Router-Konfiguration ohne ISP-Infos

Dieses Thema Router-Konfiguration ohne ISP-Infos im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Schtiiiiiiief, 23. Sep. 2010.

Thema: Router-Konfiguration ohne ISP-Infos Hallo mitnander, ich habe ein wahrscheinlich etwas ungewöhnliches Problem: Ich wohne in einem Wohnheim, in dem das...

  1. Hallo mitnander,
    ich habe ein wahrscheinlich etwas ungewöhnliches Problem:
    Ich wohne in einem Wohnheim, in dem das Internet dabei ist. Sieht so aus, dass ich einfach mein Netzwerkkabel in die Dose stecke und IP-Einstellungen auf DHCP lasse und fertig. Nun hätte ich aber gerne WLAN und wollte daher einen WLAN-Router anstecken. Wie muss ich den nun konfigurieren? PPPoE geht ja nicht, da ich keine ISP-Infos habe oder? Ich hätte statt PPPoE noch PPPoA, Disable Internet Sharing (Bridge Mode, for single PC), Multiple protocol over ATM (Routing Mode, for multiple PCs).
    Was muss ich da wählen und was muss ich dann bei VPI/VCI eingeben? Bzw. bei Multiple Protocol over ATM muss ich noch eine WAN IP, Subnet Mask und Default Gateway eingeben. Wenn ich einen zweiten Router hätte, dann wüsste ich die Einstellungen ja, aber in der Situation eben nicht.

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe!
    Viele Grüße,
    Stefan

    edit: es gab noch eine weitere Einstellmöglichkeit, deren Namen ich jetzt nichtmehr genau weiß, aber es kam was mit DHCP in Klammern vor. Ich schau morgen Abend nochmal nach, wie es genau heißt, wenn das wichtig ist. Die Option habe ich auch schon probiert, allerdings gabs da noch ein paar mehr Einstellmöglichkeiten danach. Wie gesagt, wenn es gerade die sein sollte oder ihr die Infos braucht um mir zu helfen, dann schau ich das morgen abend nach. Es handelt sich um einen Belkin F5D7630-4A (oder B)
     
  2. Du konfigurierst das WAN-Interface des Routers einfach auf DHCP und bingo. Sofern der Router das hergibt.
     
  3. okay, das kling logisch.. geht das mit einer der erwähnten Optionen? Bei Multiple Protocol over ATM muss ich ne WAN IP eingeben, bei Disable Internet Sharing nur VPI/VCI. Was ich da in dem Fall eingeben muss weiß ich auch nicht. Aber Disable Internet Sharing passt doch net oder? Dann ist es wahrscheinlich doch die Option mit DHCP, deren Namen ich jetzt nichtmehr weiß? Ich meld mich nochmal wenn ich die genaueren Einstellmöglichkeiten hab.
     
Die Seite wird geladen...

Router-Konfiguration ohne ISP-Infos - Ähnliche Themen

Forum Datum
Eigener ftp-server: Problem mit Router-Konfiguration Windows XP Forum 28. Mai 2005
Router-Konfiguration Netzwerk 12. Jan. 2005
Archivieren ohne Ordnerstruktur Microsoft Office Suite 19. Okt. 2016
Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Windows 7 Forum 12. Okt. 2016
RDP mit oder ohne VPN? Windows Server-Systeme 27. Juni 2016