Scanner streikt

Dieses Thema Scanner streikt im Forum "Hardware" wurde erstellt von urmink, 12. März 2010.

Thema: Scanner streikt Hallo leute, hat vlt jemand eine plausible idee, wo die ursache meines problems stecken kann? Nach einem...

  1. Hallo leute, hat vlt jemand eine plausible idee, wo die ursache meines problems stecken kann?

    Nach einem missgeschick hatte ich hier eine art GAU, musste das system voll neu installieren, hoffe noch wenigstens einen teil der zunächst verlorenen daten rette zu können (war zum glück nur ein relatev kleiner teil meiner bestände). Doch jetzt, nachdem alles schon eigentlich läuft, nur noch der scanner fehlt, bockt dieser nun. Es ist der CanoScan 4200F. Alle installationen habe ich ordnungsgemäss, sicherheitshalber mit dem handbuch in der hand durchgeführt, doch wenn ich den knopf zu scannen anklicke, bewegt sich nichts und es kommt eine meldung »TWAIN-quelle kann nicht geöffnet werden. Überprüfen Sie die verbindung. Starten Sie die Toolbox erneut« - gleich wie wen das gerät ausgeschaltet wäre.

    Doch
    - Die belichtungslampe des scanners leuchtet
    - anfangs flackerte bei jedem(?!?) einschalten des scanners für 1 bis 2 sekunden die meldung, treiber für unbekannte hardware werde installiert

    Daraus folgt, dass das gerät an sich nicht tot ist und die verbindung zwischen ihm und dem rechner besteht. Allerdings

    - nachdem einschalten konnte man immer eine kurze bewegung des scannerkopfes hören, das bleibt jetzt aus.
    - Das gereät reagiert nicht mal auf die an ihm angebrachten direkttasten
    - In den Einstellungen der CanoScan Toolbox ist die scanner-auswahlmenü leer (ist nicht zur eingabe von hand ausgestattet.
    - praktisch unmittelbar bis vor dem nufall lief der scanner tadellos

    Wiederholtes installieren, wie auch bloss runterfahren und neu booten bringt nichts :-(
     
  2. So wie es aussieht hast Du den falschen Treiber installiert, leider erkennt man aus Deinem Tread nicht welches Betreibsystem vorhanden ist ?

    Hast Du von der Homepage vom Scanner Hersteller die neuste Software heruntergeladen ?

    Walter

    ;)
     
  3. ... hat dieses Gerät eine Direktkopierfunktion? Wenn ja, müsste die ohne PC gehen.
     
  4. Ist der Scanner im Gerätemanager fehlerhaft?
     
  5. Danke für die zahlreichen reaktionen :)

    Weil ich 1. für den moment meine ori-CD nicht finden konnte und 2. wusste, dass es eine neuere version gibt, habe ich zuerst alles von der Canon-homepage runtergeladen und das installiert. Falls die auf ihrer HP keinen unsinn schreiben, dann müsste es schon für mein W98SE das richtige sein.

    Die sache verhält sich ordungsgemäss bis zu dem punkt, wo man auf die taste Scannen clickt - dann kommt die obige meldung.

    Jetzt habe ich das nochmals überprüft:
    ScanGear CS - Platform: Windows 98/Me/2000/XP
    CanoScan Toolbox - Kompatibilität: Windows 2000, Windows 98, Windows 98SE, Windows Me, Windows XP



    Hat eine, doch laut manual geht si ohne PC nicht - sie druckt bloss das gescannte bild direkt auf dem am PC angeschlossenen drucker (allenfalls ginge es möglicherweise mit irgendeinem speziell dafür eingerichtem drucker, ich habe jedoch weder einen solchen, noch einen normalen). Diese direkttasten, die mich immer genervt haben, weil man sie nicht abstellen kann und ich langte sie bei manipulationen mit der vorlage immer wider ungewollt an und löste damit jeweils unerwünschte funktionen aus), sind jetzt ebenfalls tot. Laut installations-tool Die funktionstasten des geräts können erst nach der installation der CanoScan Toolbox bedient werden.


    Ja, er ist dort fehlerhaft, mit einem ausrufzeichen markiert. Als info dazu steht
    Dieser rat bringt jedoch keine lösung. Der scanner taucht hier jeweils neu auf, wenn ich erfolglos zu scannen versuche.


