Recovery eine billige Sparversion?

Dieses Thema Recovery eine billige Sparversion? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von trend, 15. März 2005.

Thema: Recovery eine billige Sparversion? Hallo allerseits, vor einigen tagen habe ich mir einen neuen laptop zugelegt, nun ist da anstatt eine...

  1. Hallo allerseits,

    vor einigen tagen habe ich mir einen neuen laptop zugelegt, nun ist da anstatt eine komplettversion von windows xp nur eine recovery cd dabei....!

    wie ist es denn nun, ich kann mit der recovery cd mein system zwar wieder reparieren / neuinstallieren, jedoch gehen dabei meine ganzen daten verloren.

    bei meinem alten system windows 98 war dies kein problem, da konnte man im zweifelsfall das system wieder reparieren ohne datenverlust.

    habe ich denn bei der recovery cd auch all die gleichen optionen wie bei windows xp?

    oder ist die recovery cd nur eine billige sparversion, weil die software zu teuer ist, oder lizenzgebühren umgangen werden.

    wie sieht es denn aus, wenn probleme auftreten zum beispiel in der registry, kann mir da die recovery cd auch weiterhelfen?

    nützen denn updates von microsoft etwas, wenn man nicht windows xp komplett auf dem system installiert ist.

    danke schon mal für die antworten.

    gruss  :)
     
  2. Hallo,

    Die Recovery-CD ist (meinstens) ein normales Windows, mit der Einschränkung, das es NUR auf Hardware des einen Herstellers lauffähig bzw. installierbar ist. Viele Hersteller (IBM, HP, Dell, etc) gehen aber mitterweile her und intergrieren die komplette Installation in eine Recovery-CD (manchmal ist es soagr nur ein Image eines installierten Windows). Sprich, CD rein, eine halbe Stunde warten und du hast ein komplettes Windows mit allen Treibern.

    Bei Problemen mit der Registry wird dir diese CD aber IMHO nicht allzu viel weiterhelfen.
    Falls Du denn konkrete Probleme mit der Regisry hast, poste sie doch mal... Eventuell können wir dir auch so weiterhelfen.

    Gruß
    Sven
     
  3. D@nke, Hmmm das heißt also, ich könnte die recovery cd nicht in einem anderen notebook verwenden?
    da wollte sich microsoft wahrscheinlich vor kopien schützen....

    wäre nicht schlecht, wenn man windows xp irgendwo herunter laden könnte. leider geht das nicht! :-\
     
  4. Sicher gibt es gecrackte Versionen im Internet, aber davon würde ich die Finger lassen. Erstens weisst Du nie, was Du Dir da wohlmöglich mit einfängst und ausserdem funktioniert das Update usw. meist nicht. Was Du aber machen kannst: Frag Deinen Händler mal, ob er Dir eine Vollversion auf CD gibt ... Du hast ja eine gültige Lizenz und könntest die dann auch damit nutzen.

    Ich hatte das gleiche Problem, als ich meine Hardware komplett aufgerüstet habe. Mein Händler hat mir eine CD gegeben, so dass ich XP auch auf dem neuen System aufspielen konnte. Spätestens beim Mainboardwechsel streiken die Recovery-Versionen.

    Greetz, Trispac
     
  5. Ja danke, ob der Händler so großzügig ist wage ich zu bezweifeln, = Media Markt
    kleinere Fachhändler denke ich, sind meist kulanter.

    Wenn ich nun keine Vollvesion erhalte, gibts es noch andere Möglichkeiten?
     
  6. Vielleicht kann Dir ja ein Bekannter mit Vollversion eine Kopie anfertigen.
     
  7. Mal was anderes zu Recovery-CD's. Manche sind im Normalbetrieb nicht mal lesbar. Ich hatte das Phänomen mit einem Lap von GERICOM (Ja ich weiss, Gericom-Syndrom - wird zu heiss und friert ein). Da war die Recovery-CD normal nicht lesbar, aber mit ca. 620 MB recht voll. Beim Start mit eingelegter CD hat das Bootsystem aber ohne Sicherheitsabfrage den Lap komplett platt gemacht. Nichtmal Datarecovery-Programme konnten noch irgendwelche Daten wieder herstellen.

    mfg, Torsten
     
Die Seite wird geladen...

Recovery eine billige Sparversion? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Eine Recovery Partition win 7 aus eine Iso erstellen Windows 10 Forum 24. Okt. 2015
aktuelle kopie oder eine recovery cd office 2010 Microsoft Office Suite 5. Juli 2012
Nach Wiederherstellung mit Ontrack Easy Recovery keinen Zugriff Datenwiederherstellung 14. März 2011
norton ghost 9 - erstellen einer bootfähigen recovery disk Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Apr. 2005
2x XP auf einem System m. NTFS von Recovery Windows XP Forum 21. März 2005