Remotedesktop über Internet

Dieses Thema Remotedesktop über Internet im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von lector, 31. Jan. 2005.

Thema: Remotedesktop über Internet Hallo Boardies, ich habe folgendes problem und hoffe auf eure hilfe. Ich betreibe einen Windows 2003 Server mit...

  1. Hallo Boardies,
    ich habe folgendes problem und hoffe auf eure hilfe.

    Ich betreibe einen Windows 2003 Server mit ADS,DHCP und DNS. Beide sind richtig konfiguriert und funktionieren. Des Weiteren Habe ich auch den Remotedesktop auf dem Server installiert. Es funktioniert ohne probleme im LAN nur über das Internet funktioniert es nicht.

    Mein Server steht hinter einem Sinus 1054 DSL Router.

    So nun zu meinen Fragen:

    1. Welche Ports müssen für den Remotezugriff über das Internet freigeschaltet werden?
    2. Muss ich als Server dann die IP Adresse, die ich im WAN habe angeben?
    3. Welche einstellungen muss ich noch an meinem Router machen?

    Macht ihr es auch über den Remotedesktop oder Benutzt ihr VNC oder PCanywhere? Klappt es bei euch??


    Gruß Tom
     
  2. 3389

    Du musst die externe IP angeben, welche du von Deinem Provider bekommen hast (also die WAN-IP)

    Du musst den Port 3389 auf die (interne) IP des Terminal-Servers umleiten.

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Remotedesktop über Internet - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucker wird über Remotedesktop nicht installiert Netzwerk 22. Dez. 2011
Remotedesktop Verbindung über Router Windows XP Forum 20. Dez. 2008
Videoüberwachnung und Remotedesktop = hoher Upload Windows XP Forum 2. Juli 2008
Sicherheit von Remotedesktop über DSL Windows XP Forum 13. Aug. 2006
RemoteDesktop über das Internet. Wie geht das? Windows XP Forum 10. Mai 2006