[s] Onlinebanking Software

Dieses Thema [s] Onlinebanking Software im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Cledith, 21. Feb. 2003.

Thema: [s] Onlinebanking Software Hallo, ich wollte mcih einmal nach Onlinebankung Software informieren; was es so gibt, was man nehmen sollte, was...

  1. Hallo,
    ich wollte mcih einmal nach Onlinebankung Software informieren; was es so gibt, was man nehmen sollte, was man nicht nehmen darf, etc.

    Habt ihr da irgendeine Empfehlung, nen Programm, dass sehr zu empfehlen ist?

    Vielen Dank für eure Ratschläge!
    c2k
     
  2. Hi,
    Quicken ist viel zu komplex für meine Zwecke.
    Mir geht es nur darum, dass ich ein paar Überweisungen tätigen kann und jederzeit meinen Kontostand überprüfen kann.
    Die ganzen Zusätze, die Quicken noch anbietet, sind hierbei leider völlig unnütz.

    Ich werde mich mal über starmoney schlau lesen...

    Danke euch beiden!
    c2k
     
  3. Das ist eine sehr gute Idee.
    Ich benutze Starmoney seit Jahren in der Sparkassenversion Starmoney S-Edition und hatte es auch schon in der Version 2.
    Nachdem ich vorher die Programme von Quicken, WISO (Buhl-Data) und das von T-Online ausprobiert hatte, hat Starmoney mit Abstand gewonnen.

    - Einfach zu bedienen und einzustellen.
    - Bei jedem Start (oder Tag?) automatische Updateprüfung.
    - Sammel- oder Einzelüberweisung
    - automatische Kategorienzuordnung
    - noch nie Korrekturbuchung benötigt
    - auch HBCI-fähig über Kartenleser

    Für Sparkasse (mit anderen keine Erfahrung):
    - vergünstigte Kaufoption, incl. Kartenleser bei Bedarf
    - Terminüberweisungen direkt zur Sparkasse
    - Mitteilungsempfang
    - Daueraufträge selbst ändern
    uvm.

    Gruß, Wolfgang
     
  4. hj
    hj
    Hi Wolgang,

    stimme mit dir völlig überein, nur Terminüberweisungen werden nicht von allen Banken unterstützt. Ansonsten bin ich auch sehr zufrieden.

    Hallo, Cledith,

    für deinen Zweck brauchst du vielleicht kein extra Programm. Ruf einfach die Seite deiner Bank im Internet auf und überweise von dort. Hier kannst du auch sehr schnell die Kontenstände überprüfen.

    Gruß
    hj
     
  5. Hi, ich hab die Tonline-Software installiert - und benutze das Tonline-Banking - reicht für meine Zwecke privat völlig aus ( bin sehr genügsam ;) )
     
  6. hj
    hj
    Hallo Aninemo,

    selbst die brauchst du nicht. Einfach ohne Programm von der Bank-Internetseite ans Konto. Vorher von der Bank natürlich frei schalten lassen!

    hj
     
  7. Ja - geht natürlich auch - ich habe das auch schon gemacht - auch webmail, webbanking bei tonline im Internet
     
  8. @hj

    Ich hatte das mit der Terminüberweisung ja auch schon extra unter die Angebote der Sparkasse gesetzt, weil ich da genau weiß, dass es geht. ;D

    @lle

    Ich habe so ein Programm gesucht, als ich noch keine Flatrate hatte. Da kostete jede Minute extra, so dass ich das offline vorbereiten wollte.

    Zum anderen hat so ein Programm natürlich auf jeden Fall unbestritten immense Vorteile.

    Ich will hier nur die Sache mit der Zuweisung von Kategorien noch einmal nennen:

    Einmal richtig erarbeitet und angelegt, hat man damit nie wieder Arbeit und das Programm weist den einzelnen Buchungen die Kategorien automatisch zu. 8)

    Dann kann man in der Folge sehr gut analysieren, wofür das Geld ausgegeben wurde/wird und wo man möglicherweise was ändern sollte.

    Suche nach bezahlten Forderungen bei Unstimmigkeiten. Soll ja vorkommen, dass ein Empfangsberechtigter meint, sein Geld nicht bekommen zu haben.

    Anhand der Kategorien kann man zum Beispiel Zusammenstellungen erarbeiten und ausdrucken, wie man bespielsweise real Kredite bedient hat und ähnliches.

    Sicher: Man kann auch seine Kontoauszüge wälzen, Stück für Stück und dann selbst mitschreiben und zusammenrechnen. Das ist gar keine Frage. ;D ;D ;D

    Ich vertrete deshalb die Meinung: Wenn schon Homebanking, dann richtig mit einem offline-Programm, in dem ich auch über sehr lange Zeiträume zurück recherchieren kann. :D

    Gruß, Wolfgang
     
Die Seite wird geladen...

[s] Onlinebanking Software - Ähnliche Themen

Forum Datum
Vorteile bei Onlinebanking via Software (statt via Browser)? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Juni 2009
[S] Onlinebanking Software mit Depot-Funktion Windows XP Forum 6. Juli 2007
Kein OnlineBanking mit IE 6.0!!!! Sonstiges rund ums Internet 21. Juni 2004
Software für Partition Verwaltung Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen Dienstag um 10:51 Uhr
Software für DVD-Kopien on the fly Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Juli 2016