Registry säubern

Dieses Thema Registry säubern im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Lothi, 24. Juni 2005.

Thema: Registry säubern Moin moin, ich hoffe meine Frage ist nicht zu verrückt. Ansonsten kann man sie getrost auf das sehr warme...

  1. Moin moin,

    ich hoffe meine Frage ist nicht zu verrückt. Ansonsten kann man sie getrost auf das sehr warme (Wohnzimmer 29 Grad) Wetter zurückführen.

    Also ich finde Software die man nicht mehr benötigt, sollte beim deinstallieren RESTLOS vom PC entfernt werden.
    Dies ist jedoch ein frommer aber leider nicht realistischer Wunsch.

    Ich dachte da an ein Programm, welches man mit einem Suchwort losschickt und das dann alle Einträge des betreffenden Wortes aus der Registry entfernt.

    Ja ja, ich denke auch, das jetzt einige Bedenkenträger mahnend den Zeigefinger heben werden.
    Da sei gesagt, das es bei Pinnacle so ein Programm gibt das allerdings nur mit dem Suchwort Pinnacle funktioniert.

    Und wenn dabei was in die berühmte Hose geht, dann habe ich mal wieder Grund, dem lieben PCD Smartie zu danken, der mich von Acronis True Image seinerzeit überzeugt hat.
    Das Programm ist ideal für so experimentierfreudige Leute mit einem gesunden Halbwissen wie ich einer bin.

    Weiterhin ein warmes Wochenende

    Lothi
     
  2. Hallo Smartie,

    recht vielen Dank für die Hinweise. Das Programm REGSEEKER ist ja schnell und es zeigt mir jede Menge an.
    Alleine 1253 Einträge von Pinnacle.

    Allerdings fehlt mir die Möglichkeit die Einträge dann auch generell (also alle 1253) zu löschen.
    Markieren ist ja ok, aber wenn ich auf Löschen Suchliste klicke geschieht leider nichts. Was mache ich denn da nun wieder nicht richtig.

    Liebe Grüße
    Lothi
     
  3. Da verhält sich RegSeeker wie Windows:

    Alle markieren: STRG+A
    Einzelne Einträge markieren: STRG gedrückt halten und Einträge anklicken
    Markierte Einträge löschen: ENTF
     
  4. hp
    hp
    ... oder mit der rechten maustaste, nachdem alles markiert ist, auf den markierten bereich klicken und ausgewählte einträge löschen wählen ...

    greetz

    hugo
     
  5. Hallo,

    also das hätte ich mir ja auch denken können, das Prog. heißt ja Seeker und sucht eben.

    Habe es aber soeben selbst mit dem Kontexmenü versucht und siehe da , die Dinger sind weg.

    Vielen Dank allen Beteiligten, aber es erhebt sich doch noch eine Frage:

    Habt Ihr eigentlich keinen Biergarten in den Ihr gehen könnt bei dem Wetter. Ich jedenfalls gehe jetzt dahin und höre mir etwas Musik beim Bier und Quatschen an.

    Liebe Grüße

    Lothi
     
  6. Ich lerne für die nächsten Klausuren. :-\
     
  7. hp
    hp
    doch ... nur jeden abend, daß geht dann schon ins geld ...

    greetz

    hugo
     
  8. Ich benutze jv16,
    auf meinem PC sehr gut, auf meinem Notebook eine Katastrophe (beides WinXP)

    moin :) Kpt.B.
     
  9. Hallo Kaptn,

    O O, JV16 ist mir zu gefährlich. Ich habe mal damit mein ganzes System zerschossen.
    Habe blauäugig wie ich nun manchmal bin, alle Dateiendungen in der Registry gelöscht.

    Und da hatte ich noch kein Acronis True Image. Und natürlich auch keine Registrysicherung gemacht.

    Nun ja, jetzt mit dem Regseeker hat das toll hingehauen bis auf eine kleine Ausnahme. Dafür werde ich mal JV16 nehmen.

    Danke und viele Grüße
    Lothi
     
Die Seite wird geladen...

Registry säubern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Suche Tool zum Deinstalliern und gleichzeitig Registry säubern Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 3. Juli 2006
Registry- Berechtigungen Windows 7 Forum 20. Sep. 2016
Registry-Sicherung vom 32 Bit-System nach Umstellung auf 64 bit aufspiel- bzw. nutzbar? Windows 7 Forum 29. Apr. 2016
Registry Cleaner Windows 10 Forum 22. Dez. 2015
IsShortcut in der Registry gelöscht keine Desktopsymbole mehr! Windows 10 Forum 9. Dez. 2015