Sapphire Radeon 9800 Atlantis schmiert ab

Dieses Thema Sapphire Radeon 9800 Atlantis schmiert ab im Forum "Hardware" wurde erstellt von RolexUser, 4. Okt. 2004.

Thema: Sapphire Radeon 9800 Atlantis schmiert ab Hallo, ich habe mir oben genannte Grafikkarte gekauft. Leider friert das System nach 10 Minuten ein oder stürzt...

  1. Hallo,

    ich habe mir oben genannte Grafikkarte gekauft. Leider friert das System nach 10 Minuten
    ein oder stürzt ganz ab. Ich habe den neuesten Treiber verwendet.
    Mit meiner alten Karte ( GF Ti 4200) stürzt das System nicht ab.

    Weiß jemand Rat?
     
  2. Den alten Treiber komplett entfernt mit zb DriverCleaner?
    Sonst alle Treiber aktuell?

    Ich meine aber hier im Forum findest du noch mehr zum Thema Sapphire Karten und ASUS Boards, glaube da gibt es öfter Probs...
     
  3. Ich muss zugeben, dass ich die alten Treiber nicht deinstalliert hab.
    Das werde ich aber morgen machen und poste dann das Ergebnis.

    Danke für den Tipp :)

    Edit :

    Das Bild flackert auch so eigenartig trotz 120hz.
    Mit meiner alten Karte flackert ab 75 hz nichts.
     
  4. ja den Fehler hab ich auch am Anfang gemacht, du musst in dem ati-Treiber nicht nur die Bildwiederholfrequenz einstellen, sondern auch angeben, dass der Monitor mehr als 60 Hz verträgt (irgendwo in den Treiber-Registerkarten). Hab ich auch lange für gebraucht, bis ich das gecheckt hatte...

    Sollte es nicht an den nicht deinstallierten Treibern liegen, dann kann es auch an der Stromversorgung liegen, wenn der Rechner dann neustartet. Wenn er allerdings nur einfriert, dann ist höchstwahrscheinlich echt der Treiber schuld.
     
  5. Richtig, die Wiederholfrequenz muss unter Monitor und Anzeige eingestellt werden.

    ToM
     
  6. Vielen Dank für die Tipps.
    Bisher ist die Kiste nicht wieder abgeschmiert.

    Ich habe jetzt aber noch ein Problem. Ich habe mir die Karte nur geholt,
    um für Enemy Territory mehr fps zu haben.
    Allerdings hat sich durch die Karte an den fps gar nichts geändert
    Soll ich mir jetzt lieber n neues Board + CPU holen? Und kann ich meinen
    alten Speicher dann eventuell behalten?

    Wär toll, wenn Ihr auch da Rat wüßtet :D
     
  7. also da muss auf jeden Fall mehr gehen!

    Wieviel fps hast du denn jetzt?

    Und wenn du echt nur Geschwindigkeit willst, dann kannst du in den Treiberoptionen auch noch bei Direct3D und OpenGL alle Einstellungen auf Leistung setzen. Und AA und AF ausmachen...
     
  8. Ich hab alles auf Leistung gesetzt. Die cfg des SPiels ist auch
    getweaked. (Kein Blut, keine Schatten, wenig Texturen usw)

    In manchen Situationen brechen die fps auch unter 10 weg.
    Teilweise sind sie dann wieder konstant bei 76 ( den wert will ich nicht überschreiten.
    wird mit nem cfg befehl geregelt)
     
  9. und mit welchem Programm lässt du dir die fps anzeigen? Wenn es einfach beim Betrachten nicht ruckelt, dann kannst du wahrscheinlich die Anzeige der fps in die Tonne kloppen. Sollte es aber trotzdem ruckeln, dann wundert mich das. Ich hab eine MSI RX9800Pro Plus und es ist absolut gar kein Problem bei ET, permanent über 60 fps....
    Kann natürlich auch sein, das dein Proz. oder so limitierender Faktor ist, schreib mal, was du hast...
     
  10. Ich lass mir die fps von der engine direkt anzeigen.
    das geht per cg_drawfps 1 oder 2 ( da werden kommastellen angezeigt)
    Und es ruckelt teilweise extrem, bei den Einbrüchen.
    Da ich Clanspieler auf international hohem Niveau bin, brauch
    ich einfach ne Lösung. Bisher hab ich aber nichts gefunden.
     
Die Seite wird geladen...

Sapphire Radeon 9800 Atlantis schmiert ab - Ähnliche Themen

Forum Datum
ATI Radeon HD 2400 PRO AGP SAPPHIRE Treiber & BIOS / UEFI 6. Aug. 2009
Graka Sapphire Radeon ATI 1650Pro - Treiber W2K Treiber & BIOS / UEFI 22. März 2009
Sapphire Radeon X1550 DDR2 512MB Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 17. Dez. 2007
Sapphire Radeon X700 Pro (Hybrid)-Problem, Bildstörung und Temperatur Hardware 30. Apr. 2006
Kühleraustausch AMD Athlon 64 3200+ u. Sapphire Radeon 9800 Hardware 8. Dez. 2005