Replikation GPOs

Dieses Thema Replikation GPOs im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Joshua, 6. März 2005.

Thema: Replikation GPOs Moin Gemeinde ! Ich habe eine neue Domäne eingerichtet unter Windows Server 2003, der (bisher einzige) DC läuft im...

  1. Moin Gemeinde !

    Ich habe eine neue Domäne eingerichtet unter Windows Server 2003, der (bisher einzige) DC läuft im Windows 2000 pur Modus. Auf dem DC habe ich das adm-File für XP SP2 eingespielt und den benötigten String-too-long-Patch von MS, um z.B. die Firewall von SP2 zentral steuern zu können.

    Nun sollen nach und nach weitere Standorte an diese Domäne angebunden werden, die allerdings nur über Windows 2000 Server verfügen - prinzipiell ja kein Problem, die 2000-er als DCs in die neue Domäne reinzubringen, aber:
    Was ist mit den Gruppenrichtlinien ?!?
    Muss ich auf jedem neuen Windows 2000 Server den Patch ebenfalls einspielen - die adm-Files werden ja sowieso repliziert ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  2. Hallo

    Dieser Patch brauchst du nur zu installieren wenn du auf diesem DC die GPO's bearbeitest resp. anschaust.
    Grundsätzlich läuft das auch ohne diesen Patch.

    Noch was:
    Wenn du von deinem Client aus die GPO's bearbeitest (Admin-Pack) so musst du diesen Patch auf deinem Client installieren.
     
  3. Aha - Erfahrungswerte oder irgendwo nachzulesen ?!?

    Wenn es grundsätzlich ohne diesen Patch laufen würde, gäbe es diesen Patch nicht.

    Nein, muss ich nicht - ich administriere mein Netz hier vor Ort direkt von meinem XPSP2-Notebook mit installiertem Adminpak, GPMC etc. Beim Einlesen der neuen adm-Vorlagen direkt auf dem Notebook und dem Erstellen einer GPO vom Notebook aus ist die Vorlage für XPSP2 problemlos auf den Server übertragen worden und hier ist nirgendwo das Patch installiert.
    Da der Zugriff aber dummerweise nur dann funktioniert, wenn sich das Notebook in der selben Domäne befindet, scheidet die Variante aus - ich installiere beim Kunden....

    Thx anyway, was mich interessieren würde, wäre ein Link zu MS, der deine Aussage stützt...

    Cheers,
    Joshua
     
  4. JAIN...
    Prinzipiell hast Du Recht, leider weiss ich aber aus Erfahrung das die Fehlermeldung (String too long) ebenfalls erscheint, wenn die GPO applied wird. Tritt interesannterweise aber auch nur sporadisch auf. Unser Inhouse-Support von Microsoft hatte uns auf dieses Problem aufmerksam gemacht.

    Gruß
    Sven
     
  5. @Sven
    Das ist ja interessant... Bei uns jedenfalls ist dieser Fehler noch nicht aufgetreten.

    @Joshua
    Ich spreche aus Erfahrung und kann dir gerade kein Artikel von MS liefern.
    Dieser Patch ist eigentlich nur dafür da wenn du die GPO öffnest das dir nicht zig Fehlermeldungen um die Ohren fliegen.
    Nach der Erkenntnis von Sven ist es aber ratsam den Patch auf allen DC's zu installieren.

    Wenn du SP2 installiert hast auf deinem Client brauchst du den Patch nicht.
     
  6. KB842933

    Mehr hab' ich dazu leider auch nicht gefunden.

    Gruß
    Sven
     
  7. Samstag ist dann Tag der Wahrheit ;D

    Cheers,
    Joshua
     
  8. Ich drück dir alle Daumen, die ich auftreiben kann ;)
     
  9. Thx ;-)

    Cheers,
    Joshua
     
  10. Moin !

    Hat bisher leider nicht funktioniert, weder mit noch ohne Patch :(

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Replikation GPOs - Ähnliche Themen

Forum Datum
Replikation Eintrag "Weiterleitung" DNS Server AD-Integriert Windows Server-Systeme 14. Jan. 2009
Replikation unter SQL 2005 Workgroup möglich? Windows XP Forum 16. Jan. 2008
Replikationsprobleme DC1-DC2 Windows Server-Systeme 22. Okt. 2007
Replikation eines Fileservers innerhalb einer Win2000- Domäne Datenwiederherstellung 22. Jan. 2007
Win2003 Std. Replikation Windows XP Forum 8. Nov. 2006