richtige Partition bei mehreren Betriebssystemen

Dieses Thema richtige Partition bei mehreren Betriebssystemen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Schnufi, 7. Nov. 2003.

Thema: richtige Partition bei mehreren Betriebssystemen Da mir das rüberkopieren von der alten auf die neue HD nicht so funktioniert wie ich es will und auch nicht sogenaue...

  1. Da mir das rüberkopieren von der alten auf die neue HD nicht so funktioniert wie ich es will und auch nicht sogenaue Anleitung gefunden habe, werde alles nochmals neuinstallieren.

    Dabei frage ich mich, wie die Parition genau aussehen sollte.

    a) 1 Partition pro Betriebssystem (20 GB)
    b) 1 gemeinsame Partition für Daten (10 GB)
    c) 1 gemeinsame Parititon für Temp und Internet (10 GB)
    d) 1 Partition für Backups (auf einer anderen HD ca. 50 GB)

    Ist das korrekt ?

    Die Frage ist aber, kann man für die Programme eine gemeinsame Partition eröffnen (ca. 50 GB) oder sind die Programm dann nicht mehr funktionsfähig ?
    Wie gross sollten dann aber die Partition pro Betriebsystem sein (je 10 GB)?
     
  2. Hi,
    das Anlegen von mehrere Partitionen ist insofern nicht nötig. Das ist reine geschmackssache. Partitionen anlegen müssen wirst du jedoch für jedes OS.

    Die anderen Partitionen brauchst du nicht, schadet aber auch nicht sie zu haben. Hängt davon ab, wie du dein System ordnen möchtest.

    Von wegen der Instellation von Programmen:
    Es kommt darauf an, was für ein Programm das ist. Office - um ein Beispiel zu nennen - muss auf jedem OS seperat installiert werden, da sonst Verknüpfungen und Pfade nicht stimmen. Andere Programme, die nicht so umfangreich sind und es ausreicht eine Verknüpfung in die Startleiste zu packen, kannst du durchaus von beiden OSs verwenden. Ne Liste hierfür ist mir nicht bekannt. Einfachste ist wohl das Ausprobieren.

    Mfg,
    Cledith
     
  3. hallo schufi,

    das mit den 20 gig für das betriebssytem verstehe ich nicht.
    aktuell habe ich nur ein betriebssystem drauf. win2k sp4. dafür habe ich mir nur eine 3 gig partition gemacht. ich habe aktuell noch 1,5 gig freien speicher auf meiner c partition. natürlich installiere ich keine programme auf c und auch meinen virtuellen arbeitsspeicher habe ich auf eine extra partiton gelegt zB auf d. diese partiton für den virtuellen arbeitsspeicher kann man auch zumindest für alle win systeme benutzen.
     
Die Seite wird geladen...

richtige Partition bei mehreren Betriebssystemen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Passwort erst falsch eingegeben, nun wird richtiges nicht akzeptiert Windows 10 Forum 31. Juli 2016
Unbekanntes Audio Device trotz richtigem Treiber Windows 7 Forum 1. Okt. 2014
Richtiger Adapter? Windows 7 Forum 21. Juni 2010
Zellen je nach Inhalt automatisch in richtige Spalte verschieben Microsoft Office Suite 15. Juli 2013
DIV als PopUp mit Opacity-Eigenschaften & richtigen selektor (CSS) definieren Webentwicklung, Hosting & Programmierung 19. März 2013