Schwerer Systemfehler Bluescreen Fehlercode 0000009c

Dieses Thema Schwerer Systemfehler Bluescreen Fehlercode 0000009c im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Achilles, 10. Feb. 2013.

Thema: Schwerer Systemfehler Bluescreen Fehlercode 0000009c Hallo zusammen, da ich ein älteres Mainboard mit Prozessor geschenkt bekommen habe, wollte ich für meinen Sohn einen...

  1. Hallo zusammen,
    da ich ein älteres Mainboard mit Prozessor geschenkt bekommen habe, wollte ich für meinen Sohn einen Rechner zusammenbauen.
    Die restlichen Teile hatte ich noch von älteren Rechnern von mir.

    Mainboard ist ein Gigabyte GA-7VAXFS (anscheinend in Fujitsu-Siemens Rechnern verbaut)
    Prozessor AMD Athlon XP 2400+
    RAM 3 x 512 MB
    Graka Geforce 4 TI 4200

    Beim ersten Versuch lies sich XP (Home) ohne Probleme installieren, jedoch fingen die Probleme schon mit SP2 an, automatischer Neustart bzw. Bluescreen.

    Fehlermeldung: Fehlercode 0000009c, 1. Parameter 00000000, 2. Parameter 8054e1f0, 3. Parameter c4104000, 4. Parameter 00000136. und
    Dienst NVIDIA Display Driver Service wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal passiert.


    Anschliessend lies sich das SP2 und SP3 zwar fertig installieren, jedoch stürzte der Rechner immer wieder mal ab.
    Daraufhin habe ich mir eine XP-CD inkl. SP3 erstellt und den Rechner noch einmal neu installiert.
    Trotzdem stürzen ständig Programme ab (EventViewer: Application Error), ob Spiele (ältere) oder Firefox oder auch der Virenscanner.
    Ich habe auch schon den Virenscanner ausgetauscht da ich den im Verdacht hatte, momentan ist Microsoft Security Essentials drauf.
    Den RAM habe ich mit Memtest schon mehrere Stunden ohne Ergebnis getestet bzw. auch einzeln eingebaut, das Netzteil habe ich ebenfalls mal Testweise getauscht und die HDD habe ich mit Chkdsk und Drive Fitness Test auch schon überprüft.
    Die Treiber für das MB habe ich auch schon erneut heruntergeladen und installiert, jedoch ohne Erfolg.
    Auch habe ich die Treiber für die Grafikkarte (den aktuellsten für die Karte) neu installiert.
    Hijackthis hat auch keine bösen Programme auf dem Rechner entdeckt.
    Im Gerätemanager bekomme ich auch angezeigt das alles korrekt installiert ist. Der Fehler 0000009c ist laut MS (glaube ich) auf ein Treiberproblem zurückzuführen, jedoch komme ich da nicht weiter. Hat vielleicht jemand eine Idee oder ist letztendlich das MB im Eimer?
    Ach ja, Temperaturen habe ich auch schon überprüft, die sind in Ordnung. DirectX ist auch auf dem neuesten Stand.
    Problem ist, das die Spiele oder der Browser abstürzt, manchmal stürzt auch auf Youtube das Flashplayer Plugin ab, ob im IE8 oder im Firefox oder es gibt einen Bluescreen.
    Im übrigen ist alles auf dem Rechner legal und original. Bitte um Hilfe... :'(
     
  2. zu 99% ist das nen hardwaredefekt.
    bitte mal gk und ram überprüfen.
     
  3. Hab ich beides schon gemacht und keine Fehler gefunden bzw. habe ich da auch keine Abstürze. Memtest lief u.a ohne Fehler den halben Tag durch, in Endlosschleife ohne Fehler. Die alte Graka habe ich in einem anderen Rechner getestet bzw. habe ich unter DXDiag mehrfach die Tests durchlaufen lassen, da geht alles gut, auch keine Grafikfehler.

    Habe eben noch einmal andere Graka-Treiber installiert, gleiches Problem.
    Systemabstürze hatte ich zwar keine Mehr, nur jede Menge Application Errors..., hmm
    Falls nicht noch jemand ne Idee hat glaube ich so langsam auch an einen HW-Defekt (MB oder CPU)
     
  4. war grade noch mal suchen. ohne das englische zu beachten habe ich immer mal wieder das gefunden:

    teste das mal.
    und kannst ja mal hier lesen: http://www.neuber.com/taskmanager/deutsch/prozess/nvsvc32.exe.html
    und auf den link klicken
     
  5. hp
    hp
    hast du den richtigen chipsatz installiert? manchmal wirkt das wunder ...

    ms hat einen artikel zu dem fehler, der aber auch nur hinweise auf hardwareprobleme gibt http://support.microsoft.com/kb/329284/de

    gruß

    hugo
     
  6. Gerade Fehler wie von Dir beschrieben (Application Errors) deuten erfahrungsgemäß auf einen Hardwaredefekt entweder des Arbeitsspeichers oder des Mainboards hin. Die CPU ist hier prinzipiell ebenfalls eine mögliche Fehlerquelle, jedoch sind defekte CPUs (sofern vorher nicht wissentlich übertaktet oder sonstwie außerhalb der Spezifikationen betrieben) eher die Ausnahme.

    Nach eigenen Erfahrungen ist die Aussagekraft von Memtest (und anderen Tools auf Softwareebene) nicht zu 100% zuverlässig - finden sie Fehler, hat man einen Anhaltspunkt, finden sie nichts, kann man es aber noch immer nicht zu 100% ausschließen. Neben der von hp beschriebenen Variante würde dann helfen, die einzelnen Komponenten testweise auszutauschen. Ich würde beim Arbeitsspeicher anfangen.
     
Die Seite wird geladen...

Schwerer Systemfehler Bluescreen Fehlercode 0000009c - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows XP C000021a schwerer Systemfehler Windows XP Forum 28. Feb. 2010
Meldung -> Stop: c000021a {Schwerer Systemfehler} Windows XP Forum 2. Dez. 2006
schwerer fehler beim updatevorgang Windows 7 Forum 24. Feb. 2011
schwerer Befall Viren, Trojaner, Spyware etc. 11. Dez. 2009
Schwerer Zugriffsfehler auf Raid 0 Verbund Windows XP Forum 14. Juni 2008