SATA und A8V Deluxe - Brauche Hilfe!

Dieses Thema SATA und A8V Deluxe - Brauche Hilfe! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von the_goat, 23. März 2008.

Thema: SATA und A8V Deluxe - Brauche Hilfe! Hi@all Also so langsam bin ich echt am verzweifeln...ich brauche dringend Hilfe! :| Ich habe 2 Raptor SATA...

  1. Hi@all

    Also so langsam bin ich echt am verzweifeln...ich brauche dringend Hilfe! :|

    Ich habe 2 Raptor SATA Festplatten und das A8V Deluxe Board mit Athlon64 3500+ . Nachdem ich tagelang versucht habe die RAID Treiber (mit nLite) auf die CD zu packen..und dann erkannt habe dass das nichts bringt, habe ich nun ein DiskettenLW gekauft (kostetet nur 6€) und eingebaut.

    Im BIOS - SATA Bootrom aktiviert, Promise Controller deaktiviert und RAID Mode gewählt, da ich die Festplatten gerne im RAID 0 laufen alssen möchte weil das schneller sein soll. (oder nicht ?)

    Wenn ich den Rechner starte kann ich kurz nach dem StatusScreen per <TAB> in das VIA Raid Tool

    Dort werden mir die beiden Platten angezeigt und per Create Array habe ich Auto Setup for Performance gewählt. Dann steht hinter der ersten Platte Stripe0 und bei der anderen Stripe1

    Dann habe ich über die ASUS Seite den VIA Serial ATA Raid für mein A8V Deluxe Treiber heruntergeladen. Enthalten war eine Anwendung MakeDisk damit habe ich eine Diskette erstellt.

    Windows CD rein... am Anfang vom Setup F6 gedrückt und dann im Auswahlmenu Z gedrückt um zusätzliche Adapter zu installieren

    Dann die Diskette eingelegt und EINGABE... Treiber werden erkannt und ich kann auswählen zwischen den SATA Treibern für die verschiedenen Windoof Versionen.

    Ich habe gewählt VIA Serial ATA RAID for Windows XP
    Dann wird die viaraid.sys geladen und im vorherigen Auswahlmenu steht :

    Setup wird folgende Massenspeichergeräte unterstützen: VIA Serial ATA RAID Controller for XP

    ...also wurden die Treiber geladen. (?)

    Anschliessend kann ich nur per Eingabetaste weitermachen.... ABER dann lädt er noch paar Dateien (HID Parser, USB Controller etc.) und dann kommt ein schwarzer Bildschirm und nichts passiert ???

    Was stimmt denn schon wieder nicht ?
    Ist meine Windows CD defekt oder habe ich was im BIOS falsch eingestellt ?
    Benutze meine alte Windows XP CD (original) brauche ich eine andere Version für meinen neuen Prozessor ?

    Bitte um Hilfe!

    LG
    Nadine
     
  2. Naja - der schwarze Bildshirtm hat erst einmal nichts mit der Festplattenkonfiguration zu tun. Sollte da etwas verkehrt sein, so wird die Setuproutine schon melden, dass keine Festplatte gefunden worden ist.

    Wielange hast du denn gewartet ??? -> ich erlebe es schon ab und an mal, dass der schwarze Bildschirm - aus welchem Grund auch immer - eine ganze Zeit lang stehen bleibt.

    Ansonsten natürlich noch den guten Rat, dass ein RAID 0 nur dann genutzt werden sollte, wenn man
    - sehr regelmäßig Backus anfertigt oder
    - einfach kein wichtigen Daten auf den Platten sind.
    Tatsächlich bringt das einen enormen Geschwindigkeitzuwachs. Ich habe das auch auf einem Rechner so konfiguriert, nutze aber das Stripeset nur für das BS und installierte Programme. Also nichts, worüber ich michn auch nur ansatzweise ärgern könnte, sollte es mal weg sein. Für meine Daten fahre ich auf zwei weiteren Platten eine Spiegelung (RAID 1), damit ich da ein wenig abgesichert bin. Trotzdem sicher ich aber auch noch die wichtigsten Daten zusätzlich...

    Du solltest dir darüber im klaren sein, dass du in einem RAID 0 bei Ausfall einer einzigen beteiligten Festplatte ALLE Daten verlierst !! Und je mehr Platten an dem Stripeset beteiligt sind, umso größer wird natürlich auch die Wahscheinlichkeit, dass dieser Fall mal eintritt...
     
  3. Erstmal Danke für den Hinweis zum RAID.

    Ich muss dazu sagen, dass ich 0 Ahnung von RAID Systemen habe und mir die Funktionsweise von RAID 0 /1 nicht wirklich klar ist. Ein bekannter hatte mit gesagt das RAID 0 am schnellsten ist und das wars... :1

    Also soll ich im VIA RAID Tool lieber Auto Setup for data protection wählen ? Habe ich dann trotzdem noch 2x 150GB oder wie läuft das mit dem spiegeln ?

    Ich habe ca. 10 Minuten gewartet und die ganze Prozedur nun viermal wiederholt... immer dasselbe.

    Der VIA Treiber wird geladen... ich drücke die Eingabetaste...dann lädt das Setup noch paar Dateien...schwarzes Bild...

    Ich kann doch aber mein 32bit XP nutzen...obwohl es eine Athlon64 CPU ? Daran liegt es nicht,oder?

    Evtl. eine falsche BIOS Einstellung ?
     
Die Seite wird geladen...

SATA und A8V Deluxe - Brauche Hilfe! - Ähnliche Themen

Forum Datum
SATA und A8V Deluxe Treiber & BIOS / UEFI 20. Juli 2005
A8V Deluxe: Sata wird erst nach Reset-Start erkannt Windows XP Forum 3. Juni 2005
Asus A8V deluxe WinXP SP2 SATA Probleme Hardware 11. Apr. 2005
Win XP auf Asus A7N8X-E DELUXE SATA Windows XP Forum 18. Mai 2004
Asus K8V SE Deluxe + SATA Maxtor = Nichts geht Hardware 20. März 2004