Samba und Windows 2003 R2 Server

Dieses Thema Samba und Windows 2003 R2 Server im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von panscher, 30. Nov. 2010.

Thema: Samba und Windows 2003 R2 Server Hallo, wir haben im Betrieb einen Windows 2003 R2 Server, nun möchte ich in ein paar Monaten eine Aussenstellen mit...

  1. Hallo,

    wir haben im Betrieb einen Windows 2003 R2 Server, nun möchte ich in ein paar Monaten eine Aussenstellen
    mit einem weiteren Server unter Opensuse 11.3 und Samba bereitstellen.

    Dazu habe ich noch ein paar Fragen für die Installation.

    Ich habe ein OpenSuse 11.3 in VMWare installiert, aber irgendwie klappt das nicht mit dem Samba.

    Wie gehe ich genau vor?

    Bei der Installation habe ich die Möglichkeit gleich eine Windows-Domäne anzugeben, ist das sinvoll dies
    gleich zu tun oder erst später der Domäne beitzutreten?
    Ich möchte die Benutzer aus der ActiveDirectory sowie Gruppen von Server 2003 übernehmen.
    Muss ich beim Samba-server noch irgendwas beachten oder kann ich die Samba Einstellungen so übernehmen?

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Samba und Windows 2003 R2 Server - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zugriff von Windows 8 auf Samba Share nicht möglich - Systemfehler 64 bei net use Windows 8 Forum 1. Dez. 2014
How To:Samba Netzwerk + Windows 7 Windows 7 Forum 26. Juni 2009
Wie Samba (smb) connecten/mounten unter Windows 7 Netzwerk 31. März 2012
Samba Rechte auf Windowsfreigabe Windows Server-Systeme 19. Sep. 2006
Samba Shares & Windows 2003 Server Windows Server-Systeme 13. Sep. 2005