Router meldet: 403, Zugriff verboten

Dieses Thema Router meldet: 403, Zugriff verboten im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von PCDjoe, 11. Aug. 2005.

Thema: Router meldet: 403, Zugriff verboten Ola, die Technik ist manchmal zum haareraufen :-) ich migriere grad meinen Arbeitsrechner von W2000 auf XP Pro SP2....

  1. Ola,

    die Technik ist manchmal zum haareraufen :)
    ich migriere grad meinen Arbeitsrechner von W2000 auf XP Pro SP2. Nun wollte ich auf das Webinterface des netgearrouters zugreifen: Meldung siehe oben.

    Ich vermute ja die Firewall dahinter, aber wo ist die einstellung in XP, die den Zugriff erlaubt. der W2K-Rechner hat keine Probleme mit dem Zugriff ....
     
  2. Moin,

    so wirklich kann ich mir gar nicht vorstellen das die Firewall dies auslösen soll. Denn ich finde da keine entsprechende Einstellung. Habe auch die Firewall aktiv und kann auf das WebInterface der Router zugreifen.
    Deaktiviere doch einfach mal die Firewall und schaue ob es dann funktioniert.
     
  3. Ola,

    Kein firewall: Zugriff geht .....
     
  4. Ola,

    Firewall wieder eingeschaltet ... geht immer noch :)
     
  5. Tja, wie war das: Microsoft ist wie Frauen. Es ist schwierig sie zu verstehen ;D ;D ;D ;)
     
  6. wenn du dann noch das schwierig gegen fast unmöglich ersetzt kann ich voll zustimmen :D :D



    btw Ist erledigt, wuerde ich mal sagen
     
  7. ist erledigt ... danke, keine Ahnung warum, aber nu läufts
     
Die Seite wird geladen...

Router meldet: 403, Zugriff verboten - Ähnliche Themen

Forum Datum
W-Lan Router meldet keine pppoe Netzwerk 18. Jan. 2007
2 Wlan Router nach Kabel Deutschland Router im Haus betreiben Netzwerk 29. Aug. 2016
Drucker reagiert nicht mit neuem Router Netzwerk 2. Feb. 2016
Wlan-Router der auf *.domain.xy beschränkt werden kann Firewalls & Virenscanner 30. Apr. 2015
Wlan verbing zum PC via Wlan Router Windows 7 Forum 24. Nov. 2014