S.M.A.R.T. doch nicht so smart?

Dieses Thema S.M.A.R.T. doch nicht so smart? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von BrAiNdEaTh, 21. März 2007.

Thema: S.M.A.R.T. doch nicht so smart? Hatte ja vor einiger Zeit und nun wieder einen herannahenden Headcrash bei 2 meiner Platten (oder auch nur einer, da...

  1. Hatte ja vor einiger Zeit und nun wieder einen herannahenden Headcrash bei 2 meiner Platten (oder auch nur einer, da ich vermute, dass es die ganze Zeit die 2. Platte war, aber das ist hier nicht von Belang).

    Nun gibt es ja diese schöne S.M.A.R.T.-Selbstüberwachung und -diagnose bei modernen Festplatten. Allerdings frage ich mich nach den oben genannten Vorfällen doch ernsthaft, ob das Ganze überhaupt was bringt. Denn die Platte wurde bis zuletzt als 100% sicher und in Ordnung angegeben, obwohl sie am Ende kaum noch auf die Daten zugreifen konnte, und bei jedem Versuch das System komplett auslastete. Was bringt S.M.A.R.T. also eigentlich, wenn es nichtmal solch gravierende Fehlfunktionen erkennt?
     
  2. Wikipedia hat folgendes dazu parat:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Self-Monitoring,_Analysis_and_Reporting_Technology
     
  3. Ja, hab ich eben auch gelesen ;)
     
Die Seite wird geladen...

S.M.A.R.T. doch nicht so smart? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Gerätetyp desktop, laptop, tablet, x-box, smartphone usw. Windows 10 Forum 15. Juni 2016
Probleme mit dem Audio-Treiber (Conexant SmartAudio HD) Windows 10 Forum 11. Sep. 2015
Problem mit HP Photosmart Plus B210a Hardware 3. Sep. 2014
Outlook 2010 und Smartphone Motorola Razr i Windows XP Forum 12. Aug. 2013
[GELÖST] HP Photosmart C7280 Problem mit W7!! Hardware 14. Juli 2009