SATA2-Platten

Dieses Thema SATA2-Platten im Forum "Hardware" wurde erstellt von dl.landser, 22. Juni 2006.

Thema: SATA2-Platten hi hab da mal ne ganz andere frage, hab zwar schon gegoogelt wien weltmeister aber keine antwort gefunden. weis...

  1. hi hab da mal ne ganz andere frage, hab zwar schon gegoogelt wien weltmeister aber keine antwort gefunden.

    weis einer von euch vieleicht etwas über sata ? meine frage ist, ob ein wechselrahmen der für SATA Platten ausgelegt ist auch SATA 2 Platten aufnehmen kann ? habe einen rahmen zum testen für einen bekannten hier und meine sata 2 platte reingehängt. technisch funktioniert alles wie ohne. rausfinden kann ich aber leider nix ( bzg. sata 2 ) da ich ein nforce 3 board mit sata 1 habe ( MSI K8N Neo2 ), möcte mir auch für die zukunft diesen rahmen zulegen, in der beschreibung steht aber leider nur sata support. also rein optisch denke ich gibts keine unterscheide bei sata kabel und wechselrahmen von 1 auf 2, aber wer weis. ich möchte auch nicht unbedingt einen anderen rahmen da ich mit diesm ein kompatibilität von meim rechner zum rechner meines bekannten aufbauen möchte ohne jedesmal die platten im rahmen wechseln zu müssen ! :D

    auserdem weis jemand zufällig warum das blöde symbol unten rechts zum sicheren entfernen auftaucht wenn man eine platte am sata controller hängen hat ? guter witz wenn da meine systemplatte dranhängt was :|

    und was soll hot swap sein ? ( möglicherweise das man die platten im laufendem windows ein und ausbauen kann ? falls keine systemplatte natürlich ! )

    viel grüße zur wm

    abgetrennt von http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,94463.210.html
     
  2. Wie kommt man dazu so eine Frage in einem Venice-OC-Thread zu stellen ::) ???

    Du bist ja nich mal im richtigen Forum geschweige denn Thread!
     
  3. sorry,

    dacht vieleicht hätte ich ja glück da es zwar nicht zum thema dort gehört, sich da aber viele leute die ahnung haben dort aufhalten und schon mit etlichen problemen gekämpft haben deshalb dachte ich habe ich dort etwas mehr erfolg als in einem eigenen posting. sind bis jetzt ja auch noch keine antworten gekommen oder weist du vieleicht was zu dem thame auser das es dort nicht hingehört ? :D
     
  4. Jepp


    Wegen Hot Swap?! Es kann ja auch eine andere als Deine Systemplatte verbaut sein die Du im laufenden Betrieb ausbauen möchtest...
     
  5. hi,

    das dacht ich mir ja schon, aber die wichtigere frage ob sata 1 und 2 unterschiede bei verkabelung oder wechselrahmen aufweisen, mechanisch is alles i.o. funzt ja auch. aber was is wenn ich mal auf sata 2 support durch mainboardwechsel umsteige ? wenn die sata 2 platten dann in einem sata 1 wechselrahmen sind, werden die dann auf sata 1 runter gezwungen oder laufen die dann trotzdem als sata 2 ?

    hatte mal ein ide 100 wechselrahmen der konnte auch 133 platten aufnehmen und als solche auch ausgeben. beim zeitpunkt der herstellung war da wohl noch nicht viel mit 133 in sicht und deshalb hat der hersteller wohl auch nur 100 support angegeben. meine vermutung lautet auch hier, das sich es bei sata 1 und 2 was die verbindung mechanisch angeht umd das selbe handelt. aber wissen tu ichs nicht und hab auch noch keine info zu dem thema bzl. gelesen.


    vieleicht weis ja einer doch noch was dazu. servus. :-\
     
  6. S-ATA 1 und 2 sind zueinender 100% kompatibel. ;)
     
  7. Hi

    Es gibt ein paar Funktionen von SATA2 Wechselrahmen die mit SATA1 Wechselrahmen nicht gehen, z.B. für jede Festplatte eine seperate Disk Utilization LED.
    Die grundlegende Funktionalität ist aber immer gegeben.

    Gruß, Michael