Scandisk und Defragmentierung kann nicht ausgeführt werden

Dieses Thema Scandisk und Defragmentierung kann nicht ausgeführt werden im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Ralba, 1. Aug. 2004.

Thema: Scandisk und Defragmentierung kann nicht ausgeführt werden Hallo, wenn ich bei Win ME scandisk oder defrag ausführen möchte werden die Vorgänge abgebrochen bzw. starten erst...

  1. Hallo,
    wenn ich bei Win ME scandisk oder defrag ausführen möchte werden die Vorgänge abgebrochen bzw. starten erst gar nicht.
    Meldung:
    Scandisk wurde 10 mal neu gestartet, Windows oder ein anderes Programm schreibt auf die Festplatte.
    Ich habe aber keine anderen Programme geöffnet. Weiß jemand woran es liegen könnte? Besten Dank!
    Grüsse
    Ralf
     
  2. Hi


    Durch drücken von STRG+ALT+ENTF den Taskmanager aufrufen und alle Anwendungen bis auf Systray und Explorer schließen (Task beenden)

    Oder lass die beiden Programme mal im Abgesicherten Modus laufen. (beim Rechnerstart F8 oder STRG drücken)

    Mfg Micha
     
  3. Danke, hat leider trotzdem nicht funktioniert. Kann es auch an einem Virus o. ä. liegen?
     
  4. Dies hier:


    Du solltest mal versuchen scandisk und defrag im abgesicherten Modus auszuführen.
    Sicher werkelt noch irgendwas im Hintergrund, vermutlich ein versteckter Prozess.
    Im abgesicherten Modus verwendet Windows Standardeinstellungen (VGA-Bildschirm, Microsoft-Maustreiber sowie nur die Gerätetreiber, die zum Starten von Windows unbedingt erforderlich sind).


    Wenn das nicht klappt, öffnest du unter Start ->Einstellungen ->Systemsteuerung die Ordneroptionen
    dort unter Ansicht aktivierst du alle Dateien und Ordner anzeigen
    dann Übernehmen und OK klicken.

    als nächstes öffnest du den Windows-Ordner (C:\Windows)
    dort löschst du den Ordner APPLOG

    Danach öffnest du den Arbeitsplatz
    Rechtsklick auf das Laufwerk und Eigenschaften anzeigen.
    Dort klickst du auf Laufwerk bereinigen
    in dem danach folgenden Fenster überall ein Haken rein und alles löschen lassen.
    Das machst du mit allen Laufwerken.

    Wenn du nun alle Schritte erfolgreich durchgeführt hast starte deinen Computer von der Startdiskette (wähle ohne CD-ROM Unterstützung starten)

    gib jetzt hinter A:\>scandisk /all ein (man beachte das Leerzeichen)
    lass deine Festplatten auch mit dem letzten Test, der unter Umständen sehr lange dauert, überprüfen.

    Ist dann alles ok, starte deinen Computer im abgesicherten Modus und führe die Defragmentierung aus.
    ----------------------------------------------
    habe ich hier gefunden:
    ------------------------------------------------
    http://www.frankn.com/Forum/thread1464.html
    vielleicht hilft es weiter.
    Gruss
    Harry
     
  5. Danke, ich hab es nochmal im abgesicherten Modus probiert. Dann hat es funktioniert.
    Grüsse
    Ralba
     
Die Seite wird geladen...

Scandisk und Defragmentierung kann nicht ausgeführt werden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Scandisk spinnt Windows 95-2000 15. Juni 2009
Scandisk - Welche Optionen? Windows XP Forum 13. Mai 2008
Scandisk & Löschrechte unter Linux Linux & Andere 17. März 2008
Scandisk setzt zwei große Dateien auf Dateigröße 0 Windows XP Forum 14. Aug. 2007
scandisk geht nicht Windows XP Forum 4. Feb. 2007