remote_prozedur_call + spoolsvr.exe

Dieses Thema remote_prozedur_call + spoolsvr.exe im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von howie1, 12. Dez. 2003.

Thema: remote_prozedur_call + spoolsvr.exe hallo, habe hier ein w2k-system sp4... problem ist eine fehlermeldung das durch die spoolsvr.exe ein fehler...

  1. hallo,

    habe hier ein w2k-system sp4...

    problem ist eine fehlermeldung das durch die spoolsvr.exe ein fehler verursacht wird. und start => einstellungen => drucker sind keine drucker und wenn ein neuer drucker hinzugefügt werden soll, kommt ebenfalls eine fehlermeldung, das nicht genug speicher vorhanden ist und das druckteilsystem nicht zur verfügung steht, sowie im folgenden thread beschrieben.

    http://www.wintotal-forum.de/?board=11;action=display;threadid=28417


    hat bei mir nicht geholfen.

    im dienste-manager kann die druckwarteschlange nicht gestartet werden. bei dem versuch kommt wieder die fehlermeldung.
    ich habe hier ausserdem einen dienst mit folgender bezeichnung remote_prozedur_call, den ich bei anderen w2k-rechnern nicht habe. dieser kann laut ereignisprotokoll nicht gestartet werden. eventid ist 7000 (sehr allgemein).
    die eventid vom spoolsvr-fehler lautet 7031.

    hier war der blasterwurm drauf und wurde entfernt und danach sp4 drüberinstalliert und alle sicherheitsups.

    muss ich das system jetzt neu installieren, oder gibt es eine professionellere lösung.

    danke schon mal.

    gruss howie
     
  2. hp
    hp
    so wie es aussieht hast du den blaster nicht sauber deinstalliert, mach nochmal alles wie hier in dem link von heise beschrieben www.heise.de/security/result.xhtml?url=/security/news/meldung/39347&words=Schotten dicht wenn das alles gemacht wurde, dann installier nochmals sp4 und mach einen update, vielleicht fehlt noch ein patch. im dienstemenue mußt du den rpc dienst (remoteprozeduraufruf) auf automatisch starten stelle, denn der druckerspoolerdienst braucht den rpc dienst, sonst kann der nicht richtig arbeiten. es verwundert mich schon, daß du sagst, auf andren w2k kisten gibts den dienst gar nicht, dann funktioniert dein w2k aber auch nicht richtig, viele dienste brauchen halt den rpc dienst. scan mal die kiste auch nach trojanern, viren und spyware, alles natürlich mit aktuellen referenzdateien, kann sicher nicht schaden. die progs gibts im downloadbereich. viel erfolg...

    greetz

    hugo