[S] Ram + Grafikkarte

Dieses Thema [S] Ram + Grafikkarte im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Tommy Wosch, 3. Juni 2005.

Thema: [S] Ram + Grafikkarte Hi, ich wollte mich mal erkundigen ob man mir hier vieliecht nen bisschen helfen kann. ich wollte mir für meinen pc...

  1. Hi,

    ich wollte mich mal erkundigen ob man mir hier vieliecht nen bisschen helfen kann.
    ich wollte mir für meinen pc eine neue grafikkarte kaufen und nen bisschen ram zusätzlich.
    ich habe nen 2,5 GH rechner von intel, meine bisherige grafikkarte ist ne geforce 4 mx 440,
    und bisher habe ich 256 sdram. ich hatte mir so gedacht das ich mir eventuell ne ati radeon 9600
    kaufen, bin mir aber nicht sicher. :-\ und beim ram wollte ich zusätzlich noch 512 mb, nun weiß ich nicht ob lieber sdram oder ddram. ??? mein betriebsprogramm ist win xp. außerdem noch die frage
    ob es empfehlenswert wäre solche sachen bei ebay zu kaufen ??? Hoffe ihr önnt mir ein bisschen
    helfen und sagen was am besten passen würde.
    Weiß nicht genau was für ein mainboard ich drin habe. der pc soll hauptsächlich zum zocken dienen...

    Danke schon mal im vorraus ;)

    [blue]Verschoben von->Hardware' ; Titel angepasst [/blue]
     
  2. Lad dir mal Everest runter, um nähere Informationen über dein System zu geben.
     
  3. Danke für den tollen Link! ;D
    Jetzt kann ich auch nähere Angeben machen zu meinem System.
    Ich habe einen Intel Pentuim 4 mit 2500 MHz, der Name meines Motherboard ist Gigabyte GA-8SIML
    und der Chipsatz vom Motherboard ist SiS 650, mein bisheriger Speicher ist 256 MB (DDR SDRAM) und mein Biostyp ist AMI (07/07/02) und meine bisherige Grafikkarte eine NVIDIA GeForce4 MX 440 mit 64 MB. Ich hatte mir wie gesagt jetzt eine Radeon 9600 mit 128 MB vorgestellt, kann man die empfehlen? ??? Außerdem habe ich gehört das die nicht überall geht wegen dem Netzteil oder so.
    Und was muss ich beim kauf von neuen RAM Bausteinen beachten, wollte mir zusätzlich noch 512 MB RAM kaufen. Also hoffe ihr könnte mir ein bisschen helfen...

    CU
     
  4. Du solltest darauf achten, dass der neue Speicher mindestens die gleiche Taktfrequenz wie dein bisheriger Speicher hat, am Besten auch noch von der selben Marke um Kompikationen nahezu auszuschließen. Everest hilft dir herauszufinden, welchen Speicher genau du bereits verbaut hast.

    Die 9600 ist sicherlich schneller als die GeForce 4 MX440, aber auch keine richtige High-End Karte mehr.
    Wie viel möchtest du denn ausgeben? Eventuell wäre eine 6600GT für knapp 150Eur etwas für dich - diese Karte hat dann auch ordentlich Power... Deshalb: Was für ein Netzteil hast du? Nicht, dass du dann die Karte hast, aber sie nicht (ordentlich) läuft aufgrund eines zu schwachen Netzteiles.

    Gruß
    Blaster
     
  5. Danke für den Rat. ;)
    Aber wo kann ich bei everest erfahren wie mein arbeitsspeicher getaktet ist
    und von welchem Hersteller er ist, weil irgendwie steht das da nicht ???
    Un wie kann ich herausfinden ob mein Netzteil reicht?

    Habe mich jetzt entgültig für eine Radeon 9600 Pro entscheiden, weil ich möchte nicht zuviel Geld ausgeben, und die 6600 GT, wurde mir auch schon von anderebn empfohlen, ist mir aber zu teuer.
    Ich hatte vor für Karte und Speicher nichtm ehr als 100 ? auszugeben.
     
  6. Habe jetzt mal bei Everst Home nen Bericht über mien System anfertigen lassen, und habe davon den gröten Teil hier mal rein kopiert:

    Damit müsste alles über emins System hier drin stehen, sehe da aber nicht richtig durch...





