo,

    ich habe mal wieder ein problem mit der berechnung von zeiten in excel 2000.

    in einer excel-tabelle habe ich verschiedene stundenangaben im format hh:mm:ss untereinander stehen. jetzt hätte ich gerne, daß mir excel über die summenfunktion die summe dieser spalte bildet - aber leider funktionert das nicht. sobald die summe größer als 24 stunden wird, fängt excel wieder von 0 an zu rechnen.
    in der automatischen summenbildung (rechts unten) von markierten zellen steht aber der richtige wert!?!

    vielen dank schon mal für eure hilfe ;D
     
  2. Ola,

    Ergebnis über Format Zellen Kat. Zeit anders formatieren: Dort gibt es zwei Fprmate, eines mit 30: und eines mit 35: probier mal aus, was zum Ergebnis führt.

    Falls das nicht hilft, musst Du die Funktionen Stunde() bzw. Minute() bemühen
     
  3. hallo,

    mit der formatierung 37:.. hats funktioniert !!!



    nochmals vielen dank für deine schnelle hilfe ;D
     
Die Seite wird geladen...

rechnung mit uhrzeiten in excel - Ähnliche Themen

Forum Datum
Tool für Transportkosten Berechnung Windows 7 Forum 26. Aug. 2011
Unterbrechnung des Ruhezustandes - Ursache ermitteln Windows 7 Forum 25. Jan. 2010
Datumsberechnung in Excel 2007 Microsoft Office Suite 14. Juni 2012
Access Rechnungsprogramm erstellen Microsoft Office Suite 8. Nov. 2011
(Wie) kann eine Excel-Formel die eigene Zeile in die Berechnung einbeziehen? Windows XP Forum 6. Nov. 2010