Registry per XP CD wiederherstellen

Dieses Thema Registry per XP CD wiederherstellen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Spalato, 14. Nov. 2006.

Thema: Registry per XP CD wiederherstellen hallo allerseits! Endlich mal ein Forum gefunden wo (hoffentlich) Fragen beantwortet werden, da ich PC-Laie bin....

  1. hallo allerseits!

    Endlich mal ein Forum gefunden wo (hoffentlich) Fragen beantwortet werden, da ich PC-Laie bin. Ich hab seit Kurzem XP installiert, dann SP2.... irgendwie hab ich mir aber ein paar Rootkits eingefangen und konnte die nichtmal mit Anti-Rootkit-Programmen beseitigen (die kommen immer wieder!!!). Hier meine Frage: hab gehört dass man die per Vergleich mit den Original-Eintägen auf der Windows XP-CD loswerden kann...das problem ist, wenn ich: D:\i386\winnt32.exe /cmdcons eingebe, folgender Fehlerbericht kommt:

    Setup cannot continue because the version of Windows on your computer is newer than the version on the CD.

    Heisst das, das ich das SP2 deinstallieren muss, um die Oiginal-Registry-Einträge zu bekommen oder geht das auch anders???
     
  2. nun zunächst, wenn du mit windowsxpsp1 installiert hast und inzwischen auf sp2 geupdatet hast, trifft das zu. es gibt aber eine andre möglichkeit, die du mal probieren kannst:

    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=1083
     
  3. Danke erstmal für die schnelle Antwort.

    Ich habe das SP2 direkt installiert (ohne SP1), gleich nach der Windows XP installation. Mein Windows startet aber nicht mit irgendeiner Fehlermeldung. Alles scheint in ordnung zu sein (ausser dass mein PC immer hängen bleibt wenn ich runterfahren will)....nur machen mir diese Rootkits Sorgen deshalb wäre ich dir dankbar für noch nen Link wie man diese Rootkits dauerhaft vom PC fernhalten kann (Registry backup oder so)
     
  4. mit das wichtigste ist das hier:

    http://www.larshederer.homepage.t-online.de/erunt/

    aber vorsicht, der autor wägt den anwender in einer trügerischen sicherheit, wenn nämlich bei einer installation käse passiert, schreibt der beim hochfahren diesen käse in die registrierung und man kann dann nur die registrierung vom tag zuvor zurückschreiben. alles was an diesem tag bis dahin passierte, wäre aus windows's gedächtnis gelöscht.

    man sollte also nur einmal pro tag, beim ersten hochfahren, eine sicherung erstellen, so geht das bei mir, das hat ein freund programmiert. melde dich bei dem, sage du kämst von werner, dieser würde noch leben, und frage ihn, ob er dir das tool zur verfügung stellen könnte.

    http://purebasic.ts-soft-online.de/

    wir sind einen langen weg gemeinsam gegangen, haben uns jetzt aber etwas aus den augen verloren.
     
Die Seite wird geladen...

Registry per XP CD wiederherstellen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Registry zerschossen wie wiederherstellen? Windows 7 Forum 10. Mai 2010
Registry aus Sicherung wiederherstellen Windows XP Forum 12. Juli 2009
Registry wiederherstellen Datenwiederherstellung 11. Sep. 2008
Registry Cleaner Windows 7 Forum 3. Dez. 2016
Registry- Berechtigungen Windows 7 Forum 20. Sep. 2016