SATA Platten werden nicht mehr angezeigt

Dieses Thema SATA Platten werden nicht mehr angezeigt im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von superwillm, 21. Sep. 2006.

Thema: SATA Platten werden nicht mehr angezeigt Hallo, ich habe folgendes Problem, ein ASUS A8 NE Board. IDE ist voll belegt und funktioniert einwandfrei. Zwei...

  1. Hallo,
    ich habe folgendes Problem, ein ASUS A8 NE Board.

    IDE ist voll belegt und funktioniert einwandfrei.

    Zwei vorhandende SATA Platten mit Daten wurden auf die RAID-Anschlüsse umgesteckt.

    Zwei neue SATA Platten kamen an die normalen SATA Anschlüsse.

    Nach XP Installation auf eine der IDE Platten wurde keine SATA Platte gefunden. (SP1a).

    Daraufhin wurden die beiden alten SATA Platten wieder vom RAID runter genommen und auf den normalen SATA Anschluß gesteckt.

    Jetzt kommt das Problem, weil die beiden alten SATA-HD`s jetzt zwar in der Datenträgerverwaltung korrekt angezeigt werden, aber als nicht formatiert.

    Gibt es eine Möglichkeit, an die Daten zu kommen?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. <kratz, kratz> hmm

    wolltest bzw. hast du die beiden S-ATA-Platten den im RAID gehabt oder nicht?
    Damit meine ich nicht nur an den Anschlüssen betrieben (weil das heißt meiner Meinung noch gar nichts) sondern wirklich im RAID gehabt?

    um eine s-ata-platte korrekt ansprechen zu können, mußt Du während der Win-Install auf F6 drücken und zusätzliche SCSI-Treiber installieren oder beim fertig installierten Win die Chipset-Treiber installieren (nVidia oder was auch immer das ASUS hat)

    Davon ganz ab, warum nicht SP2?
     
  3. Hey,
    handelt sich da nicht um meinen eigenen Rechner, sonden um den meines Arbeitskollegen.

    Er hat mir berichtet, das er im Setup des Raid-Controllers rumgespielt hat. (Kann man ja gleich nach dem Bios-Screen mit F4 starten).

    Vielleicht hat er die Platten darüber auch Low-Level formatiert? Im Bios und auch im Raid-Setup werden übrigens alle Laufwerke gefunden. (4xIDE, 2xSATA und 2x SATA am Raid)

    Nur nicht unter XP. Und die beiden alten Platten mit seinen ganzen Dateien, die jetzt am normalen SATA hängen, werden halt als unformatiert angezeigt.
     
  4. Wurden die Treiber für den SATA RAID Controller unter Windows installiert?
    Oft erkennt Windows nur einzelne Platten am RAID Controller und erst mit dem passenden Treiber das RAID Array selber.
    Ist bei meinem MSI Board ebenso, allerdings mit IDE Platten.

    Eddie
     
  5. :2funny:

    tja, was immer der da gemacht hat. Wenn die Treiber installiert sind und es immer noch nicht geht hat der wohl ein echtes Problem.
    Nehmen wir an, ich habe ein RAID als Spride-set und nehme eine Platte wäch, dann war´s das mit dem RAID. Kann mir nicht vorstellen, das es dann einfach reicht, das selbe RAId mit den selber Platten wieder aufzubauen.

    Wenn er ein Mirror hatte, sehen (imho) die Chancen schon besser aus. Dann mußte auch eine einzelne Platte ansprechbar sein.

    Merkwürdig finde ich auch, das die neuen S-ATa-Platten gar nicht angezeigt werde, oder habe ich das falsch verstanden?
     
  6. Also die Platten werden im Bios korrekt erkannt, nur nicht unter der Datenträgerverwaltung
     
  7. ::)
    und wenn er die alten S-ATa-Platten mal abstöpselt und nur die neuen ranklemmt, werden die dann angezeigt?

    Vielleicht kann das Board ja nur 4 Platten verwalten (unabhängig davon ob es S-ATa oder IDE sind)
    Manuell mal nachlesen.
    Hab mir grad mal das manuell angeschauen, dann kann man ja schon im normalen BIOS scheiß ohne Ende bauen (-> sprich tausend Einstellungen für IDE und S-ATA)
     
  8. Leider habe ich die Kiste nicht hier. Hat mich auch etwas aufgeregt, baut sich da zig Festplatten ein und hat keinen Plan und crasht damit anscheinend seine Platten, ins Bios habe ich gestern geschaut, da ist bezüglich IDE und SATA alles in Ordnung.

    Ich hab ihm jetzt empfohlen, die beiden neuen SATA Platten zu formatieren und zu nutzen und die beiden mit Daten gefüllten auszubauen und vlt. in ein USB Gehäuse einzubauen und dann zu sehen, was geht.
     
Die Seite wird geladen...

SATA Platten werden nicht mehr angezeigt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatten im SATA Quickport funktionieren nicht Hardware 28. Mai 2016
SATA Platten bremsen den Win Start. Nur von SSD booten und danach die SATA zuschalten Windows 7 Forum 17. Okt. 2014
USB Adapter für ATA (IDE) und SATA Festplatten Hardware 22. Aug. 2009
Acronis V 11 und Problem Rücksicherung bei SATA II Platten + Lösung Datenwiederherstellung 7. Aug. 2009
IDE und SATA Platten Hardware 4. Juli 2009