Screenshot von DVD's erstellen? Womit?

Dieses Thema Screenshot von DVD's erstellen? Womit? im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von TripleX, 22. Nov. 2002.

Thema: Screenshot von DVD's erstellen? Womit? Ich habe mir neulich mal wieder SPR angeguckt, und wollte mal eine Szene (aus der Sicht des deutsche MG-Schützen...)...

  1. Ich habe mir neulich mal wieder SPR angeguckt, und wollte mal eine Szene (aus der Sicht des deutsche MG-Schützen...) als Hintergrund nehmen. Also habe ich's mit der Print Screen-Taste probiert und in Paint eingefügt, allerdings war da nur son komischer grau-grüner Bildschirm...
    Nagut, denke ich, und habe mir eben Hypersnap-DX 4 runtergeladen, und hab's damit probiert, aber damit wars wieder dasselbe... Ich hab's mit Pause und ohne versucht...
    Bei anderen DVD's (z. B. Die Hard 2) hat's auch net geklappt, daher meine Frage:


    Mit welchem Programm kann man Bildschirminfos/Screenshots von DVD's machen?? ?? ??


    Hoffe könnt mir das schnell beantworten... :D
     
  2. Hi,
    Ein Grossteil der Software DVD player müssten solche eine Funktion integriert haben. Welchen Player verwendest du?
     
  3. zb. der PowerDVD Player, hat die Funktion Frame speichern, ist so ein kleines Fotoapparat-Symbol in dem Bedienprogramm.
     
  4. Ehm, hat das jeder integriert?? Wenn ja, was muss ich dann bei InterVideo WinDVD (von der Aldi-CD) anklicken, damit der davon 'nen schöen Shot macht???
     
  5. So, habe was gefunden, in der Hilfe-Datei, allerdings funzt das net...:

    Ich habe also bei meiner gewünschten Szene auf Pause gedrückt, Ausschnitt vergrößert, und P gedrückt, aber im Verzeichnis wird nix erstellt...
     
  6. Soll ich mal was sagen? Ja: SCHWULE VERARSCHE!
    Von wegen, es wird im WinDVD-Verzeichnis gespeichert, es wird bei mir (XP) unter Eigene Dateien/Bilder/WinDVD...xxx... cap...bmp gespeichert... Man und ich lade mir hier 30 Testversionen runter, bis eine sagt, wo sie sie erstellt hat...

    Also kann der Thread geschlossen werden, danke für eure Hilfe!
     

    Anhänge:

  7. Mir ist soeben aufgefallen, dass das komplette Einlesen meiner Medienbibliothek (nur Musik / MP3-Dateien in einem Öffentlichen Ordner) extrem lange dauert (mittlerweile 36 Stunden). Frage daher: Ist das normal bzw. wie kann ich das beschleunigen? Unter WMP 11 konnte man doch noch im Menü angeben, welche Ordner durchsucht werden sollen und dann hat er das recht zügig abgearbeitet (es sei denn, man den Prozess minimiert, dann hat's halt länger gedauert). Aber 36 Stunden? Und er ist gerade mal beim Buchstaben "T" angekommen.

    Danke für Eure Infos.
     
  8. Hi persson6...

    durch sucht er die ganze Festplatte???

    Du kannst im TaskManager den Dienst Höhere Priorität geben und denn gehts schneller... Normal is das aber nicht. Wie groß is denn dein Komplett´s System (GB) und wieviel is davon Musik???

    Allgemein gesagt mehr daten, Welche Win7 Version, Hardware usw

    lg DerGiftzwerg
     
  9. Danke erstmal für die Antwort. Meine System-Daten (Hardware etc.) habe ich jetzt mal in mein Profil eingebunden.

    Die gesamte Musik liegt auf einer separaten Partition (D:\). Die Partition hat eine Gesamtgröße von 432 GB wovon die Musikdateien rund 60 GB beanspruchen. Also nicht ungewöhnlich viel. Im Suchlauf benötigt der Media Player im übrigen 90 MB RAM und hat einen CPU Bedarf von 5%. Also auch nicht ungewöhnlich, oder?
     
Die Seite wird geladen...

Screenshot von DVD's erstellen? Womit? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Screenshots über mail konto Einstellungen Windows 10 Forum 20. Aug. 2016
Zielordner für Screenshots ändern... Windows 8 Forum 26. Aug. 2015
Windows 7 Screenshot mit 20" 16:9 Monitor Windows 7 Forum 28. Mai 2010
Software für Screenshots gesucht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 12. Okt. 2011
Wie mache ich in Version 6.9.0.0 einen Screenshot? Sonstiges rund ums Internet 21. Mai 2010