    --------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername 8RJJD3FKQ
    Benutzername Gordon

    Motherboard:
    CPU Typ Intel Pentium 4, 2500 MHz (25 x 100)
    Motherboard Name Gigabyte GA-8SIML (3 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 2 DIMM, Audio, Video, LAN)
    Motherboard Chipsatz SiS 650
    Arbeitsspeicher 256 MB (DDR SDRAM)
    BIOS Typ AMI (07/07/02)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte NVIDIA GeForce4 MX 440 (64 MB)
    3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce4 MX 440

    Multimedia:
    Soundkarte SiS 7012 Audio Device

    Datenträger:
    IDE Controller SiS PCI-IDE-Controller
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Festplatte ST360020A (60 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/100)
    Optisches Laufwerk _NEC CD-RW NR-9100A (40x/10x/40x CD-RW)
    Optisches Laufwerk SAMSUNG DVD-ROM SD-616T (16x/48x DVD-ROM)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK
     
  7. [ System ]

    Startauslöser Netzschalter

    [ Motherboard ]

    Motherboard Eigenschaften:
    Hersteller NEC COMPUTERS INTERNATIONAL
    Produkt SiS650
    Version 1.0


    [ Speichercontroller ]

    Speichercontroller Eigenschaften:
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Fehlerkorrektur Keine
    Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
    Aktueller Speicher Interleave 1-Way
    Unterstützte Speichertypen DIMM, SDRAM
    Unterstützte Speicherspannung 3.3V
    Maximale Speichermodulgröße 512 MB
    Speichersteckplätze 2

    [ Prozessoren / Intel(R) Pentium(R) 4 Processor ]

    Prozessor Eigenschaften:
    Hersteller Intel
    Version Intel(R) Pentium(R) 4 Processor
    Externer Takt 100 MHz
    Maximaler Takt 3000 MHz
    Aktueller Takt 2500 MHz
    Typ Central Processor
    Spannung 1.7 V
    Status Aktiviert
    Aufrüstung Slot 1
    Sockelbezeichnung Slot-1
     
  8. [ Speichermodule / DDR0 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung DDR0
    Typ DIMM, SDRAM
    Installierte Größe 256 MB
    Aktivierte Größe 256 MB

    [ Speichermodule / DDR1 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung DDR1
    Installierte Größe Nicht installiert
    Aktivierte Größe Nicht installiert

    [ Steckplätze / PCI1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI1
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI2 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI2
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI3 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI3
    Typ PCI
    Status Belegt
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / AGP ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung AGP
    Typ AGP 4x
    Status Belegt
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / CNR ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung CNR
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang



    --------[ Overclock ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ Intel Pentium 4
    CPU Bezeichnung Northwood, A80532
    CPU stepping C1
    Engineering Sample Nein
    CPUID CPU Name Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 2.50GHz
    CPUID Revision 00000F27h

    CPU Geschwindigkeit:
    CPU Takt 2489.79 MHz (Original: 2500 MHz)
    CPU Multiplikator 25.0x
    CPU FSB 99.59 MHz (Original: 100 MHz)

    CPU Cache:
    L1 Trace Cache 12K Instructions
    L1 Datencache 8 KB
    L2 Cache 512 KB (On-Die, ECC, ATC, Full-Speed)

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID 62-1029-001199-00101111-040201-SiS650$NECC000_8SIML V2.0S
    Motherboard Name Gigabyte GA-8SIML (3 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 2 DIMM, Audio, Video, LAN)

    Chipsatz Eigenschaften:
    Motherboard Chipsatz SiS 650
    Speicher Timings 2.5-3-3-6 (CL-RCD-RP-RAS)

    BIOS Eigenschaften:
    Datum System BIOS 07/07/02
    Datum Video BIOS 04/24/02
    DMI BIOS Version 2.0S

    Grafikprozessor Eigenschaften:
    Grafikkarte Leadtek WinFast A170 DDR
    GPU Codename NV17 (AGP 4x 10DE / 0171, Rev A3)
    GPU Takt 270 MHz
    Speichertakt 202 MHz


    --------[ Energieoptionen ]---------------------------------------------------------------------------------------------

    Power Management Eigenschaften:
    Aktuelle Stromquelle Netzanschluss
    Akkustatus Kein Akku
    Akkulaufzeit gesamt Unbekannt
    Verbleibende Akkulaufzeit Unbekannt


    --------[ Sensoren ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp Winbond W83697HF (ISA 290h)
    Motherboard Name Gigabyte 8SIML

    Temperaturen:
    Motherboard 32 °C (90 °F)
    CPU 13 °C (55 °F)
    Seagate ST360020A 35 °C (95 °F)

    Kühllüfter:
    CPU 2961 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.49 V
    +3.3 V 3.36 V
    +5 V 5.16 V
    +12 V 12.10 V
    -12 V -11.95 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.09 V
    VBAT Batterie 3.30 V
    Debug Info V 5D 00 D2 C0 C7 24 E0 20 (01)
    Debug Info T 32 13 255


