S: bootfähiges Partitionierungstool

Dieses Thema S: bootfähiges Partitionierungstool im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Michael_Corvin, 19. Dez. 2006.

Thema: S: bootfähiges Partitionierungstool Moin Forum, ich suche ein möglichst bootfähiges Partitionierungsprogramm (ungefähr zB so wie Partition Magic). Der...

  1. Moin Forum,

    ich suche ein möglichst bootfähiges Partitionierungsprogramm (ungefähr zB so wie Partition Magic).

    Der Haken: Es sollte Freeware/Open Source sein.

    Gruss
    Mic
     
  2. ???

    Das lüppt ja mit Drive Image und Partition Magic. Aber die Dinger kosten doch was. Ist das jetzt irgendeine schwarze/illegale Aktion?

    Und irgendein Kollege von mir hat wohl so eine CD, meine ich. Hab da aber nie weiter nachgefragt, weil ich dachte, dass das was schwarzes ist. ???

    Mic
     
  3. kann ich nichts zu sagen,aber kaum vorzustellen.

    naja , son bischen musste schon machen,um die CD herzustellen
     
  4. Versuchs mal mit GParted.
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=3279
     
Die Seite wird geladen...

S: bootfähiges Partitionierungstool - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bootfähiges Medium kann nicht erstellt werden Datenwiederherstellung 30. Dez. 2007
S: (bootfähiges) Proggi für Festplatten-Images Windows XP Forum 19. Dez. 2006
Bootfähiges Backup mit Casper XP? Windows XP Forum 15. Mai 2006
Hilfe - kein bootfähiges OS nach Kurzschluss - Datenverlust? Windows XP Forum 10. Sep. 2005
[vaio] Bootfähiges Image - GHOST oder TRUEIMAGE...das will einfach nicht... :( Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 12. Aug. 2005