Replizierung schlägt fehl ID1311

Dieses Thema Replizierung schlägt fehl ID1311 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von HendrikO, 12. Feb. 2008.

Thema: Replizierung schlägt fehl ID1311 Hallo Leute, letzte Woche Mittwoch ist in unserer Domäne der Betriebsmaster flöten gegangen. Auf ihm liefen auch...

  1. Hallo Leute,
    letzte Woche Mittwoch ist in unserer Domäne der Betriebsmaster flöten gegangen. Auf ihm liefen auch noch DHCP und DNS. Die Freude war groß :| . Wir haben den wieder hinbekommen, das glich aber mehr einer Totenbeschwörung als echter IT-Kunst. Und zwar haben wir den kompletten System32-Ordner des PDC´s ausgetauscht, gegen ein ca. 4 Wochen altes Backup.

    Jetzt haben wir aber ein Problem. Es wird nicht mehr zwischen den Standorten repliziert. Wir haben 5 Standorte in Hannover, die mittels VPN miteinander verbunden sind.

    Das war die einfache Erklärung des Problems. Vielleicht jemand einen Vorschlag. Also das Ereignisprotokoll ist voller Fehler:

    Standard ist der 13508-Fehler, das Microsoft den Dateireplikationsdienst nicht starten kann.
    Dazu kommt im Verzeichnis Directory Service der Fehler 1311, der mich darüber belehrt, dass etwas mit meiner KCC-Struktur nicht stimmt.

    Ich habe schon das lokale Computerkonto des PDC´s zurückgesetzt und die Uhrzeiten stimmen auch. Hat noch jemand ne Idee?

    Danke für eure Mühe
    Gruß
    Hendrik
     
  2. hp
    hp
  3. Hallo Hugo,

    danke für die Artikel, es hat sich aber schon erledigt. War gestern noch so in Freudenstimmung, dass ich vergessen habe zu schreiben. :2funny: .

    Also das Problem bei uns war eigentlich eine Mischung. Dadurch, dass wir den System32-Ordner überkopiert hatten, gab es ein Rechteproblem, für Dienste die darauf zugreifen sollten. Das war schnell behoben (Rechtsklick -> Sicherheitseinstellung). Dann hatte ich ja schon vorher das lokale Computerkonto zurückgesetzt. Außerdem ware bei uns der eingehende und ausgehende Replikationsdienst deaktiviert. Das hat mir DCDIAG aufgezeigt (sehr geiles Tool) und auch den Befehl um das ganze wieder zu starten. Außerdem hatten wir unterschiedliche Zeiten auf den Servern, die sich auch ständig verstellt haben (habe das pauschal dadurch erledigt, dass ich die Atomuhr YAAC auf jedem Server installiert habe + ne Batch).

    Dann habe ich mir anschließend mit replmon meine Replikationen anzeigen lassen. Der hat gesagt, es sei alles in Ordnung. Dann hab ich die Füße still gehalten (das war das schwerste =). Und dann hat er wieder angefangen zu replizieren mml

    Wir gehen jetzt auf Nummer sicher und werden die Rollen auf einen anderen Server im AD transferieren. Aber eigentlich klappt alles. AD ist ein zähes Biest.

    Ok danke für eure Hilfe. Wenn noch jemand das selbe Problem hat, soll er sich mal melden. Mit Geduld und Zeit bekommt man es wieder hin.

    Gruß
    Hendrik
     
Die Seite wird geladen...

Replizierung schlägt fehl ID1311 - Ähnliche Themen

Forum Datum
DFS : Replizierung super-langsam trotz schnellem Netz + zuviel Last auf DC Windows Server-Systeme 16. Feb. 2008
Treiberinstallation schlägt fehl Windows 8 Forum 12. Sep. 2016
Neuinstallation (Clean Install) von DVD schlägt fehl (64bit) Windows 10 Forum 6. Aug. 2015
Win 8.1 Dotnet 3.5 Installation schlägt fehl Windows 8 Forum 15. Aug. 2014
Vista upgrade auf Windows 7 schlägt immer wieder fehl. Windows 7 Forum 27. Juli 2014