S: Fotodruck Assistent wie bei WinXP als eigenständige Anwendung

Dieses Thema S: Fotodruck Assistent wie bei WinXP als eigenständige Anwendung im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Det, 8. Juni 2003.

Thema: S: Fotodruck Assistent wie bei WinXP als eigenständige Anwendung Hi Leutz, tja, wie oben beschrieben, wäre ein kleines Tool von nöten, das nicht 1376 Dateiformate konvertieren,...

  1. Det
    Det
    Hi Leutz,
    tja, wie oben beschrieben, wäre ein kleines Tool von nöten, das nicht 1376 Dateiformate konvertieren, drehen, beschneiden, verzaubern oder sonstwas kann, sondern einfach nur ein paar Ausdruckvorschläge macht, so in der Art, wie der Fotodruck Assistent von WinXP.

    Jemand eine Idee, oder Tipp, wie man den Fotodruck Assistens von XP herauspulen kann - isn Witz, ist klar, dass das nicht geht ;D

    In Ernst: Also ich stelle mir das so vor, das man 1-x Fotos auf das Programmsymbol zieht und dieses schlägt dann vor, wie die Bilder dann zu Papier gebracht werden können:1-2-3 oder x auf jeder Seite, Hochformat, Querformat whatever, möglichst einfach...is für meinen Chef :D

    Gruß
    Det 8)
     
  2. Det
    Det
    ...mhmm, mittlerweile habe ich das hier gefunden:

    http://www.pic2clik.com/pic2print/home/

    das macht im Prinzip genau das was ich wollte, nur muss man sich immer die Bilder selbst zusammenziehen und kann nicht automatisch einfach den ganzen Ordner ausdrucken. Ab 20-30 Bilder ist das schon wieder müßig :eek:

    Aber ansosnten ist das kleine Programm schon ein Tipp... Noch jemand eine Idee für die optimale Lösung? :-\

    Gruß an mich
    Det :D
     
  3. hi Det,
    ich vermute mal dass so eine Software nicht ganz for free ist, selbst das von Dir herausgefischte Progrämmchen kostet schon USD 25.
    Kommt eben auch drauf an wieviel der Chef anlegen möchte.
    Im Prinzip ist so ein Drucktool bei der hochwertigen Software inklusive und als Standalone zu teuer . Wenn ich mich täusche, lasse ich mich gerne überzeugen ;)
     
  4. Det
    Det
    8) neneee, 8) das pic2clik kostet 25 us-ocken, das pic2print ist koschdelos. ;D ;D ;D

    http://www.pic2clik.com/pic2print/home/

    Ich (Chef) wär auch sicherlich bereit 10-15 (t)EURos dafür anzulegen, nur genau das richtige finden wird was schwierig :'(

    Noch jemand eine Idee? ::)

    Gruß
    Det ;)
     
  5. :D
    tut mir leid, Du hast recht, das Printtool alleine ist kostenlos.
    Allerdings bietet PaintShopPro 7.04 Mehrfachausdruck s auch nur in der Art, also einzeln auswählen, wobei der Vorteil ist , dass man die Bilder frei plazieren kann und individuell die Grösse veränderbar ist.
    Ansonsten würde ich das gefundene Tool nehmen und den kleinen Nachteil ertragen - die andere Möglichkeit -auf WinXP umsteigen???
     
  6. Det
    Det
    Hallo Longney!
    Vielen Dank für Deine Mühen, nur: PaintShopPro ist genau so ein Programm, das ich nicht wollte (und auch Eingangs sogleich erwähnt habe) - viel zuviele Funktionen und Optionen und die Frage nach einem Update auf WinXP stellt ich bei einem 800er Celeron mit 128MB RAM nicht (imo auch nicht, wenn man den Speicher verdoppelt o.ä.) ...zumal ich das natürlich auch schon ins Auge gefasst aber aus anderen Gründen verworfen hatte...das war zudem auch nicht meine Frage oder Anliegen...

    :-\ :p Ich wollte doch nur so ein kleines Druckvorschau- und Formatierprogram :p :-\

    Hallo Free- und Sharewareprogrammers dieser Welt, niemand so etwas schon einmal gemacht? :D

    Gruß
    Det ;)
     
  7. Det
    Det
    ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D

    HiHo!

    Wow, das ist ja wirklich lieb. Das Proggy ist perfekt!

    Meine Hochachtung & Gruß
    Det

    ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
     
  8. ;)
    danke Det, gern geschehen und wenn es das richtige Tool ist und zuverlässig arbeitet ist auch der Preis gerechtfertigt.
    Falls Du gut damit zurecht kommst, könntest Du es auch bei WT für den Download Bereich vorschlagen. Solch spezielle Tools sucht immer mal wieder jemand und die Google-Fähigkeiten sind auch nur so gut wie die Suchworte.
    Gruss
     
Die Seite wird geladen...

S: Fotodruck Assistent wie bei WinXP als eigenständige Anwendung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fotodruck-Assistent Windows XP Forum 23. Nov. 2006
Probleme mit Fotodruck-Assistent Windows XP Forum 3. Nov. 2006
"HP-Fotodruck" gesucht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 1. Juli 2009
fotodruck viel zu dunkel Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 17. Juni 2007
bin auf der suche nach einem neuen fotodrucker aber welchen? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 16. Jan. 2007