root in linux

Dieses Thema root in linux im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Corraggiouno, 22. Juni 2005.

Thema: root in linux - sshd starten # /etc/init.d/ssh start ich lege mit passwd root-Passwort fest, damit ich mich als root anmelden...

  1. - sshd starten
    # /etc/init.d/ssh start
    ich lege mit passwd root-Passwort fest, damit ich mich als root
    anmelden kann.......



    diese eingabe gewährt ja jedem den zugriff auf einen rechner, so das jeder eingriff auf das system hat......

    Ist dies nicht ziemlich unsicher und sehr gefährlich

    wie kann man dies unterbinden??

    Vielen dank!!!
     
  2. Ja, man kann ;D
    Du musst dir aber zuallererst nen User für die Anmeldung erstellen, sonst kommst du nicht mehr ans System ran:

    Code:
    useradd -g users <username>
    
    passwd <username>
    
    Wenn der User angelegt ist, musst du in der sshd_config folgende Zeile anpassen:
    Code:
    permit root-login: no
    
    Danach den SSH-Deamon neu starten:
    Code:
    /etc/init.d/./sshd restart
    
    Cheers,
    Joshua
     
  3. http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,84204.msg444393.html

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

root in linux - Ähnliche Themen

Forum Datum
Seitenaufruf (https) dauert lange, wenn Rootzertifikate importiert wurden. Firewalls & Virenscanner 8. Mai 2011
Zertifizeriungstelle mit automatischer RootCA Verteilung ( Einst. Architektur) Windows Server-Systeme 31. Mai 2011
rootkit - wie sind sie sicher zu entfernen? Viren, Trojaner, Spyware etc. 2. Jan. 2011
systemRoot\windows\system32\autochk.exe programm not found - skipping autocheck Windows XP Forum 10. Apr. 2010
Rootkit, on Board ? Viren, Trojaner, Spyware etc. 17. Sep. 2009