RIS Server 2003 / Es wird immer autom. default CD-Image beim Client geladen

Dieses Thema RIS Server 2003 / Es wird immer autom. default CD-Image beim Client geladen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Mr. Merlin, 24. Mai 2004.

Thema: RIS Server 2003 / Es wird immer autom. default CD-Image beim Client geladen Hallo Allerseits Kann mir jemand weiterhelfen in Bezug auf RIS Probleme?? Habe auf meinen Server2003 mehrere...

  1. Hallo Allerseits

    Kann mir jemand weiterhelfen in Bezug auf RIS Probleme??

    Habe auf meinen Server2003 mehrere Images hinterlegt. Sämtliche Serverüberprüfungen waren erfolgreich. Images werden unter den Abbildern aufgeführt... wenn ich jedoch mit dem Client über PXE auf RIS zugreiffe, muss ich mich zwar anmelden, jedoch erscheint das Auswahlmenu mit den Images nicht! Es wird sogleich die Grundinstallation (CD-Image) gestartet.

    Weisss jemand Rat
    Thankzzzz
     
  2. Überprüfe mal die Rechte auf den anderen Verzeichnissen !

    Hab's bisher unter W2k3 noch nicht getätigt ... :-(
     
  3. thankz für den tipp. lag anscheinend nicht an den berechtigungen. diese sehen bei den image-files (*.sif-datein) gleich aus. komisch jedoch ist, dass nur dem cd-image-file eine antwortdatei zugewiesen werden kann... :-/
     
Die Seite wird geladen...

RIS Server 2003 / Es wird immer autom. default CD-Image beim Client geladen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Gruppenrichtlinien Rechte für Taskleiste auf Server 2003 Windows Server-Systeme 27. März 2016
Windows server 2003 Installation RAID-Einbindung ohne Diskette Windows Server-Systeme 17. Mai 2015
Hilfe bei DAT 72 Bandwiederherstellung unter Server 2003 Windows Server-Systeme 27. Jan. 2015
Win 7 - Office 2003 - Verknüpfungen auf Samba-Server streiken Windows XP Forum 27. Jan. 2010
Windows 7 im Windows Server 2003-Netz Windows XP Forum 12. Sep. 2009