Samsung Spinpoint SP1604N U-DMA 133

Dieses Thema Samsung Spinpoint SP1604N U-DMA 133 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Thorzon, 25. Juni 2004.

Thema: Samsung Spinpoint SP1604N U-DMA 133 hab hier ein Problem mit der Spinpoint 160 GB von Samsung. Bei mir im System wird die platte nur mit 31.4GB...

  1. hab hier ein Problem mit der Spinpoint 160 GB von Samsung. Bei mir im System wird die platte nur mit 31.4GB angezeigt. In einem System auch mit Win XP Pro wird die platte mit einer Primären Partition von 31.4 GB angezeigt und der rest als erweiterte partition. In einem Weiteren SYstem auch mit Win XP PRo zeigt die verwaltung 158 GB an ohne jede Partition. Keine Ahnung was ich da machen kann. gibts ne möglichkeit unter XP im laufenden betreib den MBR neu zu schreiben? oder muss ich die Platte als Bootplatte einbauen, wobei da auch bei der Installation von XP auf die angebliche 160er Platte nur 31,4 GB angezeigt werden....

    hab keine Ahnung mehr was ich noch machen soll...
     
  2. Im Moment fällt mir - wenn Du alles gelesen und verwertet hast aus dem obigen Thread - nur noch eins ein: Controllerkaret besorgen und Platte daran anschliessen - sollte aber ne gute sein........
     
  3. hat sich geklärt. bei samsung muss die platte, wenn sie als slave eingesetzt werden soll, nicht gejumpert werden. wenn man den Jumper setzt, wird sie nur als 32 GB platte erkannt. neuere Biosversionen erkennen auch dann die größe der platte.. hier der link: LINK

    Link gekürzt
     
Die Seite wird geladen...

Samsung Spinpoint SP1604N U-DMA 133 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Samsung SpinPoint SP 2504C - Fehler im Ereignisprotokoll (Critical error) Hardware 22. Mai 2007
Probleme mit Samsung SpinPoint Hardware 10. Feb. 2006
Frage: Was bedeutet "Spinpoint P80" bei den Samsung-Platten? Hardware 26. März 2004
Samsung Laptop Benutzerkontosteuerung Windows 10 Forum 4. Aug. 2015
Kanallisteneditor Samsung Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Dez. 2014