Root Shell unter XP Prof.

Dieses Thema Root Shell unter XP Prof. im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von alex2791, 7. Juli 2004.

Thema: Root Shell unter XP Prof. Hallo, ich habe auf meinem Rechner (XP Prof, SP1) 3 Accounts, zwei Admin-Accounts und einen normalen Account mit...

  1. Hallo,

    ich habe auf meinem Rechner (XP Prof, SP1) 3 Accounts, zwei Admin-Accounts und einen normalen Account mit eingeschränkten Rechten. Ich würde jetzt gerne, wenn ich als Normaluser angemeldet bin, die Eingabeaufforderung mit Admin-Anmeldeinformationen (Root Shell) starten. XP bietet ja die Möglichkeit, Programme unter anderen Anmeldeinformationen auszuführen. Habe also eine Verknüpfung zur cmd.exe erstellt und unter den erweiterten Eigenschaften das entsprechende Hälchen gesetzt.
    Aber leider funktioniert das nicht, ich bekomme immer die Fehlermeldung Auf das angegebene Gerät bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen eventuell nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können.
    Geht es prinzipiell nicht, dass ich als User mit eingeschränkten Rechten Programme mit Admin-Anmeldeinformationen ausführe, oder muss ich dem OS irgendwo mitteilen, dass sowas erlaubt ist?

    Alex
     
  2.  
  3. Das ist nicht ganz das, was ich meinte. Ich kann als Normaluser die cmd.exe ausführen. Und das soll ja auch so bleiben. Ich möchte nur, dass ich die cmd.exe auch unter den Anmeldeinformationen eines Admin-Kontos ausführen kann. Habe gerade mal versucht andere Programme unter Admin-Anemledinformationen auszuführen. Geht auch nicht.
     
  4. Start -> Ausführen -> services.msc
    Läuft folgender Dienst : ? ;)
     
  5. Also den Dienst Ausführen als finde ich nicht. Aber das Problem hat sich erledigt. Habe ein bischen an Berechtigungen für die cmd.exe rumgespielt. Der Normaluser hatte nur die Berechtigungen Lesen und Lesen und Ausführen. Nachdem ich jetzt noch Schreibrechte für den Normaluser eingeräumt habe, klappt es. Wofür aber jetzt die Schreibrechte benötigt werden, ist mir nicht so ganz klar....
     
  6. Zu früh gefreut! :'(

    Nachdem ich den Rechner neugestartet habe, funktioniert es nicht mehr. Erst wenn ich mich als Admin einlogge, cmd.exe als Admin starte, mich dann abmelde und dann als Normaluser cmd.exe unter Admin-Anmelderechten ausführe klappts...
     
  7. Der Dienst Ausführen als heißt unter XP Sekundäre Anmeldung. Nachdem ich den auf automatisch gestellt habe, funktioniert die Root Shell.
     
  8. Huuups! Danke für den Hinweis. :p ;)
     
Die Seite wird geladen...

Root Shell unter XP Prof. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Seitenaufruf (https) dauert lange, wenn Rootzertifikate importiert wurden. Firewalls & Virenscanner 8. Mai 2011
Zertifizeriungstelle mit automatischer RootCA Verteilung ( Einst. Architektur) Windows Server-Systeme 31. Mai 2011
rootkit - wie sind sie sicher zu entfernen? Viren, Trojaner, Spyware etc. 2. Jan. 2011
systemRoot\windows\system32\autochk.exe programm not found - skipping autocheck Windows XP Forum 10. Apr. 2010
Rootkit, on Board ? Viren, Trojaner, Spyware etc. 17. Sep. 2009