    --------[ CPU ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ Intel Pentium 4, 2500 MHz (25 x 100)
    CPU Bezeichnung Northwood, A80532
    CPU stepping C1
    Befehlssatz x86, MMX, SSE, SSE2
    Vorgesehene Taktung 2500 MHz
    Min / Max CPU Multiplier 25x / 25x
    Engineering Sample Nein
    L1 Trace Cache 12K Instructions
    L1 Datencache 8 KB
    L2 Cache 512 KB (On-Die, ECC, ATC, Full-Speed)

    CPU Technische Informationen:
    Gehäusetyp 478 Pin uPGA
    Gehäusegröße 3.50 cm x 3.50 cm
    Transistoren 55 Mio.
    Fertigungstechnologie 6M, 0.13 um, CMOS, Cu, Low-K
    Gehäusefläche 131 mm2
    Core Spannung 1.475 - 1.55 V
    I/O Spannung 1.475 - 1.55 V
    Typische Leistung 38.7 - 89.0 W (Abhängig von der Taktung)
    Maximale Leistung 49 - 109 W (Abhängig von der Taktung)

    CPU Hersteller:
    Firmenname Intel Corporation
    Produktinformation http://www.intel.com/products/browse/processor.htm

    CPU Auslastung:
    CPU #1 9 %



    --------[ Motherboard ]-------------------------------------------------------------------------------------------------

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID 62-1029-001199-00101111-040201-SiS650$NECC000_8SIML V2.0S
    Motherboard Name Gigabyte GA-8SIML

    Front Side Bus Eigenschaften:
    Bustyp Intel NetBurst
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 100 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 400 MHz
    Bandbreite 3200 MB/s

    Chipsatzbus-Eigenschaften:
    Bustyp SiS MuTIOL
    Busbreite 16 Bit

    Motherboard Technische Information:
    CPU Sockel/Steckplätze 1
    Erweiterungssteckplätze 3 PCI, 1 AGP, 1 CNR
    RAM Steckplätze 2 DIMM
    Integrierte Geräte Audio, Video, LAN
    Bauform (Form Factor) Micro ATX
    Motherboardgröße 230 mm x 240 mm
    Motherboard Chipsatz SiS650
    Besonderheiten EasyTune III

    Motherboardhersteller:
    Firmenname Gigabyte Technology Co., Ltd.
    Produktinformation http://tw.giga-byte.com/MotherBoard/Products/Products_NewProduct_List.htm
    BIOS Download http://tw.giga-byte.com/Motherboard/Support/BIOS/BIOS_List.htm


    --------[ Speicher ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Arbeitsspeicher:
    Gesamt 255 MB
    Belegt 207 MB
    Frei 47 MB
    Ausgenutzt 81 %

    Auslagerungsdatei:
    Gesamt 618 MB
    Belegt 256 MB
    Frei 361 MB
    Ausgenutzt 42 %

    Virtueller Speicher:
    Gesamt 873 MB
    Belegt 464 MB
    Frei 409 MB
    Ausgenutzt 53 %

    Physical Address Extension (PAE):
    Supported by Operating System Ja
    Supported by CPU Ja
    Aktiv Nein

    Probleme und Hinweise:
    Hinweis Installieren Sie mehr Arbeitsspeicher, um die Systemleistung zu verbessern.


    --------[ Chipsatz ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ North Bridge: SiS 650 ]

    North Bridge Eigenschaften:
    North Bridge SiS 650
    Revision 01
    In-Order Queue Depth 12

    Speicher Timings:
    CAS Latency (CL) 2.5T
    RAS To CAS Delay (tRCD) 3T
    RAS Precharge (tRP) 3T
    RAS Active Time (tRAS) 6T
    Row Cycle Time (tRC) 10T
    RAS To RAS Delay (tRRD) 2T
    Write Recovery Time (tWR) 2T

    Speichersteckplätze:
    DRAM Steckplatz #1 256 MB (DDR SDRAM)

    Integrierter Grafik-Controller:
    Grafik-Controllertyp SiS 315
    Grafik-Controllerstatus Deaktiviert

    AGP Controller:
    AGP Version 2.00
    AGP Status Aktiviert
    AGP-Geräte Leadtek WinFast A170 DDR
    AGP Durchsatzgröße 128 MB
    Unterstützte AGP Geschwindigkeit 1x, 2x, 4x
    Aktuelle AGP Geschwindigkeit 4x
    Fast-Write Unterstützt, Aktiviert
    Side Band Addressing Unterstützt, Deaktiviert

    Chipsatzhersteller:
    Firmenname Silicon Integrated Systems Corporation
    Produktinformation http://www.sis.com/products/index.htm#chipsets
    Treiberdownload http://download.sis.com

    Probleme und Hinweise:
    Problem AGP Durchsatzgröße ist mehr als die Hälfte der Systemspeichergröße. Das verursacht möglicherweise Leistungseinbußen.


