Schmuckauktionen

Dieses Thema Schmuckauktionen im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Athene, 15. Jan. 2005.

Thema: Schmuckauktionen Hi, eine Freundin möchte teureren Platinschmuck ( Ringe) verkaufen - scheint nicht so einfach zu sein. Kennt jemand...

  1. Hi,
    eine Freundin möchte teureren Platinschmuck ( Ringe) verkaufen - scheint nicht so einfach zu sein.
    Kennt jemand spezielle Schmuckauktionsseiten, die ordentlich sind?
    Ebay ist nicht - da hab ich nur Billigteile gefunden........
     
  2. Warum versucht sie es nicht einfach bei einem Juwelier? Es gibt auch die Möglichkeit in Pfandleihhäusern die Sachen los zu werden.
     
  3. ob pfandleihhäuser den wert richtig schätzen werden? ich glaube kaum...
     
  4. In dem Bereich schon, den da haben die meisten Häuser ihre Mitarbeiter geschult. Gesunder Menschenverstand ist dafür Voraussetzung, um nicht übers Ohr gehaut zu werden. Weiterhin gibt es eine Fülle von Seiten im Netz um ggf. zu erfahren was das Stück noch Wert ist.
     
  5. oder einfach von einem unabhängigem fachmann schätzen lassen. kostet zwar, aber bei wertvollem schmuck immer eine gute investition.
     
  6. Huhu,
    schau mal hier:

    http://www.butschal.de/

    gut das ist in München aber sowas wirds bestimmt in jeder Größeren Stadt geben :) :)

    Abaddon
     
  7. Danke für die Antworten!
    Also: Pfandleiher geben lächerlich wenig - es ist ja Schmuck - keine grossen Steine........
    Juweliere haben gesagt, dass sie sowas gar nicht machen.
    Obwohl die Kaufbelege und Originalzertifikate vorliegen.
    Den Link guck ich mal an :-*
     
  8. lass dich auf jeden fall nicht weichklopfen bzw. übers ohr hauen. lieber behalten und warten bis des geiers lust verfällt... ;)
     
  9. Da sie es nicht eilig hat - werd ich es ihr einbläuen ;D

    Wir haben gemeinsam einen Tick:
    wir sind ja beide was älter - und wenn wir so im Cafe sitzen oder sowas anderswo sehen - finden wir es immer so furchtbar, wenn ältere/alte Damen mit Pelz behängt und mit dicken Klunkern an alten Händen rumlaufen...........was bei Jüngeren toll aussieht - tut es leider bei Älteren nicht.
    Und wenn es keine regelrechten Wertanlageteile sind - was soll man dann damit - 1x im Jahr angucken und dann wieder in den Schrank damit? Ist irgendwie doof.
    Sie würde dann das Geld lieber für ihren Garten ausgeben - ich für PC-Sachen.
    Allerdings nur, wenn der Preis stimmt.
    Man könnte zB ein Super-Notebook und noch einiges dazu kaufen. Sie natürlich nicht....... ;D
     
  10. Vielleicht mal bei kleineren Juwelieren fragen. Die haben meiner Mutter öfter schonmal den Wert ihres Schmucks geschätzt und wollten sogar einmal eine Kette abkaufen. Die größeren Läden, bzw Ketten machen sowas aber meist nicht :)
    Du kannst dir dann ja ein Super-Notebook kaufen und mit der richtigen Software könnt ihr ihren Garten planen ;) :D