    Unterdessen habe ich noch ein paar mal neu installiert, den fortgang dabei immer wieder ein bisschen verfeinert, und jetzt bin ich bei folgender feststellun angelangt:

    Die treiberinstallation ab CD ist unwirksam. Während dessen ablauf wird das entpacken der dateien angezeigt, unmittelbar danach das löschen der temporären dateien. Meinem bauchgefühl nach liegt dazwischen kein zeitraum, wo irgendeine installation der entpacktenm dateien stattfinden könnte. Schalte ich den scanner ein, werde ich zur installation des treibers aufgfordert, dann buss ich ihm von hand zeigen, wo sich die erforderlichen dateien entpackt befinden. Das resultat: Der einzige ort, wo es nach erfolgreicher installation aussieht, ist das installationstool der CD, dort steht jetzt, der treiber sei bereits installiert; der rest nichtfunktioniert jedoch gleich wie zuvor.
     
  6. hier ist die Download-Seite
    http://support.canon.de/produkte/scanner/cs4200f/cs4200f_sw.htm
    Die beiden Dateien sind entpackbar, danach kann man mit setup.exe installieren.
    So lange die Treiberinstallation nicht erfolgreich war, kannst du auf 1.000 Knöpfe drücken...
    Und man darf ja davon ausgehen, daß du den Treiber zuerst installiert hast bevor du das Gerät per USB mit dem Rechner verbunden hast, bzw. etwaigen Anleitungen während des Setups gefolgt bist.
     
  7. Dies dürften die dateien sein, die auf der CD auch sind. Diejenige für die toolbox ist die gleiche, die ich runtergeladen habe, beim treiber hat mich Google jedoch auf dies herangeführt: http://software.canon-europe.com/software/0027881.asp?model= , was offensichtlich eine neuere version vom glichen ist. Nach der erfolglosen installation habe ich diesen treiber allerdings vollständig entfernt und spätere versuche nur mit der CD (die ich inzwischen gefunden habe) gemacht.

    Allerdings, doch die knöpfe sind jetzt für mich nur eine art diagnostikhilfe; ich brauche sie sonst gar nicht, im gegenteil, sie sind mir - wie gesagt - eher lästig (was allerdings mit diesem problem jetzt nichts zu tun hat).

    Ja, es ist richtig so. Der treiber wird ohne angeschlossenen scanner installiert, sonst funken die automatischen installationsbemühungen des betriebssystems dazwischen.

    Wie ich geschrieben habe, das papierne manual habe ich dabei in der hand gehabt, ihm schritt nach schritt gefolgt. Einzig, wo ich im 1. anlauf abgewichen habe, dass ichs nicht automatisch ab CD starten liess (die war mir zu jenem zeitpunkt ja nicht aufindbar), sondern mit dem anklicken der setup-dateien, die ich von der Canon-webseite runtergeladen habe.


    Pro-forma korrektur:
    [size=8pt]Soll heissen ScanGear CS - Kompatibilität: Windows 98, Windows 98SE, Windows Me (ich habe zuvor am falschen ort geschaut; an den tatsachen ändert sich dadurch allerdings nichts).[/size]
     
  8. und daß der Scanner oder ein Kabel das Zeitliche gesegnet hat ist ausgeschlossen?
     
  9. Mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit ausgeschlossen.
    Das speisungskabel ist also IO. Weiter, jedesmal beim einschalten des geräts, zumindest nachdem einmal das scannen versucht wurde, meldet sich der Windows-eigene installer, der das model des geräts richtig erkennt, also auch das USB-kabel überträgt die daten. Da ich die idee mit defektem kabel auch schon hatte, habe ich das kabel zur verbindung meines ADSL-USB-modems ausprobiert - ohne die geringste fehlfunktion.
    Und
     
  10. @urmink,
    verzeih mir, wenn ich nicht jeden deiner Sätze von vorne bis hinten analysiere.
    Defekte Kabelverbindungen wären nicht das erste Mal der Grund für Probleme.
    Sei's drum, hier sind die Kabel gut, die Treiberdatei ist nicht defekt und trotzdem war die Installation nicht erfolgreich.
    Und ob der USB-Port zweifelsfrei in Ordnung ist wage ich fast schon nicht mehr zu fragen.
    Unter einem Unfall kann man auch eine Hardware-Problematik verstehen.
    Aber bevor du nochmals einen Riesenwerk verfassen musst, gebe ich vorsichtshalber ab weil mir ohnehin die Ideen ausgegangen sind. ;D
     
Die Seite wird geladen...

Scanner streikt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Scanner-Unterstützung in PSE 12 Windows 10 Forum 5. Okt. 2016
Win10 erlaubt keine externen Scanner? Windows 10 Forum 11. Juli 2016
suche Treiber für Mustek Scanner 1200 usb plus Treiber & BIOS / UEFI 2. März 2015
Problem mit Scanner Treiber & BIOS / UEFI 22. Sep. 2014
Scanner Epson Perfection V330 Photo auf W98 Windows 95-2000 12. Sep. 2014