Registry- Änderung wird nicht akzeptiert

Dieses Thema Registry- Änderung wird nicht akzeptiert im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von jüki, 30. Apr. 2005.

Thema: Registry- Änderung wird nicht akzeptiert Ich wollte (Win XP Prof) die Anzeige ses zuletzt besuchten Schlüssels in der Registry abschalten. (Neuinstallation...

  1. Ich wollte (Win XP Prof) die Anzeige ses zuletzt besuchten Schlüssels in der Registry abschalten. (Neuinstallation XP Prf SP2)
    Dazu unternahm ich folgendes:
    Im Schlüssel
    HKU\ Software\ Microsoft \Windows \CurrentVersion \ Applets \ Regedit
    entfernte ich unter LastKey den Wert Arbeitsplatz.
    Nachdem ich alls Minus geschlossen und die Registry neu geöffnet hatte, war der Wert wieder da! Mit der Ergänzung, das dem Wert Arbeitsplatz noch der gesamte Pfad angehängt war.
    das tritt auf, egal, ob ich boote dazwischen oder nicht.
    Was könne da die Ursache sein?
    Jürgen
     
  2. Der LastKey wird immer beim Schließen des Registry Editors aktualisiert, löschen hilft nichts. :p
     
  3. HKU oder HKCU ?
     
  4. HKEY_CURRENT_USER
     
  5. Ich habe den Fehler gefunden. Wie immer - fehlerhaft gedacht.
    Beim Setzen der Berechtigungen habe ich den Administrator gewählt und dann das Weitere gemacht. Das ist falsch: Ich muß da den Namen markieren, mit dem ich (zwar auch als Admin - aber eben ein anderer Name) arbeite. Dann klappt es auch!
    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

Registry- Änderung wird nicht akzeptiert - Ähnliche Themen

Forum Datum
Registry- Änderungen protokollieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. März 2007
Registry- Berechtigungen Windows 7 Forum 20. Sep. 2016
Registry-Sicherung vom 32 Bit-System nach Umstellung auf 64 bit aufspiel- bzw. nutzbar? Windows 7 Forum 29. Apr. 2016
McAfee-Registry-Reste entfernen u. Aktivierungsproblem Office 2013 Windows 7 Forum 15. Feb. 2014
Nicht sichtbare Registry- Einträge Windows 7 Forum 3. Jan. 2014