    --------[ Windows Video ]-----------------------------------------------------------------------------------------------

    [ NVIDIA GeForce4 MX 440 ]

    Video Adapter Eigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA GeForce4 MX 440
    Adapterserie GeForce4 MX 440
    BIOS Version Version 4.17.00.38.18
    Chiptyp GeForce4 MX 440
    DAC Typ Integrated RAMDAC
    Installierter Treiber nv4_disp (6.14.10.7184 - nVIDIA ForceWare 71.84)
    Speichergröße 64 MB

    Video Adapter Hersteller:
    Firmenname NVIDIA Corporation
    Produktinformation http://www.nvidia.com/view.asp?PAGE=products
    Treiberdownload http://www.nvidia.com/drivers


    --------[ PCI / AGP Video ]---------------------------------------------------------------------------------------------

    nVIDIA GeForce4 MX 440 (Leadtek WinFast A170 DDR) Grafikkarte
    nVIDIA GeForce4 MX 440 3D-Beschleuniger


    --------[ Grafikprozessor (GPU) ]---------------------------------------------------------------------------------------

    [ AGP 4x: Leadtek WinFast A170 DDR ]

    Grafikprozessor Eigenschaften:
    Grafikkarte Leadtek WinFast A170 DDR
    GPU Codename NV17
    PCI-Geräte 10DE / 0171
    Transistoren 29 Mio.
    Fertigungstechnologie 0.15u
    Bustyp AGP 4x
    Speichergröße 64 MB
    GPU Takt 270 MHz
    RAMDAC Takt 350 MHz
    Pixel Pipelines 2
    Textureinheiten (TMU) / Pipeline 2
    Pixel Fillrate 540 MPixel/s
    Texel Fillrate 1080 MTexel/s

    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp DDR
    Busbreite 128 Bit
    Tatsächlicher Takt 202 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 405 MHz
    Bandbreite 6480 MB/s

    Grafikprozessorhersteller:
    Firmenname NVIDIA Corporation
    Produktinformation http://www.nvidia.com/view.asp?PAGE=products
    Treiberdownload http://www.nvidia.com/drivers


    [ Grafikkarte / NVIDIA GeForce4 MX 440 ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA GeForce4 MX 440
    Treiberdatum 24.02.2005
    Treiberversion 7.1.8.4
    Treiberanbieter NVIDIA
    INF-Datei oem4.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_0171&SUBSYS_A161107D&REV_A3
    PCI-Geräte Leadtek WinFast A170 DDR Video Adapter




    So, hoffe das mir weiter geholfen werden kann...
     
  9. Links im Menü auf Motherboard/SPD gehn, dann rechts oben den entsprechenden Riegel anklicken, dann erscheinen im großen Fenster rechts die Daten (vorausgestetzt die SPD-Programmierung des Riegles ist korrekt).

    Auf dem Netzteil ist normalerweise ein Aufkleber mit den Daten.
    Was steht da?

    Das soll für ne 9600Pro und 512MB reichen?
     
  10. Auf dem Netzteil an sich ist kein AUfkleben, aber hinten am Rechner selbst ist einer dran, da steht:

    AC Input: 115/220 230 Vac

    6/3A 60/50 Hz

    DC Output 12 Vdc 0.8 A


    Und wenn bei Everest Home auf SPD klicke erschein auf der rechten Seite weiter nichts und wenn ich einen Bericht für den SPD erstelle zeigt er auch nichts von einer Taktfrequez an...

    Ich habe vor mir die Sachen bei eBay zuersteigern unddan müsste ihc dann mit 100 ? hinkommen.
     
Die Seite wird geladen...

[S] Ram + Grafikkarte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Grafikkarte defekt ? siehe Bild Hardware 23. Okt. 2016
Einbau einer Grafikkarte Windows 10 Forum 8. Okt. 2016
Motherboard erkennt keine Grafikkarte mehr Hardware 22. Juni 2016
Trotz neuer Grafikkarte kein Update möglich Windows-Updates 7. Jan. 2016
Dringende Hilfe benötigt: Grafikkarte kaputt? Hardware 4. Okt. 2015